menu

Doch keine Schuhe: Huami präsentiert smartes Laufband auf CES 2020

Laufband Beine
Das smarte Laufband von Huami soll eine individuelle Fitness-Erfahrung sein. Bild: © GVS /Adobe Stock 2020

Huami hat im Vorfeld der CES 2020 lange ein Geheimnis darum gemacht, welche Wearables die Xiaomi-Tochter auf der Technikmesse vorstellen wird. Jetzt haben sich die meisten Vermutungen bewahrheitet – bis auf eine. So gibt es ein Smart-Laufband anstelle der erwarteten Turnschuhe. Obendrein waren Smartwatches und Kopfhörer zu sehen.

Ein Poster, das Huami Mitte Dezember veröffentlichte, betonte die Ohren, Handgelenke und Schuhe einer stilisierten Läuferin. Damit war ziemlich klar, dass der Hersteller Smartwatches und Kopfhörer auf der CES 2020 zeigen wird. Allerdings spekulierte unter anderem Gadgets & Wearables darüber, dass auch smarte Turnschuhe vorgestellt werden könnten. Das hat sich jedoch nicht erfüllt.

Umfassende und personalisierte Fitness-Erfahrung vom Band

Stattdessen präsentiert Huami das Amazfit Home Studio, ein Laufband, das mit einem separaten 43-Zoll-großen HD-Bildschirm namens "Glass" und einer 3D-Kamera gepaart wird. Zusätzlich gibt es Lautsprecher an Laufband und Screen. Aber wozu?

Das Amazfit Home Studio soll dem Nutzer eine "umfassende und personalisierte Fitness-Erfahrung" bieten, wie Gadgets & Wearables berichtet. Während Du auf dem Laufband läufst, kannst Du Dir eines der Tausenden Trainingsvideos ansehen und anhören. Die Kamera erfasst Dein Training und Du erhältst dank künstlicher Intelligenz Tipps, um Deine Leistung zu steigern.

Der Bildschirm ist auch unabhängig vom Laufband nutzbar, um etwa Yoga-Anleitungen anzuzeigen. Preis und Erscheinungsdatum des smarten Laufbands will Huami in Kürze bekannt geben. Als Alternative bringt der Hersteller auch das zusammenklappbare Laufband Amazfit AirRun auf den Markt, das platz- und preissparender ausfallen soll als das Amazfit Home Studio.

Auch Smartwatches und Bluetooth-Kopfhörer im Gepäck

Neben dem Amazfit Home Studio stellte Huami die Smartwatches Amazfit Bip S und die Amazfit T-Rex vor. Die Amazfit Bip S ist eine Neuauflage der kostengünstigen Amazfit-Watch Bip. Mit der T-Rex bringt Huami ein neues Smartwatch-Modell heraus, das ausgeklügelte Funktionen für Outdoor-Fans bietet. Last but not least: Die kabellosen Bluetooth-Kopfhörer Amazfit Powerbuds und ZenBuds messen die Herzfrequenz und unterstützen beim Workout bzw. Schlafen.

CES 2020
Die CES 2020 findet vom 7. bis zum 10. Januar in Las Vegas statt.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema CES

close
Bitte Suchbegriff eingeben