menu

"Fitbit for Social": Diese Wearable-Kamera trackt soziale Kontakte

Hast Du Dich schon mal gefragt, wie Deine Work-Life-Balance wirklich aussieht? Und mit welchen Menschen Du demnach die meiste Zeit verbringst? Die tragbare Kamera OrCam MyMe gibt genauen Einblick. Sie trackt jede Interaktion, die Du im Alltag führst und sammelt die Daten auf Deinem Smartphone. Bleibt die Frage: Ist das jetzt innovativ oder doch gruselig?

Der Kickstarter-Gemeinde scheint das neue Wearable zumindest zu gefallen. Das Finanzierungsziel von rund 35.000 Euro auf der Crowdfunding-Plattform ist bereits fast vollständig erreicht. Aber was genau haben sich die Unterstützer damit eigentlich gedacht?

Kamera speichert Gesichter und Namen

Das Gerät mit der integrierten Weitwinkel-Kamera ist etwa so groß wie ein Daumen und wird am Oberteil des Nutzers festgeklemmt. Die Hauptfunktion des KI-gesteuerten Wearables ist das Erkennen von Gesichtern und Texten und deren Verknüpfung mit Online-Kontakten.

Heißt im Klartext: Die OrCam MyMe schießt in jeder Sekunde ein Foto. Sind Gesichter auf den Aufnahmen zu erkennen, gleicht die KI diese mit den Social-Media-Accounts des Nutzers oder früheren Fotos des MyMes ab. Erkennt das Gerät, mit wem Du Dich triffst, poppt der Name der Person automatisch auf Deinem Smartphone oder auf der Smartwatch auf. Auch Namensschilder oder Visitenkarten werden automatisch abgespeichert.

OrCam MyMe trackt Dein Sozialleben

Die getroffenen Personen kannst Du dann später in Gruppen wie Familie, Freunde und Kollegen einteilen. Zudem kannst Du Notizen über geführte Gespräche hinzufügen oder Dir die jüngsten Social-Media-Beiträge einer getroffenen Person anzeigen lassen. Des Weiteren trackt das Wearable, wie viel Zeit Du mit bestimmten sozialen Gruppen verbringst. So siehst Du sofort, wenn die Verwandten oder Freunde mal zu kurz gekommen sind.

OrCam-Mitbegründer Amnon Shashua beschreibt die MyMe laut The Verge als "FitBit for social", ein Fitnesstracker fürs Sozialleben. "Du misst Deine Schritte, um deine körperliche Gesundheit zu beziffern. Was ist mit dem Knüpfen von Beziehungen?"

Wer künftig seine sozialen Kontakte ganz genau analysieren möchte, kann sich deshalb nun via Kickstarter seine OrCam MyMe zum Early-Bird-Preis von 199 US-Dollar (etwa 175 Euro) sichern. Schon im März 2019 soll das Wearable weltweit ausgeliefert werden.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel bei Smart Living

close
Bitte Suchbegriff eingeben