menu

Hollywoods liebster Exzentriker: 15 Filme und Serien mit Jeff Goldblum

Jeff Goldblum als Grandmaster in Thor 3: Tag der Entscheidung
Auf und abseits der Leinwand eine Legende: Jeff Goldblum (in "Thor: Tag der Entscheidung"). Bild: © Marvel Studios 2017

Es gibt Schauspieler, die gerne verwechselt werden: Keira Knightley und Natalie Portman zum Beispiel. Oder Daniel Radcliffe und Elijah Wood. Einer ist hingegen absolut unverwechselbar und einmalig: Jeff Goldblum taucht in Filmen aller Genres auf, spielt große und kleine Rollen – aber legt stets einen unvergesslichen Auftritt hin. Welche Filme und Serien mit dem quirligen Charakterdarsteller unbedingt auf Deine Watchlist gehören, liest Du hier.

"Ein Mann sieht rot"

Erscheinungsjahr: 1974

Einen seiner ersten Filmauftritte hat Jeff Goldblum an der Seite von Hollywoods liebstem knallhartem Rächer, Charles Bronson ("Spiel mir das Lied vom Tod"). In "Ein Mann sieht rot" ballert sich Letzterer als einst friedliebender Architekt durch New York. Er sinnt auf Rache, da seine Frau bei einem Überfall starb und seine Tochter ein schweres Trauma davontrug. Jeff Goldblum verkörpert einen der Täter, die den Strudel der Gewalt auslösen.

"Die Körperfresser kommen"

Erscheinungsjahr: 1978

Remakes bergen stets das Risiko, nicht mit dem Original mithalten zu können. Philip Kaufmans Neuverfilmung hingegen stellt seinen Vorgänger, Don Siegels "Die Dämonischen", sogar mühelos in den Schatten. Bis heute gilt "Die Körperfresser kommen" als eines der besten Horror-Remakes aller Zeiten.

Jeff Goldblum spielt nur eine Nebenrolle in dem Film über eine Kleinstadt, deren Bewohner nach und nach durch emotionslose Alien-Doppelgänger ausgetauscht werden. Dennoch ist der spannende Sci-Fi-Schocker ein wichtiger Meilenstein in der Karriere des heutigen Hollywoodstars.

"Der große Frust"

Erscheinungsjahr: 1983

Drei Oscar-Nominierungen, darunter eine in der Königskategorie "Bester Film", sprechen eigentlich für sich: "Der große Frust" (im Original: "The Big Chill") gehört zweifellos auf die Liste der sehenswertesten Jeff-Goldblum-Filme. In dem Comedy-Drama geht es um eine einstige Studenten-Clique, deren Mitglieder nach dem Selbstmord ihres Freundes Alex wieder zusammenkommt.

Jeff Goldblum verkörpert ein Mitglied der wiedervereinten Gruppe. Alex wiederum wird eigentlich von dem damals noch völlig unbekannten Kevin Costner gespielt, der jedoch komplett aus dem Film geschnitten wird.

"Die Fliege"

Erscheinungsjahr: 1986

An der Seite seiner späteren Ehefrau (und noch späteren Ex) Geena Davis liefert Jeff Goldblum in "Die Fliege" einer seiner besten Performances ab. Als Wissenschaftler Seth Brundle tüftelt Goldblum im Film an einem Teleporter. Blöderweise gerät bei einem Selbstversuch eine Fliege mit in das Gerät. Das Ergebnis? Ein Body-Horror-Klassiker.

"Jurassic Park"- & "Jurassic World"-Filme

Erscheinungsjahre: 1993, 1997, 2018, 2021

Steven Spielbergs "Jurassic Park" setzte seinerzeit neue Maßstäbe in Sachen Spezialeffekte und Filmtechnik. Doch selbst neben den teils animierten, teils animatronischen Urzeitechsen, die im Fokus des Sci-Fi-Abenteuers stehen, schafft es Jeff Goldblum als Dr. Ian Malcolm aus der Menge hervorzustechen. Eindringlich warnt der Mathematiker und Chaostheoretiker schon zu Beginn der Filmreihe davor, dass es keine gute Idee ist, Dinosaurier für einen Freizeitpark wieder zum Leben zu erwecken. Blöd nur, dass keiner der anderen Charaktere auf ihn hört.

Fünf Jahre lang ist "Jurassic Park" der finanziell erfolgreichste Film aller Zeiten. Vier Sequels folgen, Dr. Ian Malcolm kehrt mehrfach zurück. 2021 gibt es ein weiteres Comeback: In "Jurassic World: Dominion" spielt Jeff Goldblums Charakter erneut eine Schlüsselrolle.

"Independece Day" & Sequel

Erscheinungsjahr: 1996, 2016

Jeff Goldblum hat ein Händchen für Science-Fiction. Das beweist der Schauspieler 1996 erneut mit Roland Emmerichs Katastrophenfilm "Independence Day". Goldblum spielt den Satellitentechniker David Levinson, der nach dem Auftauchen eines Alien-Raumschiffs die Invasionspläne der Außerirdischen aufdeckt. Gemeinsam mit einem jungen Militärpiloten (Will Smith) macht er sich daran, die Welt zu retten.

Jeff Goldblum mischt auch im Sequel von 2016 mit, sein einstiger Co-Star Will Smith jedoch nicht. An den Erfolg des ersten Films kann die Fortsetzung nicht anknüpfen.

"Die Tiefseetaucher"

Erscheinungsjahr: 2004

Die Story dieses Films von Wes Anderson ist genauso schräg wie der berühmt-berüchtigte Humor von Jeff Goldblum: Ein Meeresforscher begibt sich mit Strickmütze und U-Boot auf die Jagd nach einem Jaguarhai, der seinen Kumpel und Partner gefressen haben soll. Begleitet wird er auf seinem persönlichen Rachefeldzug von einem Kamerateam und einigen skurrilen Besatzungsmitgliedern.

Der eigentliche Clou dieser Abenteuerkomödie ist jedoch der hochkarätige Cast: Bill Murray glänzt in der Hauptrolle, Jeff Goldblum spielt seinen Widersacher. Ebenfalls mit an Bord: Cate Blanchett, Willem Dafoe und Owen Wilson.

"Criminal Intent – Verbrechen im Visier"

Goldblums nächstes Projekt? Eine TV-Rolle! Für die Krimiserie "Criminal Intent" tritt der Hollywoodstar in die Fußstapfen von Aussteiger Chris Noth und ermittelt ab der achten Staffel als Detective Zach Nichols. Nach der neunten Staffel hängt Goldblum seine Schnüfflerkarriere jedoch ebenfalls an den Nagel.

Zeitraum mit Jeff Goldblum: 2009-2010

"Grand Budapest Hotel"

Erscheinungsjahr: 2014

Ein Jahrzehnt nach "Die Tiefseetaucher" tut sich das Dreamteam bestehend aus Jeff Goldblum und Wes Anderson für "Grand Budapest Hotel" erneut zusammen. Die Komödie über die ungewöhnliche Freundschaft zwischen einem exzentrischen Concierge und einem jungen Lobby Boy ist ohne Frage einer der unterhaltsamsten Filme des Regisseurs. Das liegt auch an der großartigen Besetzung: Ralph Fiennes glänzt als Concierge, während Hollywoodstars wie Edward Norton, Willem Dafoe, Tilda Swinton, Jude Law und Bill Murray als weitere Darsteller einchecken.

"Thor: Tag der Entscheidung"

Erscheinungsjahr: 2017

Wer schon immer einmal sehen wollte, wie Jeff Goldblum sich selbst spielt, sollte den dritten "Thor"-Solofilm gucken. Als Grandmaster ist der Schauspieler genauso herrlich verschroben wie im echten Leben. Mit buntem Make-up und kindlicher Freude schickt der Herrscher des Planeten Sakaar den Titelhelden in den Kampf gegen den Hulk – ein Highlight in einem Film, der von Kritikern und Marvel-Fans gleichermaßen geliebt wird.

"The World According to Jeff Goldblum"

Erscheinungsjahr: 2019

Einmal die Welt durch die Augen von Jeff Goldblum sehen? Das geht! Denn: Der Hollywoodstar hat eine eigene, zwölfteilige Dokuserie auf Disney+, in der er die unterschiedlichsten alltäglichen Dinge des Lebens etwas genauer unter die Lupe nimmt. Das Konzept erinnert ein bisschen an die Erklärfilme in der Sendung mit der Maus – nur eben auf gewohnt schräge Jeff-Goldblum-Art.

Neue Jeff-Goldblum-Filme

  • "Jurassic World: Dominion" (Sci-Fi-Abenteuer; Kinostart: 10. Juni 2021 in Deutschland)

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Schauspieler

close
Bitte Suchbegriff eingeben