Knastdramen und Verschwörungen: 6 Serien wie "Prison Break"

"Prison Break" weiß auch im zweiten Anlauf zu begeistern.
"Prison Break" weiß auch im zweiten Anlauf zu begeistern. (©20th Century Fox Television 2017)

Es ist offiziell: "Prison Break" bekommt eine sechste Staffel! Die spannende Knastserie bekam 2017 also nicht nur zwölf Jahre nach dem Ende von Staffel 4 eine fünfte Staffel spendiert, sondern geht nun in eine weitere Runde. Kein Wunder, schließlich hält die spannende Story rund um die mit allen Wassern gewaschenen Brüder Michael Scofield und Lincoln Burrows noch eine Menge Stoff für unerwartete Entwicklungen bereit.

Wer von Gefängnisausbrechern, Knastalltag und gefährlichen Verschwörungen rund um Regierungsorganisationen nicht genug bekommen kann und deshalb ähnliche Serien wie "Prison Break" sucht, sollte außerdem einen Blick auf die folgenden TV-Perlen werfen.

1. "Breakout Kings"

"Breakout Kings" ist thematisch nicht nur wahnsinnig eng an "Prison Break" orientiert, sondern stammt sogar aus der Feder der Produzenten Matt Olmstead und Nick Santora, die beide auch hinter "Prison Break" stecken. Doch worum geht es? Bei der beschwerlichen Jagd auf Knastflüchtige holen sich zwei U.S. Marshals Hilfe von Ex-Ausbrechern, die aktuell noch einsitzen und zum Dank auf reduzierte Haftstrafen hoffen können. Dass dabei nicht alles so glatt läuft, wie geplant, ist eigentlich klar.

  • Staffeln: 2
  • Laufzeit: 2001-2012

2. "Oz – Hölle hinter Gittern"

"Oz" gilt als Vorreiter von Vorzeige-Qualitätsserien wie "Die Sopranos" oder "Six Feet Under – Gestorben wird immer", auch wenn das HBO-Knastdrama heute hauptsächlich eingefleischten Serienkennern ein Begriff ist. In "Oz" geht es um den Alltag in Emerald City, einer experimentellen Abteilung eines Hochsicherheitsgefängnisses in den USA. Wie für HBO üblich, setzt die von Kritikern hochgelobte Serie neue Maßstäbe in Sachen Gewaltdarstellung und explizite Sprache.

  • Staffeln: 6
  • Laufzeit: 1997-2003

3. "Lost"

"Lost" entstammt der gleichen Ära wie "Prison Break" und begründete kurz nach der Jahrtausendwende das horizontale Erzählen in Serien, wobei sich der Spannungsbogen über eine komplette Staffel und sogar darüber hinaus erstreckt. Der Zuschauer kann sich also auf kaum erträgliche Cliffhanger und unausweichliches Bingewatchen gefasst machen. Mehr ungelöste Rätsel als die Insel, auf der die Protagonisten nach einem Flugzeugabsturz in "Lost" stranden, bietet wohl kaum eine Serienlocation.

  • Staffeln: 6
  • Laufzeit: 2004-2010

4. "Ray Donovan"

Ähnlich wie bei "Prison Break" geht es auch bei "Ray Donovan" um einen Protagonisten, der das Gesetz gerne mal selbst in die Hand nimmt und zu seinen Gunsten auslegt. Auch zwielichtige Figuren und mitreißende Handlungsbögen gibt es in der Geschichte rund um einen sogenannten "Fixer" in Hollywood, der berufsmäßig Probleme anderer Leute beseitigt, zuhauf. Unbedingt empfehlenswert auch wegen der herausragenden Darsteller, ein Ende ist genau wie bei "Prison Break" nicht in Sicht.

  • Staffeln: 5
  • Laufzeit: seit 2013

5. "24"

Wer gute Serien wie "Prison Break" vor allem an ihren unglaublichen Verschwörungen rund um Unternehmen und Regierung misst, kommt an "24" nicht vorbei. Kiefer Sutherland mimt hier den Bundesagenten Jack Bauer, der zu Beginn der Serie den geplanten Mord an einem Präsidentschaftskandidaten verhindern muss. Vor allem die Besonderheit, dass "24" in Echtzeit spielt und häufig den Splitscreen für verschiedene Perspektiven nutzt, macht die Polit-Actionserie unglaublich spannend und mitreißend.

Erst 2014 kam die Miniserie "24: Live Another Day" hinzu, die auch als 9. Staffel gezählt wird. Der Ableger "24: Legacy" mit neuer Hauptfigur wurde 2017 nach nur einer Staffel eingestellt.

  • Staffeln: 9
  • Laufzeit: 2001-2014

6. "Banshee – Small Town. Big Secrets"

Bei "Banshee" geht es um einen Ex-Häftling, der sich frisch entlassen die Identität eines anderen aneignet und fortan als Sheriff in der Kleinstadt Banshee für Recht und Ordnung sorgen will. Dabei holt ihn seine Vergangenheit ein ums andere Mal ein und sorgt für eine Menge Ärger in der ausgesprochen ländlichen Region im US-Staat Pennsylvania. Wichtig für "Prison Break"-Fans: Vor allem in Sachen Gewalt- und Actiondarstellung setzt "Banshee" neue Maßstäbe und sorgt für kurze Weile vor dem Bildschirm. Wer ähnlich spannende Serien wie "Prison Break" sucht, kommt hier voll und ganz auf seine Kosten.

  • Staffeln: 4
  • Laufzeit: 2013-2016
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben