Topliste

Leichte Kost zum 1. Mai: 10 wunderbare Filme zum Feiertag

1,2,3, gute Laune: "Die Fabelhafte Welt der Amélie" ist nicht nur gut für die Seele, sondern auch der ideale Film für einen Feiertag!
1,2,3, gute Laune: "Die Fabelhafte Welt der Amélie" ist nicht nur gut für die Seele, sondern auch der ideale Film für einen Feiertag! (©dpa - Fotoreport 2017)

In Deutschland ist der 1. Mai ein gesetzlicher Feiertag. Um mit ordentlich Spaß in den freien Tag zu kommen, bieten viele Veranstalter am 30. April den Tanz in den Mai an. Die Folge: Den Tag der Arbeit verbringen viele, zum Teil verkatert, auf dem Sofa und lassen sich von leichten, schönen Filmen berieseln, die gut für die Seele sind. Gehörst Du auch dazu? Dann haben wir hier zehn passende Filme für Dich.

1. "Das ist das Ende" (2013)

"Das ist das Ende" ist der ideale Film für einen verkaterten Morgen, an dem einem nichts zu blöd ist. Eine Apokalypse biblischen Ausmaßes, der zahlreiche Promis zum Opfer fallen, die sich zuvor auf einer Party von James Franco völlig abgeschossen haben – genau das bietet "Das ist das Ende"! Da gibt es dumme Sprüche, absurde Momente und einen ziemlich skurrilen Handlungsstrang. Perfekt zum Ablachen und Kopf-Ausschalten!

2. "Superbad" (2007)

Mit "Superbad" gelang Jonah Hill der ganz große Durchbruch in Hollywood. Highschool-Schüler Seth (Jonah Hill) und seine Freunde Evan (Michael Cera) und Fogell (Christopher Mintz-Plasse) wünschen sich nichts sehnlicher, als endlich bei den Frauen zu landen. Dass das den Außenseitern nicht mit links gelingt, versteht sich von selbst. Nach einem langen Tanz in den Mai ist die zum Teil derbe Komödie allerdings genau das Richtige!

3. "Die fabelhafte Welt der Amélie" (2001)

Wer den Feiertag nicht mit leichter Komödienkost verbringen will, der findet in "Die fabelhafte Welt der Amélie" eine herzerwärmende Alternative. Amélie Poulin (Audrey Tautou) nimmt Dich mit auf eine Reise durch ihren farbenfrohen und kindlich-naiven Alltag, in dem sie es sich zum Ziel macht, das Leben ihrer Mitmenschen durch kleine, aber feine Gesten ein kleines bisschen besser zu machen. Nur eine Person vergisst sie dabei: sich selbst. Wunderbare und farbintensive Bilder sowie ein großartiger Soundtrack runden das Filmerlebnis ab.

4. "Das Beste kommt zum Schluss" (2007)

Was möchte man in seinem Leben alles gemacht und erreicht haben? Diese Frage stellen sich gezwungenermaßen auch Edward (Jack Nicholson) und Carter (Morgan Freeman), nachdem bei beiden unheilbarer Krebs diagnostiziert wurde. Also machen es sich die rüstigen Rentner zur Aufgabe, ihre verbleibende Zeit auf der Erde bestmöglich zu nutzen und Dinge zu tun, die sie schon immer mal tun wollten: Fallschirmspringen, mit einem Motorrad über die Chinesische Mauer heizen oder den Mount Everest erklimmen. Wie viele Punkte ihrer To-do-Liste können die beiden wohl abhaken?

5. "Silver Linings" (2012)

Pat (Bradley Cooper) erwischt seine Frau beim Fremdgehen und muss in die Psychiatrie; Tiffany (Jennifer Lawrence) muss den Tod ihres Mannes verarbeiten. Was passiert, wenn diese zwei gebrochenen Seelen anschließend aufeinandertreffen, erzählt "Silver Linings" mit viel Gefühl – und einer ordentlichen Portion Humor. Jeder hat sein Päckchen zu tragen, so viel ist klar, nur ist das eine vielleicht schwerer als das andere. Dass psychische Erkrankungen kein Makel, sondern oft auch liebenswerte Charaktereigenschaften sind, arbeitet David O. Russell in seinem Film mit einem sympathischen Augenzwinkern heraus.

6. "Little Miss Sunshine" (2006)

Was als einfacher Familienausflug zu einem Schönheitswettbewerb beginnt, endet in einem abenteuerlichen Roadtrip, der eine zerstrittene Familie wieder näher zusammenbringt. Die zweifach mit einem Oscar ausgezeichnete Tragikomödie punktet mit viel Herz und macht den Feiertag nach dem Tanz in den Mai gleich viel sonniger.

7. "Darjeeling Limited" (2007)

Ein Wes-Anderson-Film ist eigentlich ein Genre für sich. In "Darjeeling Limited" bringt der Regisseur eine wunderbare Mischung aus Abenteuer, Komödie und Drama auf die Bildschirme, die uns mit einem wohligen Gefühl zurücklässt. Auch, wenn der Ausgangspunkt des Films kein schöner ist: Die Brüder Francis (Owen Wilson), Peter (Adrien Brody) und Jack (Jason Schwartzman) treffen auf der Beerdigung ihres Vaters seit langer Zeit wieder aufeinander. Um das zerrissene Band zwischen ihnen wieder zu kitten, begeben sie sich auf eine Zugreise quer durch Indien. Die perfekte Feel-Good-Portion zum 1. Mai.

8. "Grease" (1978)

Du hast Dich beim Tanz in den Mai noch nicht gänzlich ausgepowert? Dann ist "Grease" der optimale Film für Dich am arbeitsfreien 1. Mai. Die Hits aus dem Musicalfilm sind inzwischen absolute Evergreens und verwandeln Dein Wohnzimmer in eine heimische Tanzfläche. Also: Film ab und das Tanzbein schwingen! Und wer will, der singt mit Danny (John Travolta) und Sandy (Olivia Newton-John) im Chor.

9. "Big Fish" (2003)

Wenn Dir am 1. Mai der Sinn nach fantastischen Geschichten steht, dann bist Du mit "Big Fish – Der Zauber, der ein Leben zur Legende macht" bestens bedient. Der Meister des Geschichtenerzählens Edward Bloom (Ewan McGregor/Albert Finney) kommt auf seinem Sterbebett nicht umhin, ein letztes Mal die Geschichte seines Lebens zu erzählen. Mit bildgewaltigen Rückblenden zeichnet Regisseur Tim Burton den besonderen Weg des außergewöhnlichen Mannes nach. Alles nur erfunden oder ist an den zum Teil skurril wirkenden Storys doch etwas Wahres dran?

10. "Ziemlich beste Freunde" (2011)

Noch ein letztes Highlight für einen entspannten Feiertag gefällig? Dann solltest Du Dir auf keinen Fall "Ziemlich beste Freunde" entgehen lassen. Da das Leben bekanntlich die besten Geschichten schreibt, liegt auch diesem Film aus Frankreich eine wahre Story zugrunde. Mit viel Humor, aber auch dem nötigen Respekt erzählt das Regisseurs-Duo Olivier Nakache und Eric Toledano die Geschichte des querschnittsgelähmten Philippe (Francois Cluzet), der in Driss (Omar Sy), einem Amtsschmarotzer aus der Banlieue, nicht nur einen Pfleger, sondern auch seinen besten Freund findet – und dadurch neuen Lebensmut schöpft.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben