menu

Auf einen Blick: Die 11 besten Kinotrailer aus dem März

Na, welcher Kinotrailer aus dem März darf es sein? Unter anderem hat die Wunderlampe einen offiziellen Trailer zu "Aladdin" ausgespuckt.
Na, welcher Kinotrailer aus dem März darf es sein? Unter anderem hat die Wunderlampe einen offiziellen Trailer zu "Aladdin" ausgespuckt.

Der Frühling hat (zumindest kalendarisch) offiziell begonnen und das dürfte auch bei Cineasten die ersten Frühlingsgefühle wecken, stehen doch jede Menge große Blockbuster in den Startlöchern. Dementsprechend hielt der März diverse Kinotrailer bereit, unter anderem den ersten Clip zum neuen Tarantino-Film. Mit unserer Übersicht der März-Highlights bist Du auf einen Schlag auf dem Laufenden.

"Dumbo"

Mit einer letzten Sneak Peek stimmte uns Disney auf den bevorstehenden Abflug von "Dumbo" ein. Das Remake des Zeichentrickklassikers wird von niemand Geringerem als Regisseur Tim Burton inszeniert – und der hat mit Danny DeVito, Colin Farrell, Eva Green und Michael Keaton zahlreiche hochkarätige Hollywoodstars für seine ganz persönliche Show engagiert.

Kinostart (D): 28. März 2019

"Shazam!"

Auch vom neuen DC-Helden "Captain Sparkle Fingers" – pardon, Shazam (Zachary Levi) – gab es im März einen neuen Clip. Darin bekommt der Titelheld im Kampf gegen den fiesen Doctor Sivana ("Kingsman"-Star Mark Strong) unerwartete Hilfe von seinem Heldenkollegen Batman …

Kinostart (D): 04. April 2019

"Hellboy"

Im April ist in den Kinos die Hölle los – zumindest, wenn das neue "Hellboy"-Reboot mit "Stranger Things"-Star David Harbour als Red gezeigt wird. Der Grund: Schon im neuen Red-Band-Trailer lässt die Antagonistin Nimue (Milla Jovovich) dämonische Kreaturen in London wüten. Nach dem ersten, eher lustigen Clip ist nun auch klar, warum der Comicverfilmung ein nicht jugendfreies R-Rating zugewiesen wurde.

Kinostart (D): 11. April 2019

"Avengers: Endgame"

Knapp einen Monat vor dem Kinostart von "Avengers 4" kurbelte Marvel Studios seine Marketing-Kampagne noch einmal so richtig an. Nicht nur, dass sich im neuen Trailer zur Comicverfilmung endlich auch Captain Marvel die Ehre gab. Nein, der Comic-Gigant legte im März satte 32 Charakterposter nach, die den Fans genau vor Augen führen, wer nach "Avengers: Infinity War" noch lebt – und wessen Tod gerächt werden muss.

Kinostart (D): 24. April 2019

"Pokémon Meisterdetektiv Pikachu"

Der Kinostart des ersten "Pokémon"-Realfilms rückt immer näher – und sowohl Filmstudio Warner Bros. als auch Hollywoodstar Ryan Reynolds, der Pikachu im Original seine Stimme leiht, veröffentlichen weiter fleißig neue Kinotrailer. Aber selbst wenn das titelgebende Kult-Monster noch so niedlich und flauschig aussieht: Auf der Schulter von Protagonist Tim (Justice Smith) darf Pikachu nicht sitzen. Damit spielt der Film ohne Zweifel geschickt auf die Figur Ash Ketchum an, die Hauptfigur der "Pokémon"-Anime-Serie, dessen Pikachu ständig auf seiner Schulter hockte.

Kinostart (D): 09. Mai 2019

"John Wick: Kapitel 3"

Der neue "John Wick"-Trailer rückt die Schar an Auftragskillern ins Scheinwerferlicht, die sich in "Kapitel 3" alias "Parabellum" an die Fersen des titelgebenden Hitman heften. Unter anderem bekommen die Fans endlich Zero (Mark Dacascos) zu sehen, den zentralen Antagonisten im kommenden Sequel. Dieser scheint sich regelrecht darauf zu freuen, John Wick (Keanu Reeves) für seinen Regelbruch im Continental die Leviten lesen zu dürfen …

Kinostart (D): 23. Mai 2019

"Aladdin"

Nach den Teasern schlug Will Smiths Dschinni vonseiten der Fans reichlich Skepsis entgegen. Der aktuelle Kinotrailer konnte jedoch viele Disney-Anhänger wieder beruhigen, denn: Der Geist aus der Lampe wird offenbar nicht den ganzen Film über in seiner umstrittenen, grellblauen CGI-Gestalt zu sehen sein. Und spätestens bei den Klängen von "A Whole New World" summt jeder eingefleischte "Aladdin"-Fan wieder versöhnt mit, oder?

Kinostart (D): 23. Mai 2019

"Godzilla 2: King of the Monsters"

Der große Kampf der Titanen naht! Ob der mysteriöse Charakter von Charles Dance, der vielen "Game of Thrones"-Fans besser als Tywin Lannister bekannt ist, eine Mitschuld an diesem monstermäßigen Aufeinandertreffen trägt? Unter Fans wird bereits gemunkelt, er könnte eine gealterte Version von James Conrad (Tom Hiddleston) aus "Kong: Skull Island" verkörpern (via Screen Rant). Schließlich liegen zwischen der Handlung von "Kong", der im Jahr 1973 spielte, und dem Plot von "Godzilla 2" satte 46 Jahre …

Kinostart (D): 30. Mai 2019

"X-Men: Dark Phoenix"

Mittlerweile ist der Disney-Fox-Deal offiziell in Kraft getreten und das heißt auch: "X-Men: Dark Phoenix" wird der letzte Mutanten-Film unter der Schirmherrschaft von 20th Century Fox. Ob der neue Film die Storyline rund um die außerirdische Phoenix-Kraft wirklich besser umsetzen kann als zuletzt "X-Men: Der letzte Widerstand"? Der internationale Trailer lässt zumindest hoffen.

Kinostart (D): 06. Juni 2019

"Once Upon a Time in Hollywood"

Quentin Tarantino lässt im ersten Trailer zu seinem kommenden Film das Hollywood der 1960er-Jahre wieder auferstehen. Dass es in dem Blockbuster mit Brad Pitt, Leonardo DiCaprio und Margot Robbie auch um die blutigen Manson-Morde gehen soll, merkt man dem jugendfreien, fröhlichen Clip jedenfalls nicht an. Aber was nicht ist, kann ja mit künftigen Trailern noch werden …

Kinostart (D): 15. August 2019

"A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando"

Im ersten offiziellen Kinotrailer zum vierten Teil der animierten "Toy Story"-Reihe verschlägt es Spielzeug-Cowboy Woody (im englischen Original gesprochen von Tom Hanks) nicht nur auf einen Jahrmarkt … Er muss sich auch mit Bauchrednerpuppen herumschlagen, die verdächtig an die Horrorpuppe Slappy aus "Gänsehaut" erinnern!

Kinostart (D): 15. August 2019

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Avengers 4: Endgame

close
Bitte Suchbegriff eingeben