Topliste

Diese 8 Horrorfilme laufen bei Stephen King in der Freizeit

Welche Horrorfilme guckt Stephen King wohl in seiner Freizeit?
Welche Horrorfilme guckt Stephen King wohl in seiner Freizeit? (©dpa 2017)

Stephen King kann wohl mit Fug und Recht als Meister des (geschriebenen) Horrors bezeichnet werden. Doch wenn es um das audiovisuelle Medium geht: Welche Horrorfilme guckt der Autor eigentlich privat am liebsten?

Um eine Liste mit den beliebtesten Filmen von Stephen King aus dem Horrorgenre haben wir uns unter anderem auf seinen Blog-Beitrag für die Website des British Film Institute (BFI) bezogen sowie seine zahlreichen Kommentare auf seinem Twitter-Account sowie in seinem Buch "Danse Macabre", das 2010 erschienen ist.

1. "Atemlos vor Angst"

Einer der Horrorfilme, den Stephen King in seinem Blog-Post für das BFI nannte, war "Atemlos vor Angst" aus dem Jahr 1977. Überhaupt zeigt der Beitrag eindrucksvoll, dass Stephen King vor allem ältere Filme des Genres zu schätzen weiß. Er selbst nennt "Atemlos vor Angst" als seinen "Lieblingsfilm aller Zeiten" – und das obwohl (oder gerade weil?) es ein Remake des Klassikers "Lohn der Angst" von Henri-Georges Clouzot aus dem Jahr 1953 ist.

  • Erscheinungsjahr: 1977
  • IMDb-Userwertung: 8,2/10

2. "Die Teuflischen"

Zu einem seiner Lieblingsfilme zählt für Stephen King auch "Die Teuflischen" von Regisseur Henri-Georges Clouzot. Selbst heute noch, über 60 Jahre nach Filmrelease, schockt ihn der Klassiker. Ein Satz in seinem Beitrag fasst den Film umfassend zusammen, kann allerdings nicht ins Deutsche übersetzt werden: "[Clouzot] out-Hitchcocked Hitchcock."

  • Erscheinungsjahr: 1955
  • IMDb-Userwertung: 8,1/10

3. "Kill, Daddy, Kill"

Auch Terry O'Quinn als mörderischer und zugleich charmanter Stiefvater hat ihm sehr gefallen. "Es gibt diesen klassischen Moment, in dem er einen Filmriss hat und sagt 'Saaaaag, wer bin ich dieses Mal?' und anschließend seine Frau mit einem Telefon vermöbelt."

  • Erscheinungsjahr: 1987
  • IMDb-Userwertung: 6,8/10

4. "Crimson Peak"

Allerdings ist Stephen King nicht in der Vergangenheit gefangen. Auch Horrorfilme der Gegenwart sieht er sich regelmäßig an und lässt unter anderem auf Twitter seine Fan-Gemeinde daran teilhaben. So auch bei "Crimson Peak" von Regisseur Guillermo del Toro. Was er davon hielt? "Wurde dieses Wochenende zu einem Screening von Guillermo del Toros neuen Film 'Crimson Peak' eingeladen. Umwerfend und einfach unglaublich furchterregend", schrieb King via Twitter.

  • Erscheinungsjahr: 2015
  • IMDb-Userwertung: 6,5/10

5. "The Witch"

Wenn ein Film sogar Horrormeister Stephen King in Angst und Schrecken versetzt, muss es schon echt was heißen. So soll es ihm zumindest laut Twitter bei "The Witch" ergangen sein. "'The Witch' hat mich zu Tode erschreckt. Es ist ein realer Film, spannend und regt zum Nachdenken an und erschüttert bis ins Mark".

  • Erscheinungsjahr: 2015
  • IMDb-Userwertung: 6,8/10

6. "The Autopsy of Jane Doe"

2016 brachte der norwegische Regisseur André Øvredal den Horrorfilm "The Autopsy of Jane Doe" in die US-amerikanischen Kinos, der von Stephen King via Twitter eine klare Empfehlung bekam: "Markerschütternder Horror, der es mit 'Alien' und einem frühen Cronenberg aufnehmen kann. Guckt ihn euch an, aber nicht alleine."

  • Erscheinungsjahr: 2016
  • IMDb-Userwertung: 6,8/10

7. "Last House on the Left"

Wer hätte es gedacht, aber Stephen King bezeichnet ein Remake als "den besten Horrorfilm des neuen Jahrhunderts". "Das 'Last House' von 2009 ist der brutalste und kompromissloseste Film in den amerikanischen Kinos seit 'Henry: Portrait of a Serial Killer" (1986).

  • Erscheinungsjahr: 2009
  • IMDb-Userwertung: 6,6/10

8. "Echoes – Stimmen aus der Zwischenwelt"

Ende der 1990er-Jahre erschien mit "Echoes" die gleichnamige Verfilmung des Romans von Richard Matheson – offenbar ein geniales Werk, wenn es nach Stephen King geht. "Autor/Regisseur David Koepp sollte zum nationalen Heiligtum erklärt werden. Seine Adaption von Richard Mathesons Roman aus dem Jahr 1958 ist eine beunruhigende Erforschung dessen, was passiert, wenn ein normaler Arbeiter (Kevin Bacon) anfängt, infolge einer Hypnose Geister zu sehen."

  • Erscheinungsjahr: 1999
  • IMDb-Userwertung: 7,0/10

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben