menu

"Vampire Diaries": Das machen die Schauspieler der Hitserie heute

Die Hitserie "Vampire Diaries" ist ebenso unsterblich wie die meisten ihrer Charaktere.

Kaum zu glauben, aber wahr: Über ein Jahrzehnt ist es bereits her, dass "Vampire Diaries" erstmals über die TV-Bildschirme flimmerte. 2017 hieß es dann nach acht Staffeln Abschied nehmen von Elena und den Salvatore-Brüdern. Immerhin: Zwei Spin-offs trösten über das Serienende hinweg. Aber wie ist es den "Vampire Diaries"-Stars abseits von Mystic Falls seitdem ergangen? Was macht der Cast heute?

Nina Dobrev als Elena Gilbert / Katherine Pierce

Mit ihr hat alles angefangen: Nachdem sie als Elena Gilbert in eine Dreiecksgeschichte mit den Vampir-Brüdern Stefan und Damon Salvatore geriet und als Elenas Blutsauger-Doppelgängerin Katherine für jede Menge Trubel sorgte, verließ Nina Dobrev die Serie nach sechs Staffeln. Für das Serienfinale in Staffel 8 kehrte die Schauspielerin jedoch ein letztes Mal zurück.

Nach ihrem "Vampire Diaries"-Ausstieg war Nina Dobrev 2017 an der Seite von Ellen Page im Remake "Flatliners" zu sehen. Im gleichen Jahr spielte sie im Vin-Diesel-Film "xXx: Die Rückkehr des Xander Cage" die Waffenspezialistin Becky. Zuletzt war Dobrev 2019 in der Actionkomödie "Lucky Day" sowie in der Sitcom "Fam" zu sehen, die jedoch nach nur einer Staffel abgesetzt wurde.

Ian Somerhalder als Damon Salvatore

Wer über die "Vampire Diaries"-Besetzung spricht, kommt an ihm nicht vorbei: Ian Somerhalder verkörperte acht Staffeln lang den impulsiven Vampir Damon, der sich als Elenas große Liebe entpuppte. Als älterer Bruder von Stefan machte er diesem abwechselnd das Leben schwer und rettete es. Damons Markenzeichen? Bissige Sprüche und eine Vorliebe für Bourbon.

Apropos Bourbon: Gemeinsam mit seinem Serienbruder Paul Wesley produziert und vertreibt Ian Somerhalder heute seinen eigenen amerikanischen Whiskey, den "Brother's Bond Bourbon". Zudem engagiert sich der TV-Star als Gründer der Ian Somerhalder Foundation, einer Organisation, die sich vornehmlich für den Umwelt- und Tierschutz einsetzt.

Als Schauspieler kehrte Ian Somerhalder für die neue Serie "V Wars" 2019 in die Welt der Blutsauger zurück: Als Dr. Luther Swann suchte er nach einem Heilmittel gegen das Vampir-Virus. Die Netflix-Produktion konnte jedoch nicht an den Erfolg von "Vampire Diaries" anknüpfen: Nach nur einer Staffel war Schluss für "V Wars".

Privat ist Somerhalder seit 2015 mit "Twilight"-Star Nikki Reed verheiratet. 2017 kam die erste gemeinsame Tochter des Paars zur Welt.

Paul Wesley als Stefan Salvatore

Paul Wesley verkörperte den Vampir Stefan Salvatore, den mitfühlenden, jüngeren Bruder von Damon. Vier Staffeln lang galt "Stelena" (Stefan und Elena) als das "Vampire Diaries"-Traumpaar, dann wendete sich das Blatt zugunsten von "Delena" (Damon und Elena). Stefan wiederum fand sein Glück letztlich mit Caroline – auch wenn dieses nur bis zum dramatischen Finale in Staffel 8 andauerte.

Zusammen mit Danielle Campbell, die Fans als Hexe Davina aus dem "Vampire Diaries"-Ableger "The Originals" bekannt ist, war Paul Wesley von 2018 bis 2020 zwei Staffeln lang in der Anthologieserie "Tell Me a Story" zu sehen. Zudem wechselt der Schauspieler heute auch immer öfter hinter die Kamera: Unter anderem inszenierte Wesley eine Episode für die DC-Serie "Batwoman".

Nicht zu vergessen: die "Schnapsidee" mit Ian Somerhalder (siehe oben).

Candice King als Caroline Forbes

Keine Frage: Caroline Forbes machte eine der stärksten Charakterentwicklungen in "Vampire Diaries" durch. Von der egozentrischen, neidischen Schülerin in Staffel 1 mauserte sich Candice Kings Charakter zur loyalen, starken Powerfrau – Pardon, Power-Vampirin. Kein Wunder, dass sie sowohl für Stefan Salvatore als auch "The Originals"-Antiheld Klaus Mikaelson zur Traumfrau avancierte.

Nach dem Serienende von "Vampire Diaries" bekamen die Fans Candice King noch einige Male im Spin-off "The Originals" zu sehen, 2018 kehrte die Schauspielerin Mystic Falls endgültig den Rücken. Gemeinsam mit ihrer ehemaligen "Vampire Diaries"-Kollegin Kayla Ewell (alias Vicki Donovan) betreibt King den Podcast "Directionally Challenged".

Privat ist Candice King seit 2014 mit dem The-Fray-Gitarristen Joe King verheiratet. Das Paar hat eine gemeinsame Tochter.

Katerina "Kat" Graham als Bonnie Bennett

Der Award für die meisten Serientode und -wiederauferstehungen in "Vampire Diaries" geht zweifellos an Kat Grahams Charakter Bonnie Bennett. Die Hexe opferte sich mehr als einmal im Kampf mit übernatürlichen Gegenspielern, um ihre Freunde zu schützen. Letztlich war ihr nicht einmal das Happy End mit ihrer großen Liebe Enzo vergönnt ...

2017 verkörperte Kat Graham die junge Jada Pinkett Smith im Tupac-Biopic "All Eyez on Me". Ein Jahr später spielte sie im weihnachtlichen Netflix-Film "The Holiday Calender" die Hauptrolle. Neben ihrer Schauspielkarriere ist Graham zudem als Sängerin aktiv. Ihr jüngstes Album "Love Music Funk Magic" erschien 2017.

Michael Malarkey als Lorenzo "Enzo" St. John

Michael Malarkey stieß in Staffel 5 als Darsteller des Vampirs Enzo zum "Vampire Diaries"-Cast. Nachdem Enzo zunächst seine eigenen Ziele verfolgte und damit nicht selten mit Damon, Stefan und Co. aneinandergeriet, verliebte er sich in Staffel 7 in Bonnie. Die Romanze nahm jedoch eine tragische Wendung.

Ab 2018 stand Michael Malarkey für zwei Staffeln der TV-Produktion "The Oath" vor der Kamera. Anschließend war er in der Serie "Project Blue Book" an der Seite von Aidan Gillen (Kleinfinger aus "Game of Thrones") zu sehen. Das Historiendrama wurde nach zwei Staffeln abgesetzt – trotz energischer Proteste der Besetzung.

Neben der Schauspielerei widmet sich der einstige "Vampire Diaries"-Darsteller wie seine Kollegin Kat Graham seiner Musikkarriere. Im Januar 2020 erschien sein zweites Studioalbum "Graveracer".

Privat ist Michael Malarkey seit 2009 mit der Schauspielerin Nadine Lewington verheiratet. Das Paar hat zwei gemeinsame Söhne.

Michael Trevino als Tyler Lockwood

In Mystic Falls gab es nicht nur Vampire und Hexen: Der großspurige Hitzkopf Tyler, gespielt von Michael Trevino, entpuppte sich in Staffel 2 von "Vampire Diaries" als Werwolf. Später wurde er zum Vampir-Wolf-Hybriden, starb, kam zurück, löste erneut den Werwolf-Fluch aus und ... – naja, Fans dürfte das hundsgemeine Ende bekannt sein (sorry für das Wortspiel).

Auch nach "Vampire Diaries" bleibt Michael Trevino dem US-Sender The CW treu: Im "Roswell"-Reboot "Roswell, New Mexico" verkörpert der Schauspieler seit 2019 den Sheriff-Sohn Kyle Valanti.

Zach Roerig als Matthew "Matt" Donovan

Ob es in Mystic Falls eigentlich auch noch ganz "normale" Menschen gibt? Klar: Matt Donovan, gespielt von Zach Roerig, hielt als sterblicher, nicht bissiger Bewohner von Mystic Falls acht Staffeln lang die Fahne hoch. Er machte es sich sogar zur Aufgabe, die unwissenden Einwohner vor ihren übernatürlichen Mitbürgern zu schützen: Vom Kellner im Mystic Grill arbeitete Matt sich zum Sheriff der Kleinstadt hoch.

Anders als viele seiner ehemaligen Kollegen kann Zach Roerig nicht ganz vom "Vampire Diaries"-Universum lassen: Sheriff Donovan sorgt auch in den Spin-offs "The Originals" und "Legacies" mit Gastauftritten für Recht und Ordnung. Ab 2019 war Roerig zudem in der Cheerleader-Serie "Wage es nicht" zu sehen. Heimatsender USA Network cancelte die Serie allerdings nach nur einer Staffel, die Produktionsfirma sucht derzeit nach einem neuen Abnehmer für Staffel 2.

Roerig hat eine Tochter, für die er im Jahr 2016 das alleinige Sorgerecht zugesprochen bekam.

Matthew Davis als Alaric "Ric" Saltzman

Ähnlich wie Bonnie Bennett musste auch Geschichtslehrer und Teilzeit-Vampirjäger Alaric Saltzman, gespielt von Matthew Davis, in "Vampire Diaries" mehr als einmal sein Leben lassen und von den Toten wiederauferstehen. Seine Herzdamen hatten weniger Glück: Seine erste Ehefrau Isobel starb ebenso wie sein Schwarm Jenna und seine große Liebe Jo.

Nachdem Matthew Davis bereits als Gast in "The Originals" mitmischte, hat sein Charakter Alaric mittlerweile das Sagen im zweiten Spin-off "Legacies": Als Schulleiter der Salvatore Boarding School For The Young & Gifted unterrichtet Ric Kinder und Jugendliche mit übernatürlichen Kräften.

Privat ist der Schauspieler aus "Vampire Diaries" seit 2018 mit seiner Kollegin Kiley Casciano verheiratet.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Serie

close
Bitte Suchbegriff eingeben