menu

CES 2019: Smarte Kugelhantel trackt Wiederholungen und Workout-Zeit

Eine Kugelhantel, viele smarte Möglichkeiten!

Was optisch ein wenig an einen altmodischen Teekessel oder eine Kanonenkugel mit Griff erinnert, ist in Wahrheit die neue Kugelhantel von Jaxjox. Das smarte Fitness-Gadget zählt nicht nur Wiederholungen mit, das Gewicht lässt sich auch in wenigen Sekunden verändern.

Das Gewicht der Kugelhantel von Jaxjox lässt sich über ein integriertes Stapelsystem in wenigen Sekunden an die Bedürfnisse anpassen. Durch simples Drehen können Gewichte im Inneren hinzugefügt oder entfernt werden. So kann das Trainingsgewicht zwischen 5,5 und 19 Kilogramm in fünf Stufen variiert werden. Mit diesem System soll der Nutzer Zeit und Platz sparen.

Smart! Diese Hantel zählt mit

Der wahre Clou der Jaxjox-Hantel sind jedoch die smarten Funktionen: Die Kugelhantel zählt die Wiederholungen sowie die Anzahl der Sets je Übung mit. Zudem stoppt es die gesamte Trainingszeit und ermittelt aufgrund der Daten einen persönlichen Fitness-Score, um Verbesserungen über die Zeit darstellen zu können. Die Daten können jederzeit in der zugehörigen Jaxjox-App eingesehen werden.

Zugegeben, mit einem Preis von 349 US-Dollar (etwa 305 Euro) ist die smarte Kugelhantel alles andere als günstig. Dafür können bis zu neun User mit derselben Hantel trainieren. Die Ergebnisse werden dann automatisch mit dem jeweiligen Account in der App synchronisiert.

Kugelhantel nur der Anfang

Die auf der CES 2019 präsentierte Kugelhantel soll nur das erste smarte Trainingsgerät von Jaxjox sein. Wie Engadget berichtet, plant der Hersteller, in naher Zukunft eine Schaumstoffrolle und weitere Hanteln mit App-Verbindung auf den Markt zu bringen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema CES

close
Bitte Suchbegriff eingeben