Übersicht

Von "Avengers 4" bis "Toy Story 4": Diese 11 Sequel-Filme kommen 2019!

Auch die Avengers kehren 2019 auf die Kinoleinwände zurück.
Auch die Avengers kehren 2019 auf die Kinoleinwände zurück. (©Chuck Zlotnick/Marvel Studios 2018)

Das Jahr ist gefühlt noch ganz frisch, da wirft das Filmjahr 2019 schon seine Schatten voraus – und setzt den Trend der letzten Jahre fort. Denn im kommenden Jahr erwarten die Zuschauer in den Kinos gefühlt nur Sequels – zu deutsch: Fortsetzungen. Was die großen und kleinen Franchises für neue Filme servieren, erfährst Du hier.

1. "X-Men: Dark Phoenix"

Jean Grey muss in "X-Men": Dark Phoenix" gegen ihre dunkle Seite ankämpfen. (© 2018 Twentieth Century Fox)

Die Verjüngungskur der "X-Men"-Reihe geht in die vierte Runde. Mit "Dark Phoenix" widmet sich das Franchise einer seiner faszinierendsten Mutantinnen: der mächtigen Telepathin Jean Grey (Sophie Turner aus "Game of Thrones"), die sich in ihr dunkles Alter Ego Dark Phoenix verwandelt. Ob die X-Men sie retten können?

  • Kinostart: Februar 2019

2. "Godzilla 2: King of the Monsters"

Godzilla trifft im Sequel auf tierisch schwere Gegner. (© 2017 Facebook/GodzillaMovie)

Bei "Godzilla 2: King of the Monsters" handelt es sich um ein Sequel des Prequels von "King Kong" von 2014. Verwirrt? Ganz egal, Hauptsache die Action stimmt. Denn das King of Monsters soll hier auf andere fürchterliche Kreaturen wie Mothra, Rodan und King Ghidorah treffen. Krawumm!

  • Kinostart: 22. März 2019

3. "Avengers 4"

Und auch die Avengers hetzen zu ihrem nächsten Einsatz. (© 2017 Disney)

Die Marvelrächer kommen auch nach "Avengers: Infinity War" nicht zur Ruhe, denn der Krieg mit Thanos muss in "Avengers 4" endlich fertig ausgefochten werden. Immerhin wird diesmal auch Captain Marvel mitmischen. Ihre Darstellerin Brie Larson wurde bereits am Set gesichtet.

  • Kinostart: 25. April 2019

4. "John Wick: Chapter 3"

Keanu Reeves schlüpft ein letztes Mal in die Rolle des Auftragskiller John Wick. (© 2016 Concorde Filmverleih GmbH / Niko Tavernise)

Nach "Matrix" vollendet Keanu Reeves mit "John Wick: Chapter 3" 2019 die nächste Trilogie. Nachdem der Hitman in Teil 2 aus der Gesellschaft der Auftragsmörder ausgeschlossen wurde, ist John Wick nun vogelfrei. Die Jagd nach ihm soll rund um den Globus führen, aber in einem Showdown in New York münden.

  • Kinostart: 23. Mai 2019

5. "Es: Teil 2"

Pennywise freut sich offenbar auf seine Rückkehr 2019. (© 2017 Warner Bros. Pictures and New Line Cinema)

Die Geschichte rund um Horrorclown Pennywise ist noch nicht auserzählt. Im Sequel von "Es" wird die Erwachsenenzeit des Losers-Clubs unter die Lupe genommen. In der Romanvorlage von Stephen King springt die Handlung übrigens zwischen Kindheit und Erwachsenenzeit hin und her. 

  • US-Kinostart: 6. September 2019

6. "Toy Story 4"

Woody und Buzz sind nicht kaputtzukriegen. (© 2017 Walt Disney Company)

Von altem Spielzeug mag man sich einfach nicht trennen und so kehren Woody, Buz und ihre Freunde mit "Toy Story 4" zurück auf die Leinwand. Offenbar machen sie sich in ihrem neuesten Abenteuer auf die Suche nach Porzellinchen, die schon im dritten Teil abwesend war.

  • US-Kinostart: 21.  Juni 2019, deutscher Kinostart laut IMDb am 3. Oktober

7. "Wonder Woman 2"

Wonder Woman lässt die Menschheit nicht im Stich. (© 2017 Clay Enos)

Da das erste Soloabenteuer der Überraschungserfolg von 2017 war, verwundert es nicht weiter, dass "Wonder Woman 2" schon in der Mache ist. Im Sequel wird es die Amazonenprinzessin (Gal Gadot) in den 1980er-Jahren in die Wirren des Kalten Krieges verschlagen.

  • US-Kinostart: 1. November 2019

8. "Tod auf dem Nil"

Hercule Poirot (Kenneth Branagh) muss seinen neuesten Fall lösen. (© 2017 Twentieth Century Fox)

Ein neuer Fall wartet auf die grauen Zellen von Hercule Poirot. Nachdem Kenneth Branagh Agatha Christies Superermittler in "Mord im Orient-Express" sowohl als Regisseur als auch als Hauptdarsteller erfolgreich wiederbelebt hat, folgt 2019 der nächste Fall für den Belgier. Diesmal gilt es in "Tod auf dem Nil", einen Mord an Bord eines Luxusdampfers zu lösen.

  • Kinostart: 7. November 2019

9. "Die Eiskönigin 2"

Die Figuren aus Disneys "Die Eiskönigin" bringen erneut weltweit die Herzen zum Schmelzen. (© 2018 (c) Disney)

Wer von Elsa, Anna, Olaf und Co. nicht genug bekommen kann, darf sich auch auf "Die Eiskönigin 2" (im englischen Original: "Frozen 2") freuen. Darin sollen wieder die ungleichen Schwestern im Mittelpunkt stehen, doch auch der fröhliche Schneemann Olaf könnte eine Gefährtin bekommen.

  • Kinostart: 28. November 2019

10. "Terminator 6"

Nichts fürs Altmetall: Der Terminator kehrt für seine sechste Mission zurück. (© 2017 Paramount Pictures)

Wer hätte gedacht, dass das ikonische "I'll be back" von Terminator Arnold Schwarzenegger wortwörtlich zu verstehen ist. Für "Terminator 6" zieht wie bei den ersten beiden Teilen wieder Filmemacher James Cameron ("Avatar") die Strippen. Der neue Teil soll nämlich nahtlos an "Terminator 2 – Tag der Abrechnung" anknüpfen. Mit an Bord sind auch Arnold Schwarzenegger und Linda Hamilton.

  • Kinostart: November 2019

11. "Star Wars: Episode 9"

Rey (Daisy Ridley) muss sich in Episode 9 dem finalen Kampf gegen die Erste Ordnung stellen. (© 2017 YouTube/StarWars)

Jetzt heißt es wohl endgültig Abschiednehmen von den Urgesteinen der "Star Wars"-Saga bestehend aus Harrison Ford, Mark Hamill und Carrie Fisher. In der finalen Episode der neuen Trilogie nimmt die neue Generation bestehend aus Rey und Kylo Ren das Heft in die Hand und stellt sich dem ultimativen Kampf zwischen der hellen und der dunklen Seite der Macht.

  • Kinostart: 19. Dezember 2019
Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben