Nexus 5X & Nexus 6P: 4 Apps für mehr Kamera-Einstellungen

Die Kameras von Nexus 5X und Nexus 6P können mit manuellen Einstellungen noch weitaus mehr. Die Kameras von Nexus 5X und Nexus 6P können mit manuellen Einstellungen noch weitaus mehr. (© 2015 TURN ON)

Sowohl das Nexus 5X von LG als auch das Nexus 6P von Huawei haben eine ordentliche Kamera an Bord. Wem aber die Standard-Einstellungen der 12-Megapixel-Cam nicht ausreichen, muss auf Drittanbieter-Apps ausweichen. Mit welchen Programmen Du die manuellen Kamera-Einstellungen beim Nexus 5X und Nexus 6P freischalten kannst, verraten wir in dieser Topliste.

Die beiden Google-Smartphones Nexus 5X und Nexus 6P sind seit kurzer Zeit im Handel erhältlich. Die 12-Megapixel-Kamera leistet in beiden Modellen ordentliche Arbeit – die Software schöpft das volle Potenzial der Hardware jedoch nicht aus. Einstellungen wie Weißabgleich, ISO-Werte oder RAW-Format lassen sich standardmäßig im Nexus 5X und Nexus 6P nicht justieren. Um alle manuellen Kamera-Einstellungen bei den Nexus-Smartphones freizuschalten, muss man daher auf Drittanbieter-Apps zurückgreifen. Welche Tools das sind, verraten wir jetzt.

1. Manual Camera: RAW, GPS, Weißabgleich

App-Manual-Camera
Manuel Camera gibt es als kostenpflichtige App. (© 2015 Play Store/Geeky Devs Studio)

Die kostenpflichtige App Manual Camera nutzt die Möglichkeiten des Android-Betriebssystems und erlaubt viele Einstellungsoptionen. Neben Verschlusszeit, Fokus und ISO kann auch der Weißabgleich sowie die Belichtungskorrektur justiert werden. Zudem unterstützt die App das RAW-Format und auch GPS für das Geotagging.

2. Camera FV-5: Auch kostenlos als Light-Version

App-Camera-FV
Sowohl kostenpflichtig als auch in einer Light-Edition erhältlich. (© 2015 Play Store/FGAE)

Die App Camera FV-5 ist sowohl in einer kostenlosen Light-Version als auch in einer kostenpflichtigen Variante im Play Store erhältlich. Die Anwendung unterstützt die Fotografie im RAW-Format und schaltet diverse Einstellungsoptionen für ISO, Fokus und vieles mehr frei. In der Light-Version wird das RAW-Format nicht unterstützt, zudem wird die Bildauflösung begrenzt.

3. A Better Camera: 360 Grad-Panoramaaufnahmen

App-A-Better-Camera
A Better Camera bietet diverse Einstellungsmöglichkeiten. (© 2015 Play Store/Almalence)

RAW-Fotografie, manueller Fokus oder optimaler Weißabgleich – die kostenlose App A Better Camera erweitert die Funktionen der Smartphone-Kamera des Nexus 5X und Nexus 6P erheblich. Selbst 360-Grad-Panorama-Aufnahmen sind möglich. Ganz kostenlos ist die Anwendung allerdings nicht, manches muss erst per In-App-Kauf freigeschaltet werden.

4. Open Camera: Mit automatischem Bildstabilisator

App-Open-Camera
Open Camera verfügt sogar über einen Bildstabilisator. (© 2015 Play Store/FGAE)

Ebenfalls kostenlos und sogar ohne In-App-Käufe präsentiert sich die App Open Camera. Zwar muss in diesem Fall auf das RAW-Format verzichtet werden, dafür gibt es andere nützliche Features wie ISO-Einstellung oder manuelle Belichtungszeit. Zudem verfügt das Programm über einen automatischen Bildstabilisator.