Die zehn wichtigsten Superhelden der Welt – laut Wikipedia

Die Avengers sind auch im Wikipedia-Ranking weit vorne. Die Avengers sind auch im Wikipedia-Ranking weit vorne. (© 2015 Disney)

Wer ist der bessere Superheld? Diese wichtige Nerd-Frage kann jetzt ganz einfach mithilfe des Online-Lexikons Wikipedia beantwortet werden. Findige Studenten aus Mailand haben eine Methode entwickelt, um die wichtigsten Wikipedia-Seiten zu einem Stichwort herauszufinden.

Auf der Seite The Open Wikipedia Ranking kann es jeder selbst ausprobieren: Einfach ein englisches Stichwort eingeben, auf die Lupe klicken und die zehn wichtigsten Wikipedia-Seiten zum Suchbegriff werden angezeigt.  Die Methode funktioniert nach einem komplexen Rechenmodell. Ausgewertet werden neben dem Google-Ranking auch andere Werte wie etwa die Seitenaufrufe oder auch die Wichtigkeit im Netz, die eine bestimmte Seite besitzt.

Die Ergebnisse sind zum Teil seltsam...

Die Ergebnisse sind dabei durchaus überraschend, manche Resultate sind laut den Machern des Wikipedia-Rankings total unerklärlich. Wenn man etwa – passend zum Start von "The Avengers 2: Age of Ultron" – nach dem Begriff "Superhero" sucht, kommen alle wichtigen Helden der Welt vor. Nur einer nicht – und welcher das ist, verrät die nach Wikipedia-Wichtigkeit sortierte Topliste.

Platz 10: Northstar

Superhelden: Northstar
Superhelden: Northstar (© 2015 Wikipedia)

Northstar ist ein Marvel-Superheld, der bisher vor allem in Comics und Zeichentrickfilmen aufgetreten ist. Er gehört zu den X-Men und ist einer der ersten homosexuellen Superhelden der USA.

Platz 9: Daredevil

Superhelden: Daredevil
Im Film spielt Ben Affleck den tragischen Helden Daredevil. (© 2015 picture-alliance / dpa)

Matthew Murdock verliert bei einem Unfall mit Giftmüll sein Augenlicht, seine anderen Sinne jedoch werden geschärft. Wie mit einem Echolot kann er sein Umwelt sogar besser wahrnehmen. Als sein Vater Jack ermordet wird, schwört er Rache.

Platz 8: Wolverine

Superhelden: Wolverine
Der X-Man Wolverine hat Krallen in den Fäusten und wird im Film von Hugh Jackman gespielt. (© 2015 picture-alliance / KPA)

X-Men-Mitglied Wolverine ist Opfer eines fiesen militärischen Experiments. Da er über grandiose Selbstheilungskräfte verfügt, kann er Adamantium-Krallen aus seinen Fäusten ausfahren ohne sich zu verletzen.

Platz 7: Hulk

Superhelden: Hulk
Der Hulk ist ein Mitglied der Avengers. (© 2015 picture-alliance / dpa)

Der unbeherrschte grüne Riese wird bei einem wissenschaftlichen Experiment geschaffen. Der Forscher Bruce Banner verwandelt sich danach immer dann in den Hulk, wenn er wütend wird. Er schafft es nur selten, seine gigantischen Kräfte zu kontrollieren.

Platz 6: Captain America

Superhelden: Captain America
Captain America wird in den Filmen von Chris Evans gespielt. (© 2015 picture alliance / AP Photo)

Im Zweiten Weltkrieg brauchen die USA die Unterstützung eines Superhelden, und Captain America wird geboren. Fortan kämpft er nicht nur gegen die Nazis, sondern überlebt eingefroren im arktischen Eis auch bis zum heutigen Tag und schließt sich schließlich den Avengers an.

Platz 5: Iron Man

Superhelden: Iron Man
Robert Downey Jr. schlüpft im Kinofilm in die Rüstung des Iron Man. (© 2015 picture alliance / AP Photo)

Der Unternehmer Tony Stark wird in Afghanistan schwer verletzt und in seine Brust wird ein Elektromagnet eingepflanzt, um sein Überleben zu sichern. Stark baut sich eine fast unzerstörbare Rüstung und ist fortan Iron Man und ebenfalls Mitglied bei den Avengers.

Platz 4: Thor

Superhelden: Thor
Donnergott Thor wird in den Filmen von Chris Hemsworth gespielt. (© 2015 picture alliance / AP Photo)

Donnergott Thor ist Odins Sohn, hat einen mächtigen Hammer, den nur er heben und schleudern kann – und jede Menge Probleme mit seinem Bruder Loki. Zusammen mit den Avengers muss den bösen Gott bekämpfen.

Platz 3: Wonder Woman

Superhelden: Wonder Woman
Erst 2017 soll ein Film über Wonder Woman in die Kinos kommen. Hauptrolle: Gal Gadot. (© 2015 Warner Bros.)

Wonder Woman ist eigentlich eine griechische Amazone, die ihr Reich verlässt, um den Menschen gegen allerlei Bösewichte auszuhelfen. Sie landet auf Platz drei.

Platz 2: Spiderman

Superhelden:  Spiderman
Spiderman ist ein anderer etwas tragischer Held von Marvel. (© 2015 (c) dpa - Fotoreport)

Peter Parker wurde von einer radioaktiven Spinne gebissen, kann seitdem Wände hochklettern und ist mit weiteren Superkräften gesegnet. Spiderman landet in der Wikipedia-Topliste auf Platz zwei.

Platz 1: Batman

Superhelden:  Batman
Batman: Der dunkle Ritter von Gotham. (© 2015 (c) dpa)

Batman ist eigentlich der Milliardär Bruce Wayne, der die fiktive Stadt Gotham City vor Bösewichtern schützen will. Er ist gleichzeitig die ultimative Nummer eins der Superhelden-Rangliste.

Und wo ist Superman?

Superhelden:  Superman
Der Superheld schlechthin: Superman fehlt auf der Wikipedia-Liste. (© 2015 picture alliance / AP Photo)

Nicht vertreten in der Wikipedia-Liste – warum auch immer – ist Superman. Dabei ist er eigentlich für viele der Superheld schlechthin. Ob die zuletzt eher mauen Filme mit dem schlechten Abschneiden des Mannes aus Stahl zu tun haben? Vielleicht wird mit dem nächsten Film "Batman v Superman: Dawn of Justice" ja wieder alles besser.