menu

Neu auf Netflix: 7 Neuerscheinungen im September für Deine Watchlist

Außerdem: Eine Übersicht mit allen wichtigen Neuheiten des Monats
Ratched Sarah Paulson
Im September stehen wieder jede Menge Netflix-Neuerscheinungen vor der Tür, darunter "Ratched" mit Sarah Paulson. Bild: © Saeed Adyani/Netflix 2020

Wie die Zeit fliegt: Der September steht vor der Tür und mit ihm der kalendarische Herbstanfang! Streamingdienst Netflix zelebriert den neuen Monat einmal mehr mit zahlreichen Neuheiten, darunter ein hochkarätig besetzter Southern-Gothic-Schocker und eine Prequel-Serie zu einem absoluten Klassiker der Filmgeschichte. Wir haben sieben Highlights herausgepickt. Eine Übersicht mit weiteren Neuerscheinungen auf Netflix findest Du weiter unten.

"Logan Lucky"

Kurzbeschreibung: Bergwerkarbeiter Jimmy hat die Nase voll von seinem Loser-Leben. Gemeinsam mit seinem einarmigen Bruder Clyde schmiedet er deshalb einen gewagten Plan: Während eines NASCAR-Autorennens wollen sie den unterirdischen Tresor knacken und sich mit den Einnahmen in Millionenhöhe aus dem Staub machen. Gemeinsam mit einem berüchtigten Sprengstoffexperten stürzen sich die Logan-Brüder in den wilden Raubzug.

Zu sehen ab: 1. September

Einschätzung: "Logan Lucky" ist im Grunde eine klassische Heist-Komödie vom "Ocean's Eleven"-Macher Steven Soderbergh. Statt George Clooney und Brad Pitt sind diesmal Daniel Craig ("Casino Royale"), Channing Tatum ("Magic Mike") und Adam Driver ("Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers") als Darsteller mit an Bord. Die richtige Wahl für einen gemütlichen Sonntag auf der Couch.

"Away"

Kurzbeschreibung: Für Emma Green naht der große Moment: Sie soll eine dreijährige Raumfahrtmission zum Mars leiten. Dafür müssen sie und ihre Crew jedoch große persönliche Opfer bringen, deren Ausmaß den Astronauten erst in der Einsamkeit des Weltraums so richtig bewusst wird.

Zu sehen ab: 4. September

Einschätzung: Die zweifache Oscargewinnerin Hilary Swank zwischen Weltraumabenteuer und emotionalem Familiendrama: Die Netflix-Serie "Away" dürfte alles andere als leichte Kost werden.

"I'm Thinking of Ending Things"

Kurzbeschreibung: Obwohl sie an der Beziehung zu ihrem Freund zweifelt, begleitet eine junge Frau ihn auf einen Roadtrip zur abgelegenen Farm seiner Familie. Dort angekommen, schneidet ein Schneesturm die Bewohner des Landhauses von der Außenwelt ab – und die junge Frau beginnt langsam, aber sicher, alles zu hinterfragen, was sie zu wissen glaubte.

Zu sehen ab: 4. September

Einschätzung: Geheimtipp für Horrorfans! Regisseur und Drehbuchautor Charlie Kaufman ("Synecdoche, New York", "Vergiss mein nicht!") ist ohnehin ein Garant für surreale Mindfuck-Filme. Für seine Netflix-Produktion konnte Kaufman zudem Filmstar Toni Collette ("Hereditary – Das Vermächtnis", "Knives Out") gewinnen, die nicht umsonst einen Golden Globe und einen Emmy im Schrank stehen hat.

"The Devil All The Time"

Kurzbeschreibung: Ein junger Mann muss sich in der unsicheren Zeit zwischen dem Zweiten Weltkrieg und dem Vietnamkrieg im amerikanischen Hinterland gegen unheilvolle Mächte behaupten. Dabei bekommt er es unter anderem mit einem zwielichtigen Priester und einem korrupten Sheriff zu tun.

Zu sehen ab: 16. September

Einschätzung: Ein Blick auf die Besetzung genügt schon, um zu wissen, dass der Südstaaten-Thriller eine der sehenswertesten Netflix-Neuerscheinungen im September wird! Neben Hauptdarsteller Tom Holland ("Spider-Man: Far From Home") geben sich Stars wie Robert Pattinson ("Der Leuchtturm"), Bill Skarsgård ("Es"), Sebastian Stan ("Avengers: Endgame"), Jason Clarke ("Friedhof der Kuscheltiere"), Mia Wasikowska ("Alice im Wunderland") und Riley Keough ("Mad Max: Fury Road") die Ehre.

"Jurassic World: Neue Abenteuer"

Kurzbeschreibung: Sechs Jugendliche verbringen ihre Ferien im Abenteuercamp Kreidezeit auf der Isla Nublar, wo sie wiederauferstandene Dinosaurier hautnah erleben dürfen – oder müssen. Denn die Urzeitechsen sorgen plötzlich für Chaos und die Teenies müssen um ihr Leben kämpfen.

Zu sehen ab: 18. September

Einschätzung: Der animierte "Jurassic World"-Ableger richtet sich zwar in erster Linie an Kinder, dürfte aber auch für erwachsene Fans ein netter Zeitvertreib bis zum Kinostart von "Jurassic World: Dominion" im Sommer 2021 sein.

"Ratched"

Kurzbeschreibung: Mildred Ratched kommt 1947 nach Nordkalifornien, um in der führenden psychiatrischen Einrichtung des Landes zu arbeiten. Nach außen hin erscheint Ratched als perfekte Krankenschwester, doch die Fassade beginnt schnell zu bröckeln …

Zu sehen ab: 18. September

Einschätzung: 45 Jahre nach dem Release des Filmklassikers "Einer flog über das Kuckucksnest" erzählt Streamingdienst Netflix die Vorgeschichte der boshaften Krankenschwester Mildred Ratched im Serienformat. Verkörpert wird Ratched von niemand Geringerem als "American Horror Story"-Star Sarah Paulson. Das verspricht Psycho-Horror vom Feinsten!

"Enola Holmes"

Kurzbeschreibung: Enola Holmes ist die jüngere Schwester des berühmten Detektivs Sherlock Holmes – und hat als solche selbst einiges auf dem Kasten. So macht sich die 16-Jährige nach dem Verschwinden ihrer Mutter kurzerhand auf eigene Faust auf die Suche nach der Vermissten.

Zu sehen ab: 23. September

Einschätzung: Nach Robert Downey Jr. und Benedict Cumberbatch schlüpft nun Henry Cavill ("Man of Steel") in die Rolle des Meisterdetektivs Sherlock Holmes. Die Titelrolle in dem Mystery-Film, der nach abgesagtem Kinostart im September neu auf Netflix erscheint, spielt wiederum "Stranger Things"-Star Millie Bobby Brown. Bei diesem Cast muss man keine legendäre Spürnase zu sein, um einen Hit zu wittern.

Wichtige September-Neustarts im Überblick

Alle Highlights und weitere Netflix-Neuerscheinungen im September 2020 auf einen Blick
  • Ab 1. September: "Captain Phillips"
  • Ab 1. September: "Logan Lucky"
  • Ab 2. September: "Freaks – Du bist eine von uns"
  • Ab 3. September: "Der junge Wallander"
  • Ab 4. September: "Away"
  • Ab 4. September: "I'm Thinking of Ending Things"
  • Ab 4. September: "Ride Along"
  • Ab 16. September: "The Devil All The Time"
  • Ab 17. September: "Das letzte Wort"
  • Ab 18. September: "Jurassic World: Neue Abenteuer"
  • Ab 18. September: "Ratched"
  • Ab 23. September: "Enola Holmes"
  • Ab 29. September: "Lommbock"
Kommentare anzeigen (2)
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Netflix

close
Bitte Suchbegriff eingeben