Übersicht

Verflucht! 9 Filme mit Flüchen, die Dich in ihren Bann ziehen werden

Hergeschaut! Hier findest Du 9 Filme mit Flüchen – von Horror bis lustig.
Hergeschaut! Hier findest Du 9 Filme mit Flüchen – von Horror bis lustig. (©Universal Pictures 2018)

Filme mit Flüchen finden sich in so gut wie jedem Genre: Von Horror über Romantik bis hin zu Fantasy und Zeichentrick – das Thema erfreut sich flächendeckender Beliebtheit. Wir haben deshalb einfach mal genauer hingeschaut und neun besonders gute Filme mit Flüchen quer durch die Genres für Dich zusammengestellt.

1. "Drag Me to Hell" (2009)

Bankangestellte Christine Brown (Alison Lohman) will ihrem Chef beweisen, dass sie auch schwere Entscheidungen fällen kann – und zieht dabei den Zorn einer alten Zigeunerin auf sich. Sie belegt die junge Frau aus Rache mit einem Fluch und eröffnet für Christine damit einen Wettlauf gegen etwas, das schlimmer ist als nur der Tod.

2. "Ring" (2002)

Durch den unerklärlichen Tod ihrer Nichte kommt Journalistin Rachel (Naomi Watts) auf die Spur einer mysteriösen Videokassette. Schnell stellt sich heraus, dass das Band einen tödlichen Fluch transportiert, der jeden heimsucht, der es angesehen hat. Als ihr kleiner Sohn die Kassette in die Hände bekommt, beginnt für Rachel ein Kampf gegen die Uhr.

3. "Der Fluch – The Grudge" (2004)

Aus Eifersucht tötet Takeo Saeki seine Frau Kayako und den gemeinsamen Sohn Toshio – und nimmt sich danach selbst das Leben. Doch damit ist das Drama noch längst nicht beendet: Kayakos Wut hat ihr einstiges Heim mit einem tödlichen Fluch belegt, der jeden dahinrafft, der das Haus zukünftig betritt.

4. "Fluch der Karibik" (2003)

Nimmt man es genau, dann dreht sich eigentlich jeder der bisher fünf "Fluch der Karibik"-Filme mehr oder weniger um Flüche. Doch nur Teil 1 trägt diesen Umstand (zumindest im englischen Original) gleich doppelt im Titel. "Der Fluch der Black Pearl" schickt Will Turner (Orlando Bloom) und Captain Jack Sparrow (Johnny Depp) als unfreiwilliges Gespann auf die irrwitzige Suche nach Wills heimlicher Angebeteter, Elizabeth Swann (Keira Knightley).

5. "Das wandelnde Schloss" (2004)

Als Sophie eines Tages unwissentlich auf den Zauberer Hauro trifft, ändert sich ihr Schicksal schlagartig: Die missgünstige Hexe aus dem Niemandsland belegt die junge Frau aus Eifersucht mit einem Fluch, der sie äußerlich zur Greisin werden lässt. Sophie macht sich auf die Suche nach Hauro, denn sie hofft, dass er den Fluch von ihr nehmen kann. Doch das ist gar nicht so einfach, denn der Zauberer lebt in einem Schloss, das auf Beinen magisch durchs Land wandelt.

6. "Into the Woods" (2014)

"Into the Woods" verwebt die bekannten Märchen "Rotkäppchen", "Jack und die Bohnenstange", "Rapunzel" und "Aschenputtel" zu einer zusammenhängenden Handlung. Die wird – wie sollte es anders sein – durch den Fluch einer alten Hexe angestoßen. Frei nach dem Motto, "sei vorsichtig mit Deinen Wünschen, sie könnten in Erfüllung gehen", müssen die Figuren dabei schnell erkennen, dass ein erfüllter Traum nicht unbedingt auch glücklich macht ...

7. "Maleficent – Die dunkle Fee" (2014)

"Maleficent" zeigt die bekannte Geschichte von Dornröschen aus einer ungewohnten Perspektive. Die Realverfilmung von Disney macht die dunkle Fee zum Zentrum der Handlung und erzählt nicht nur die Hintergründe ihres tragischen Fluchs, sondern auch, wie sich das "und sie lebten glücklich bis an ihr Lebensende" wirklich abgespielt hat.

8. "Die Schöne und das Biest" (2017)

Als Strafe für seine kaltherzige Art belegt eine Zauberin (Hattie Morahan) den Prinzen (Dan Stevens) eines Schlosses und seinen gesamten Hofstaat mit einem Fluch. Der Prinz muss fortan als schreckliches Biest sein Dasein fristen, während sich Bedienstete und Gäste in Mobiliar verwandeln. Als Jahre später die junge Belle (Emma Watson) auf der Suche nach ihrem Vater das Schloss betritt, beginnt eine Geschichte, die fast noch zauberhafter ist als das verwunschene Anwesen und seine Bewohner.

9. "Zauberhafte Schwestern" (1998)

Im Jahr 1690 belegt Maria Owens (Caprice Benedetti) sich selbst aus Liebeskummer mit einem Fluch, der verhindern soll, dass sie sich jemals wieder verliebt. Doch der Zauber geht auch auf all ihre weiblichen Nachkommen über – und führt dazu, dass jeder Mann, der sich künftig in eine Owens verliebt, schon bald darauf das Zeitliche segnen muss. Das muss vor allem Sally Owens (Sandra Bullock) in der Gegenwart schmerzhaft feststellen. Doch damit nehmen die Verwicklungen gerade erst ihren Anfang.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben