Diese 21 praktischen iOS-Widgets musst Du unbedingt kennen

Hinter der Statusleiste verbirgt sich viel Platz für nützliche Widgets. Hinter der Statusleiste verbirgt sich viel Platz für nützliche Widgets. (© 2014 picture alliance / dpa Themendienst)

iOS 8 brachte vor allem eine technische Neuerung: Widgets. Abgelegt im Notification-Center sorgen sie für eine schnelle Übersicht. Diese 21 praktischen iOS-Widgets holen mehr aus Deinem iPhone.

1. OneList: To-Dos als Widget

onelist
OneList lässt sich farblich anpassen. (© 2015 iTunes/haha Interactive)

Kurz und kompakt: OneList bringt Listen, die Du in der Erinnerungen-App Deines iOS-Geräts anlegst, ins Notification-Center. Die App gibt’s umsonst im Apple Store.

2. DataRocket: Hab' ich noch Datenvolumen?

datarocket
DataRocket unterstützt alle großen Netzbetreiber. (© 2015 iTunes/Fabian Tinsz)

Widgets, die Dir zeigen, wie viel Datenvolumen Du noch übrig hast, gibt es viele. Uns gefällt DataRocket am besten. Es unterstützt viele Netzbetreiber und kostet schlanke 99 Cent. Wer das nicht auf den Tisch legen möchte, findet bei iTunes auch zahlreiche kostenlose Alternativen fürs iPhone.

3. Music Center: Steuert die Songwiedergabe

music
Mit dem Music Center steuerst Du Deine Musik noch bequemer. (© 2015 iTunes/Manjunath Phulari)

Android-Nutzer kennen die Funktion bereits, nun genießen dank Music Center auch iPhone-Besitzer den Komfort. Mit diesem Widget kannst Du die Musikwiedergabe direkt aus dem Notification-Center heraus steuern – praktisch, wenn Du beispielsweise gerade ein Spiel zockst oder arbeitest. Der Download ist gratis, jedoch gibt es verschiedene Zusatzfunktionen nur als In-App-Kauf für je 99 Cent.

4. Launcher: Der Widget-König mit Schnellzugriffen

Das wohl beliebteste iOS-Widget ist Launcher. Die Anwendung lässt Dich Schnellzugriffe und Apps in die Benachrichtigungsleiste Deines iPhones legen und ist kostenlos bei iTunes erhältlich.

5. Agenda+: Das bessere Kalender-Widget

agenda+
Agenda+ macht auch optisch einiges her. (© 2015 iTunes/Avanio Labs)

Auch wenn Dir Termine ohnehin im iOS-Notification-Center angezeigt werden, kann sich ein Blick auf diese Alternative lohnen, denn mit Agenda+ hast Du nicht nur Deine Termine, sondern auch Deine To-Dos besser im Blick. Dazu kommen praktische Quick Actions. Knapp 2 Euro werden dafür fällig.

6. Forecast+: Schneller Blick aufs Wetter

forecast+
Forecast+ bringt die Wettervorhersage ins Notification-Center. (© 2015 iTunes/Avanio Labs)

Kleines, aber feines Tool: Forecast+ zeigt Dir das Wetter direkt im Notification-Center. Neben der aktuellen, gibt's auch eine 5-Tage-Vorhersage – und all das für schmale 99 Cent.

7. Paste+: Schlaue Zwischenablage mit Kontextmenü

paste+
Die Share-Funktion von Paste+ kennen und lieben Android-Nutzer bereits. (© 2015 iTunes/Avanio Labs)

Ein Widget zum Kopieren und Einfügen und dazu noch für satte 4 Euro? Sind wir bei TURN ON komplett durchgedreht? Nein, denn Paste+ kann weitaus mehr. Denn hier kannst Du nicht nur mehrere Texte in die Zwischenablage kopieren, sondern damit auch weiterarbeiten. So kann der Inhalt zu anderen Apps, wie Email, Wikipedia, Twitter, WhatsApp, Maps, Dropbox, Evernote und vielen mehr weitergeleitet werden. Gerade ehemalige Android-Nutzer werden das zu schätzen wissen.

Der TURN ON Pro-Tipp: Die Widgets Agenda+, Paste+ und Forecast+ gibt’s als Paket für 4,99 Euro. So sparst Du knapp 2 Euro gegenüber dem Einzelkauf.

8. Wdgts: Das Schweizer Taschenmesser unter den Widgets

Ein Widget mit nur einer Funktion? Wdgts hat gleich zehn! Dazu zählen unter anderem ein Währungs- und ein Taschenrechner, ein App- und Kontakte-Launcher, ein Kalender sowie zahlreiche Übersichten für Daten, Speicher und Akku. Die iPhone-App selbst ist kostenlos, für die Premium Features werden einmalig 1,99 Euro fällig.

9. WidgetCal: Nochmal Kalender und To-Dos

Wem Agenda+ zu teuer ist, oder wer noch mehr Übersicht über seine Termine sucht, der kann WidgetCal ausprobieren. Dieses Kalender-Widget mit umfangreicher Ansicht gibt es kostenlos, es kommt jedoch mit zahlreichen In-App-Käufen daher.

10. Sport Widgets: Fußball-Ergebnisse auf einen Blick

sport
Bayer Leverkusen-Fan? Hier hast Du alles zu Deinem Lieblingsteam im Blick. (© 2015 iTunes/Sylvia Steffien)

Mal eben schauen, wie es um den Lieblingsverein steht: Mit dieser iOS-App für einen knappen Euro geht das tatsächlich mit nur einem Fingerwisch. Das Widget zeigt Spielstände und die aktuelle Tabelle. Bis zu fünf Teams können zu den Favoriten hinzugefügt werden. Praktisch: Neben den beiden deutschen Bundesligen hast Du so auch englischen und spanischen Spitzenfußball im Blick.

11. Meine Widgets: Große Sammlung für die Mitteilungszentrale

Wem der ohnehin schon große Funktionsumfang von Wdgts nicht genügt, der kann zu dieser App greifen. Der Download ist gratis, fällig werden jedoch 99 Cent pro Funktion. Für knapp fünf Euro lassen sich auch gleich alle Widgets freischalten.

12. Klok: Zeitzonenkonverter-Widget

Deine Liebste ist im Urlaub und Du möchtest wissen, wie spät es dort ist? Klok zeigt die Ortszeit aller Zeitzonen im Handumdrehen an und ist dazu gratis.

13. Feeday: Instagram-Widget für die Mitteilungszentrale

feeday
Auf Feeday sollten Instagram-Junkies nicht verzichten. (© 2015 iTunes/Arcangelo Fiore)

Mal eben schnell einen Blick auf Instagram werfen – mit Feeday geht das, ohne die App überhaupt öffnen zu müssen. Hier werden kompakt die drei neuesten Bilder aus Deinem Feed angezeigt. Per Tipp gelangst Du direkt zum Foto und kannst es liken oder kommentieren. Der Download ist nicht nur für Instagram-Junkies kostenlos.

14. NC: Twitter stets im Blick

air
Tweets kannst Du nicht nur sehen, sondern auch auf sie reagieren. (© 2015 iTunes/Manjunath Phulari)

NC ist quasi das gleiche wie Feeday – nur für Twitter. Hier lässt sich direkt aus dem Notification-Center heraus favorisieren, retweeten und mehr. Im Gegensatz zum Instagram-Pendant kostet diese iPhone-App allerdings 1,99 Euro.

15. Countdowns: Wie lange dauert’s noch?

countdowns
Wichtige Tage behältst Du so im Blick. (© 2015 iTunes/Martin Stemmle)

Damit Du Geburtstage, Jahrestage oder Urlaubsbeginn stets im Blick behältst, gibt es dieses Widget. Es tut genau das, was der Name schon suggeriert: Countdows in die Notification-Leiste bringen. Was das kostet? Keinen müden Pfennig.

16. Day Zero: Hübschere Countdowns

day zero
Day Zero ist vor allem optisch schick. (© 2015 iTunes/Jonas Ester)

Day Zero kann eigentlich das gleiche wie Countdowns. Unterschiede: Diese iPhone-App sieht hübscher aus, kostet dafür aber auch 99 Cent.

17. Omnistat: Zahlen für Statistik-Fans

stats
Omnistat lässt Zahlenliebhaber-Herzen höher schlagen. (© 2015 iTunes/Mathieu Bolard)

Dieses Widget zeigt alles, was mit dem technischen Innenleben Deines iPhones zu tun hat: Akkustand, Device-Infos, Netzwerkverbindung, CPU- und Speicherauslastung und noch viel mehr. Zahlen-Fans müssten dafür 1,99 Euro berappen.

18. Glimpse: Webseiten als Widget

glimpse
Glimpse gibt es für alle iOS-Devices. (© 2015 Arno Appenzeller)

Deinen Forum-Thread checkst Du alle paar Sekunden? Oder verfolgst Du einen Live-Ticker auf einer Webseite? In diesen Fällen hilft Glimpse. Hier kannst Du eine oder mehrere Webseiten wählen, die innerhalb des Widgets angezeigt werden. Etwa drei Euro kostet die App bei iTunes.

19. Favorites Widget: So geht Kurzwahl heute

Favourites Widget
Das Favourites Widget unterstützt sogar Gruppen. (© 2015 iTunes/Guy Gubi)

Dieses Widget bringt die Kurzwahlfunktion aufs iPhone – nur eben besser. Neben Anruf- kannst Du auch SMS-, E-Mails- oder FaceTime-Shortcuts hinzufügen. Die iOS-App gibt es kostenlos.

20. Vidgets: Weitere kostenlose Widget-Sammlung

Auch Vidgets bietet zahlreiche Widgets und ist kostenlos. Hier finden sich auch exotischere Sachen, wie ein Geschwindigkeitsmesser und ein Barometer. Optisches Schmankerl: Die Widgets lassen sich in verschiedenen Farben darstellen. Die Gratis-App fürs iPhone bietet ein optionales Pro-Upgrade für etwa drei Euro.

21. Overglide: Spiele-Klassiker als Widget

overglide
Overglide bringt den Spieleklassiker in die Statusleiste. (© 2015 iTunes/AA Mather)

Wer sagt eigentlich, dass ein Widget immer nützlich sein muss? Overglide bringt das gute alte Pong in die Notificationbar Deines iPhones und kostet 99 Cent.