menu

Grüße aus Hawkins: 7 "Stranger Things"-Fanartikel

Staffel 4 naht: Liegen alle "Stranger Things"-Fanartikel parat?
Staffel 4 naht: Liegen alle "Stranger Things"-Fanartikel parat? Bild: © YouTube/Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz 2019

Ein Stapel Eggo-Waffeln reicht längst nicht mehr aus, um Dir die Wartezeit auf Staffel 4 der Netflix-Hitserie zu versüßen? Dann rüste Dich mit dem folgenden "Stranger Things"-Merch für den nächsten Kampf gegen den Demogorgon.

Voll retro: Polaroid-Kamera in der "Stranger Things"-Edition

Nach der Ghostbusters-Fotosession in Staffel 2 war es nur eine Frage der Zeit: Polaroid hat eine Sofortbildkamera im "Stranger Things"-Look auf den Markt gebracht und deren Aufbau steht – wie sollte es auch anders sein? – ganz im Sinne des Upside Down auf dem Kopf. Zusätzlich sind Filme in einer Special-Edition erhältlich, mit der sich Fans der Serie ins Jahr 1985 zurückknipsen können. Zumindest auf dem Schnappschuss.

Direkt aus der Mall: "Stranger Things"-Shirts

Nerds aufgepasst: Wer schon immer einmal der eingeschworenen Gemeinschaft des Hawkins Middle AV Club beitreten wollte, um mit Dustin, Mike und Co. die Kaulquappenform eines Demogorgon zu untersuchen, braucht dieses Must-have in der Garderobe! Wer keine Zeit für eine Shoppingtour mit Elf und Max in der Starcourt Mall hat, kann den lässigen "Stranger Things"-Pullover bei diversen Online-Händlern bestellen. Kostenpunkt: ab 40 Euro.

Mindestens ebenso cool wie der Kapuzenpullover: Das "Stranger Things"-T-Shirt. Es sendet mit Joyces Lichterkette eine unmissverständliche Nachricht an alle Fans der Hitserie. Ähnliche Shirts sind ab 18 Euro bei verschiedenen Online-Händlern erhältlich.

Nicht "D&D", aber nah dran: Monopoly im "Stranger Things"-Look

Das klassische Brettspiel Monopoly kennt jeder, doch in der "Stranger Things"-Edition geht es nicht darum, Straßen und Hotels zu kaufen. Stattdessen verschlägt es die Spieler in die Tunnel unter Hawkins, wo sie sich Festungen und Verstecke sichern müssen. Und nicht vergessen: Den Letzten fressen die Demodogs.

Von Steves Baseballschläger über Dart bis hin zu Max' Skateboard: Passendes Monopoly-Spielset im "Stranger Things"-Look bei SATURN kaufen

Anruf bei Murray: "Stranger Things"-Handyhüllen

Ob mit "Stranger Things"-Lichterkette oder den Namen der Nerd-Clique aus Hawkins bedruckt: Eine Handyhülle im Look der erfolgreichen TV-Show ist ein ideales Geschenk für jeden echten Fan. Die Smartphone-Cases in verschiedenen Designs sind online ab 16 Euro erhältlich.

Apropos Handy: Ein Telefonanruf bescherte den "Stranger Things"-Fans unlängst ein cleveres Easter Egg. Wer die Nummer von Privatdetektiv Murray Bauman wählt (001-618-625-8313), bekommt eine Bandansage der Serienfigur zu hören, die auf die kommende Staffel 4 anspielt. An Joyce gerichtet erklärt Murray: "Ich habe ein Update. Es geht um, naja, es ist wohl besser, wir sprechen persönlich miteinander. Es ist weder gut noch schlecht, aber es ist etwas." Offenbar hat auch der Schnüffler mittlerweile herausgefunden, dass Hopper im Serienfinale nicht ums Leben kam – eine Überraschung, die bereits der erste Teaser-Trailer zu Staffel 4 enthüllt.

Dustin, Joyce und Elf für Zuhause: Funko-Pop!-Figuren der "Stranger Things"-Stars

Da Joyce, Will, Jonathan und Elf am Ende von Staffel 3 aus Hawkins wegziehen, braucht die Patchwork-Familie ein neues Zuhause – vielleicht in Deinen vier Wänden? Die kultigen Bobbleheads von Funko Pop! lassen jedes Sammlerherz höherschlagen.

Zu den begehrtesten Stücken unter "Stranger Things"-Fans gehören die Demogorgon-Figur und das Abbild von Elf mit Eggo-Waffeln in der Hand, da beide in limitierter Auflage veröffentlicht wurden.

"Warum fallen die Magneten ab?" Funko-Pop!-Figur Joyce bei SATURN kaufen

Willkommen im Upside Down: "Stranger Things"-Fußmatte

In Deiner Bude steht auch ständig alles Kopf? Dann warne potenzielle Besucher doch einfach mit der "Stranger Things"-Fußmatte vor. "Enter the Upside Down", übersetzt: "Betritt die andere Seite", ist auf der rot-schwarzen Matte aus PVC und Kokosfaser zu lesen. Wer da nicht kehrt macht, muss mit Schattenmonstern und Demogorgons rechnen.

Should I Stay or Should I Go? "Stranger Things"-Soundtrack und -Score auf Vinyl

Ebenso kultig wie die 80er-Jahre-Optik der Serie ist ihr Soundtrack. Klassiker wie "Should I Stay Or Should I Go" von The Clash, Joy Divisions "Atmosphere" und "Every Breath You Take" von The Police treffen auf den Elektro-Score des Duos Kyle Dixon und Michael Stein von der Band Survive.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Stranger Things

close
Bitte Suchbegriff eingeben