menu

Aer Dryer: Mobiler Haartrockner mit künstlicher Intelligenz

Du föhnst Dir gerade die Haare, da klingelt es an der Tür? Bei den meisten Haartrocknern musst Du pausieren, denn die Geräte sind per Kabel an eine Steckdose gebunden. Anders der Air Dryer, der gerade auf Kickstarter durchstartet. Er macht seinen Benutzer mobil – und hat zudem künstliche Intelligenz (KI) an Bord.

Der Aer Dryer ist ein smarter Haartrockner, den Du sowohl mit als auch ohne Kabel benutzen kannst. Dank seiner Lithium-Batterie verrichtet der Föhn bis zu vier Stunden seinen Dienst, bevor er an die Ladestation muss.

Haartrockner passt sich an Lufttemperatur an

Der smarte Haartrockner besitzt 13 eingebaute Sensoren. Sie erfassen, mit welcher Luftgeschwindigkeit und Temperatur Du Dein Haar am liebsten föhnst. Und merken sich die Einstellung für den nächsten Einsatz. Je öfter Du das Gerät verwendest, desto smarter wird es, heißt es in der Kickstarter-Kampagne. Zudem passt der Haartrockner seinen Betrieb automatisch an die Zimmertemperatur und Luftfeuchtigkeit an. Alternativ ist es möglich, die Konfigurationen in der Hersteller-App auf dem Smartphone zu ändern. Der Aer Dryer ist über Bluetooth mit dem Smartphone und der App verbunden. In der Anwendung findest Du auch Expertentipps zum Haareföhnen.

Der Aer Dryer arbeitet darüber hinaus mit einem Gleichstrom-Ionisator. Das stellt laut Hersteller sicher, dass sich die Haarpracht beim Trocknen nicht kräuselt. Der Haartrockner verbraucht mit seiner Leistung von 500 Watt rund 77 Prozent weniger Energie als handelsübliche Haartrockner mit 1.500 Watt.

Air Dryer: Ein voller Erfolg auf Kickstarter

Hinweis zu Crowdfunding
Crowdfunding-Kampagnen beinhalten ein finanzielles Ausfallrisiko für Unterstützer. Informiere Dich daher vorher über Deine Rechte und Rückerstattungsmöglichkeiten.

Die Kickstarter-Gemeinde ist von dem Konzept überzeugt. Die Finanzierung des Aer Dryer ist bereits vor dem Ablauf der Kampagne gesichert, es wurde das Siebenfache des anvisierten Finanzierungsziels von rund 27.000 Euro erreicht. Interessenten können sich den smarten Haartrockner derzeit zum Vorzugspreis von umgerechnet gut 200 Euro sichern. Im November sollen die Geräte an ihre neuen Besitzer verschickt werden.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Badezimmer

close
Bitte Suchbegriff eingeben