menu

"Stranger Things": Offene Fragen, die uns nach Staffel 3 beschäftigen

"Stranger Things" hinterlässt jede Menge offene Fragen – wir machen uns auf die Suche nach möglichen Antworten.
"Stranger Things" hinterlässt jede Menge offene Fragen – wir machen uns auf die Suche nach möglichen Antworten.

Seit Anfang Juli steht Staffel 3 der Erfolgsserie "Stranger Things" auf Netflix zum Abruf bereit. Und wenn es Dir so ergangen ist wie dem Großteil der TURN ON-Redaktion, dann hast Du längst alle acht Folgen in einem Bingewatch-Marathon verschlungen wie ein hungriger Demogorgon. Das Problem: Das Staffelfinale lässt jede Menge Raum für wilde Spekulationen. Besonders die folgenden Fragen brennen uns auf der Seele.

Achtung, Spoiler!
Der folgende Artikel beschäftigt sich mit dem Ausgang von "Stranger Things"-Staffel 3. Er enthält folglich jede Menge Spoiler und Theorien zu Staffel 4. Du liest auf eigene Gefahr weiter!

Ist Hopper am Leben?

Die am hitzigsten diskutierte Frage unter "Stranger Things"-Fans ist aktuell die nach dem Schicksal von Chief Hopper (David Harbour). Im schockierenden Finale von Staffel 3 musste Joyce (Winona Ryder) eine schreckliche Entscheidung treffen: Sie jagte den "Schlüssel", die gefährliche Maschine der Russen, in die Luft, obwohl Hopper direkt daneben in der Falle saß. Allerdings haben weder Joyce, die die Augen zukniff, noch die Zuschauer den Tod von Hopper wirklich gesehen – und genau das macht die Fans misstrauisch. Schließlich sind in der TV-Show schon "Stranger Things" passiert, als die Rückkehr eines vermeintlich toten Charakters.

Ein weiteres Indiz spricht ebenfalls für Hoppers Überleben. Der Reddit-User Montgomery7248 bemerkte einen interessanten Hinweis im Soundtrack: In der Szene, in der die Byers und Elf ihre Sachen in den Umzugswagen laden und Hoppers rührende Worte an Elf im Hintergrund zu hören sind, wird ein bestimmter Song gespielt: "Heroes" von David Bowie. Warum das wichtig ist?

"Am Ende der Folge 'Chapter Three' in Staffel 1 wird Wills Leiche im Steinbruch gefunden (oder zumindest sollen wir das glauben) und welcher Song wird gespielt, als wir dabei zusehen, wie sich dieser Fall aufklärt? 'Heroes' von David Bowie (Cover von Peter Gabriel)." Die Schlussfolgerung des Reddit-Nutzers: Der Song deutet die Parallele an, Will war nicht wirklich tot und auch Hopper ist es nicht.

Stranger Things Hopper fullscreen
Wanted: dead or alive! Die Fans wüssten nur zu gerne, was mit Hopper passiert ist.

Damit nicht genug, schließlich war da ja auch noch die Sache mit "dem Amerikaner". Womit wir bei unserer nächsten offenen Frage wären:

Wer ist "der Amerikaner" im russischen Lager?

In der Post-Credit-Szene von Staffel 3 stapfen zwei russische Soldaten durch eine Art Gefängnis in Kamchatka. Als einer der beiden eine Zelle öffnen will, stoppt ihn der andere mit den Worten: "Nein, nicht der Amerikaner." Aber welcher Amerikaner wird von den Russen gefangen gehalten? Die nahe liegende Antwort, auf die zahlreiche Fans hoffen: Hopper. Aber wie sollte der Chief nach seinem scheinbaren Tod in Hawkins nach Russland kommen?

Eine andere Theorie findet aktuell im Netz viel Zustimmung: Bei "dem Amerikaner" könnte es sich um Dr. Brenner alias Elfs fiesen "Papa" aus Staffel 1 handeln. Wenn der skrupellose Wissenschaftler in die Hände der Russen gefallen ist, würde dies zumindest erklären, wie die Russen überhaupt von der Schattenseite und ihrer Verbindung zu Hawkins erfahren haben und wie sie an den Demogorgon gekommen sind, der in ihrem Keller haust.

Stranger Things Dr. Brenner fullscreen
Kehrt Dr. Brenner in Staffel 4 von "Stranger Things" zurück?

Gibt es noch Hoffnung für Billy?

Ja, wir wissen, dass Billy vom Gedankenschinder auf ziemlich brutale Weise durchbohrt wurde. Und anders als bei Hopper haben die Fans jeden einzelnen blutigen Moment von Billys Tod mit eigenen Augen gesehen. Aber: Im Netz kursiert die Theorie, dass Billy – oder zumindest etwas, das wie Billy aussieht – auf der anderen Seite aka im "Upside Down" noch lebt.

Zur Erinnerung: In "Kapitel 2" sah Billy ein Double von sich selbst, durch das der Gedankenschinder mit ihm kommunizierte. Würde dieser Schattenwelt-Billy als Verkörperung des Gedankenschinders in Staffel 4 wieder auftauchen, gäbe es zumindest ein Wiedersehen mit Billy-Darsteller Dacre Montgomery.

stranger things staffel 3 fullscreen
Kriegt Billy noch eine Chance auf Wiedergutmachung? Oder sehen wir gar seinen finsteren Schatten-Zwilling?

Bekommt Elf ihre Kräfte zurück? Und wenn ja: wie?

Am Ende von Staffel 3 versucht Elf verzweifelt, ihre telekinetischen Fähigkeiten einzusetzen – vergeblich. Hat das Wunderkind seine Kräfte etwa ein für alle Mal verloren? Oder kehren die Kräfte zurück, sobald die Verbindung zur Schattenwelt wieder hergestellt wird? Hat der Verlust etwas mit dem Biss des Gedankenschinders zu tun? Und wie kommt Elf ohne ihre Kräfte als "normaler" Teenager überhaupt zurecht? Fragen über Fragen – und die Antwort dürfte es erst in Staffel 4 geben.

Darstellerin Millie Bobby Brown verriet im Interview mit Entertainment Weekly nur so viel: "Ich denke Elf ist mit oder ohne Superkräfte mächtig. Ich finde, es wäre aufregend, diesen Weg weiter zu erkunden."

stranger things staffel 3 fullscreen
Akku leer: Muss Elf in Staffel 4 ohne ihre Kräfte zurechtkommen?

Wohin verschlägt es die Byers & Elf?

Am Ende von Staffel 3 tut Mama Joyce endlich das, was sie schon nach Staffel 1 hätte tun sollen: Sie packt ihre Kinder inklusive Elf ein und kehrt dem unglückseligen Hawkins den Rücken. Wohin die Patchwork-Familie geht? Das weiß leider keiner.

Aber Chicago wäre eine gute Option. Schließlich kennt Elf die Stadt bereits aus Episode 7 von Staffel 2. Und wer lebt in Chicago? Genau, Kali alias Nummer Acht, die einzige andere Person mit Superkräften, die es in der Serie bislang zu sehen gab. Möglicherweise kann sie Elf helfen, herauszufinden, was mit ihren Kräften passiert ist. Und sollte es sich bei "dem Amerikaner" wirklich um Dr. Brenner handeln, dürfte Kali dank ihres Rachedursts schnell zur Stelle sein. Schließlich hat Acht mit dem einstigen Chef des Hawkins Lab noch eine Rechnung offen.

stranger things kali eleven fullscreen
008, auch genannt Prasad. Kali Prasad.

Kehrt der Gedankenschinder zurück?

Im Staffelfinale kappt Joyce die von den Russen geschaffene Verbindung zur anderen Seite. Der neu gebastelte Körper des Gedankenschinders in Hawkins bricht daraufhin leblos zusammen. Besiegt sein dürfte das Ober-Monster aus der Schattenwelt damit aber noch lange nicht, oder? Schließlich wurde es nicht getötet. Somit lauert es vermutlich nur auf die nächste Gelegenheit, um nach Hawkins zurückzukehren und Jagd auf Elf zu machen.

Stranger Things-Staffel 2-Netflix-ST2_Vertical-Main_PRE_US fullscreen
Das ist bestimmt nicht das Letzte, was wir vom Gedankenschinder (im Englischen: Mind Flayer) gesehen haben ...

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Stranger Things

close
Bitte Suchbegriff eingeben