menu

Mehr als nur ein Actionheld: Die 13 besten Filme mit Liam Neeson

Einst wollte Liam Neeson Lehrer werden – gut, dass er es sich noch einmal anders überlegt hat.
Einst wollte Liam Neeson Lehrer werden – gut, dass er es sich noch einmal anders überlegt hat. Bild: © StudioCanal 2018

Explosionen, Schießereien, geknurrte Sprüche: Ein Blick auf die jüngsten Filme mit Liam Neeson zeigt, dass der Schauspieler mittlerweile hauptsächlich auf das Action-Genre festgelegt ist. Kommende Leinwand-Kracher wie "Honest Thief" bilden da keine Ausnahme. Dabei kann der Schauspieler durchaus auch anders, wie die Liste unserer Top-Filme mit Liam Neeson zeigt.

"Excalibur"

Die Adaption der Artus-Sage von John Boorman darf an dieser Stelle nicht fehlen, gilt der Film doch bis heute als wichtige Inspiration für zahlreiche aktuelle Fantasy-Blockbuster wie die "Der Herr der Ringe"-Reihe. Zudem kann sich der Cast mehr als sehen lassen – allen voran die spätere Oscarpreisträgerin Helen Mirren ("Die Queen") als Morgana le Fay.

Erscheinungsjahr (D): 1981

"Schindlers Liste"

Mit Steven Spielbergs Historiendrama "Schindlers Liste" schaffte Liam Neeson, der den titelgebenden Industriellen verkörperte, seinen endgültigen Durchbruch in der Filmbranche – und das absolut verdient. Dabei waren zunächst Hollywoodstars wie Harrison Ford, Mel Gibson und Kevin Costner im Gespräch für die Hauptrolle. Spielberg entschied sich letztlich dennoch für den unbekannteren Neeson, um nicht mit einem großen Namen von der Handlung abzulenken.

Für den Schauspieler ein großes Glück, denn für seine Performance als Oskar Schindler wurde er unter anderem für den Oscar, einen Golden Globe und einen BAFTA Award nominiert.

Erscheinungsjahr (D): 1994

"Les Misérables"

Nein, hier ist nicht die Rede von der Version mit Hugh Jackman ("Logan – The Wolverine"). Denn lange bevor der Australier in den Part von Jean Valjean schlüpfte, übernahm bereits Liam Neeson die Hauptrolle in der Leinwand-Adaption von Victor Hugos Roman "Die Elenden". Wer nun aber hofft, Liam Neeson singen zu hören, wird enttäuscht: Anders als die Adaption von 2012 ist "Les Misérables" von 1998 keine Musicalverfilmung.

Erscheinungsjahr (D): 1998

"Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung"

Der Sternensaga-Auftritt des Schauspielers darf auf der Liste der besten Liam-Neeson-Filme natürlich nicht fehlen. Allerdings war dem Charakter des Hollywoodstars, Obi-Wan Kenobi-Lehrmeister Qui-Gon Jinn, in "Episode 1" nicht gerade galaktisches Glück beschieden.

Eine Rückkehr zum Franchise kann sich der Jedi-Darsteller dennoch vorstellen. Im Interview mit Yahoo UK zeigte sich Liam Neeson an einem "Star Wars"-Cameo im geplanten Obi-Wan-Spin-off durchaus interessiert. Bislang habe sich jedoch noch keiner der Verantwortlichen bei ihm gemeldet.

Erscheinungsjahr (D): 1999

"Gangs of New York"

Wer noch einen Grund braucht um "Gangs of New York" zu gucken, dem sei nur Folgendes gesagt: Liam Neeson als Priester an der Seite von Leonardo DiCaprio in einem Film von Martin Scorsese. Allein für diese Kombination ist das Drama bereits einen Blick wert. Und selbst, wenn das zur Überzeugung noch nicht reichen sollte, dann wären da ja noch immer die satten zehn Oscar-Nominierungen, über die der Film sich freuen durfte – dass er letztlich keinen einzigen der begehrten Awards erhielt, darf als grobe Ungerechtigkeit vernachlässigt werden.

Erscheinungsjahr (D): 2003

"Tatsächlich Liebe"

Die episodenhafte Comedy-Romanze "Tatsächlich Liebe" ist zwar ein durchaus beliebter Weihnachtsfilm, ist für uns persönlich aber nicht unbedingt einer der besten Filme mit Liam Neeson. Der Grund: Zwar beweist der Leinwandheld in der romantischen Komödie ausnahmsweise einmal, dass es für ihn nicht immer ein Action-Blockbuster sein muss, dabei wird es aber so richtig kitschig.

Trotzdem hat der Film eine tiefe persönliche Bedeutung für Neeson, wie er im Gespräch mit Entertainment Weekly (via People) 2017 enthüllt. Seine Rolle des Witwers Daniel, die er für einen guten Zweck erneut in einem "Red Nose Day"-Sequel spielt, verbindet er mit dem Verlust seiner Frau, die sich 2009 beim Skifahren verletzte und starb.

Erscheinungsjahr (D): 2003

"Batman"-Filme

In Christopher Nolans "Batman Begins" und "The Dark Knight Rises" mimte Liam Neeson den anfänglichen Mentor und späteren Gegenspieler von Gothams Rächer, Ra's al Ghul – und sorgte dabei für reichlich Gänsehaut unter den DC-Anhängern.

2014 wurde dem Schauspieler aufgrund seiner populären Darbietung angeboten, für die TV-Serie "Arrow" erneut in die legendäre Schurken-Rolle zu schlüpfen. Doch obwohl Neeson durchaus Lust gehabt hätte, noch einmal den Fiesling zu spielen, ließ sich der Dreh der Show laut Informationen von Buzzfeed zeitlich nicht mit seinen restlichen Projekten vereinbaren.

Erscheinungsjahr (D): 2005 und 2012

"96 Hours – Taken"

Wenn es einen Film gab, der Neesons Ruf als schlagkräftigen Actionstar besiegelte, dann war es wohl "Taken". Das Rache-Gemetzel, in das sich Liam Neeson als Ex-Geheimagent für seine entführte Filmtochter stürzt, ist zwar nicht gerade übermäßig kreativ, dafür lassen aber die lässigen Kampfsequenzen jeden echten Action-Kracher-Fan aufjubeln. In diesen Szenen zahlt es sich schlicht aus, dass Neeson für seine Rolle von einem ehemaligen Soldaten des Special Air Service in diversen Kampfsportarten und Waffenumgang trainiert wurde. Und falls wirklich jemand versuchen sollte, sich diesem Blockbuster trotzdem bis in alle Ewigkeit zu entziehen, dann können wir nur sagen: "Viel Glück."

Erscheinungsjahr (D): 2009

"The Grey – Unter Wölfen"

Gegen einen ungewohnten Gegner kämpft Liam Neeson in "The Grey – Unter Wölfen". Als Ex-Jäger John Ottway findet er sich nach einem Flugzeugabsturz mitten in der Wildnis von Alaska wieder. Zusammen mit den wenigen anderen Überlebenden heißt es für ihn fortan: Mensch gegen Natur. Ein Motto, das offenbar auch am Set galt, denn wie Liam Neeson WENN (via Digital Spy) berichtete, herrschten am Set in Smithers, British Columbia, frostige -40 Grad Celsius.

Erscheinungsjahr (D): 2012

"Non-Stop"

Zugegeben, dieser Thriller ist nichts für Menschen mit Flugangst, aber ein Top-Beispiel dafür, wie ein neuer Film mit Liam Neeson in seiner Paraderolle als ballernder Actionheld aussehen sollte, um die Herzen seiner Fans höher schlagen zu lassen. Dank der zahlreichen Wendungen in der Handlung bleibt der Film um den zähen Air Marshal bis zum Schluss spannend. Und das, obwohl sie sich fast ausschließlich in dem beengten Raum der Flugzeug-Kabine abspielt. Was die Zuschauer nicht sehen: Der Innenraum des Flugzeug-Sets wurde extra für Liam Neeson vergrößert, denn der muss sich mit seinen 1,93 Metern in einer Standard-Passagiermaschine meist klein machen.

Erscheinungsjahr (D): 2014

"The Commuter"

Vom Flugzeug in den Zug: Nach "Non-Stop" dreht Liam Neeson einen weiteren Actionthriller mit Regisseur Jaume Collet-Serra. Diesmal gibt er den Versicherungsmakler Michael MacCauley, der in der Bahn von der geheimnisvollen Fremden Joanna (Vera Farmiga) angesprochen wird. Da er als langjähriger Pendler beinahe jeden Insassen im Zug kennt, soll er eine bestimmte Person ausfindig machen. Es winkt eine hohe Belohnung. Sollte er den Auftrag nicht erfüllen, ist jedoch nicht nur Michaels Leben in Gefahr, sondern auch das seiner Familie.

Erscheinungsjahr (D): 2018

"Widows – Tödliche Witwen"

Wie der Titel schon verrät, geht es in "Widows" nicht in erster Linie um Liam Neesons Charakter, sondern um eine Gruppe von Witwen. Viola Davis, Elizabeth Debicki, Michelle Rodríguez und Cynthia Erivo spielen vier Frauen, die eine gemeinsame Schuld verbindet: Ihre Männer kommen bei einem ihrer Raubzüge ums Leben, die Millionen-Dollar-Beute ist verloren. Als ein Gangster die Schulden ihres Mannes bei Veronica (Davis) einfordert, schmiedet diese einen gewagten Plan: Gemeinsam mit den anderen Witwen will sie den letzten geplanten Coup ihres Mannes (Neeson) selbst in die Tat umsetzen. Ein packender Heist-Thriller von Oscarpreisträger Steve McQueen ("12 Years a Slave")!

Erscheinungsjahr (D): 2018

Ausblick: Kommende Filme mit Liam Neeson

  • "Honest Thief" (Action-Drama; Kinostart: tba)
  • "The Minuteman" (Actionthriller; Kinostart: tba)
  • "Memory" (Actionthriller; Kinostart: tba)

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Schauspieler

close
Bitte Suchbegriff eingeben