menu

Drei auf einen Streich: Eufy stellt neue Staubsauger vor

eufy robovac g30 edge-Eufy
Unter den neuen Staubsaugern von Eufy ist natürlich auch ein Staubsaugerroboter.

Anker-Tochter Eufy hat gleich drei neue Staubsauger angekündigt. Neben einem Saugroboter wird die Produktfamilie um einen Handstaubsauger und erstmals auch einen beutellosen Akkustaubsauger wachsen.

RoboVac G30 Edge mit besserer Orientierung

Der neue RoboVac G30 Edge ist ein Update der bereits bekannten Modelle RoboVac 30 und RoboVac 30C. Neu ist unter anderem das Echtzeit-Mapping des Raumes, durch das sich der Saugroboter besser in Deinen vier Wänden zurechtfinden dürfte.

Zusätzlich bietet der automatische Sauger die sogenannte "recharge-and-resume"-Funktion. Die sorgt laut Digitaltrends dafür, dass das Gerät bei niedrigem Akkustand eigenständig zur Ladestation zurückkehrt. Ist der Akku vollgeladen, setzt der Saugroboter die Reinigung Deiner Wohnung genau dort fort, wo er vor seiner Pause aufgehört hat. Abgesehen davon verfügt der neue Staubsaugerroboter wie die Vorgängermodelle über eine Saugkraft von maximal 2.000 Pascal (Pa) und eine Akkulaufzeit von bis zu 100 Minuten.

Der RoboVac G30 Edge ist laut Eufy ab Januar 2020 für umgerechnet rund 287 Euro zu haben.

S11 Go: Eufys erster kabelloser Handstaubsauger

Mit dem S11 Go hat Eufy seinen ersten kabellosen Handstaubsauger vorgestellt. Optisch erinnert das Gerät durchaus an Konkurrenzmodelle etwa von Dyson. Anders als die Geräte des britischen Herstellers verfügt der S11 Go allerdings nur über zwei Tier-Zyklone, die laut Digitaltrends trotzdem eine Saugkraft von immerhin 20.000 Pascal (Pa) erreichen sollen. Der neue Staubsauger soll mit einem oder zwei Akkus verfügbar sein, was eine Laufzeit von maximal 80 Minuten ermöglicht. Diverse Saugaufsätze gehören zum Lieferumfang.

Ab Januar 2020 ist der Eufy S11 Go für umgerechnet rund 224 Euro (mit einem Akku) bzw. rund 287 Euro (mit zwei Akkus) im Handel erhältlich.

eufy s11 go-Akkustaubsauger-Eufy fullscreen
Zum Volumen des Staubbehälters hat Eufy bisher nichts verraten.

Für mal-eben-schnell: H11 und H11 Pure Handstaubsauger

Mit dem H11 und H11 Pure ziehen zwei kompakte Handstaubsauger ins Sortiment von Eufy ein. Bisher hat der Hersteller keine Eckdaten zu Abmessung, Gewicht und Fassungsvermögen geliefert. Digitaltrends berichtet allerdings, beide Modelle würden es auf eine Saugleistung von 5.500 Pascal (Pa) schaffen. Die Akkulaufzeit soll bei maximal 13 Minuten liegen, aufgeladen wird per USB-Ladekabel. Während die grundlegenden technischen Daten beider Modelle identisch sein dürften, ist der H11 Pure zusätzlich mit einem HEPA-Filter ausgerüstet.

Eufy H11 und H11 Pure sind ab Dezember 2019 für umgerechnet rund 45 Euro (H11) bzw. 54 Euro (H11 Pure) verfügbar.

eufy h11-Handstaubsauger-Eufy fullscreen
Dank HEPA-Filter eignet sich der H11 Pure auch für Allergiker.

Eufy-Geräte bei SATURN kaufen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Staubsauger

close
Bitte Suchbegriff eingeben