menu

Bill Murray gibt Starthilfe: Jeep bringt E-Bike auf den Markt

jeep e-bike bill-murray
Bill Murray testet die Wintertauglichkeit des E-Mountainbikes von Jeep.

Überraschungscoup des US-Autoherstellers Jeep beim Game Day: Ein humorvoller Werbeclip auf den Spuren von "Und täglich grüßt das Murmeltier" hat den Geländewagen Jeep Gladiator vorgestellt – und einen ersten Blick auf das neue E-Bike von Jeep gewährt.

Comedian Bill Murray höchstpersönlich weiht im Clip das E-Bike ein – mit einem Murmeltier im Fahrradkorb. Zu den Features des Bikes, das im Juni 2020 erscheinen soll, gibt es allerdings nur wenig Infos.

Elektrisches Mountainbike für das Gelände

Das elektrische Mountainbike hat Jeep zusammen mit dem E-Bike-Hersteller QuietKat entwickelt. Das E-Bike ist mit einem elektrischen Motor mit einer Leistung von 750 Watt ausgestattet und soll mit einer Akkuladung rund 65 Kilometer zurücklegen. Mit seinen 4,8-Zoll-Reifen ist das Mountainbike auch für unwegsames Gelände geeignet.

Ob das Bike nur in den USA oder auch in anderen Regionen erhältlich ist und wie viel es kostet, ist nicht bekannt. Interessenten können sich auf der Herstellerseite für einen Newsletter mit Updates zum E-Bike von Jeep einzutragen.

Bill Murray tritt in die Pedale

Im Game-Day-Clip von Jeep ist das E-Bike kurz in Aktion zu sehen. Ab Sekunde 39 testet Bill Murray mit seinem tierischen Gefährten das E-Mountainbike – und hat dabei anscheinend viel Spaß:

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema E-Bike

close
Bitte Suchbegriff eingeben