menu

Gardena: Neue Gartenprodukte setzen auf Bluetooth-Technologie

gardena bluetooth
Neue Gardena-Produkte machen die Gartenbewässerung via Bluetooth möglich. Bild: © Gardena GmbH 2020

Ein smarter Garten muss nicht die Welt kosten: Hersteller Gardena kündigt für die Gartensaison 2021 neue Produkte mit Bluetooth-Technologie an. Sie besitzen zwar eine geringere Reichweite als Geräte mit einem smarten Gateway, sind aber leichter einzurichten und deutlich günstiger.

Damit bietet Gardena eine Alternative zu seinem Smart System an, in dem die Geräte über ein zentrales Gateway miteinander verbunden und gesteuert werden. Dieser Hub entfällt bei den neuen Bluetooth-Geräten. Zu den Produkten gehören Bewässerungssteuerungen und der Mähroboter Silenio minimo.

Steuerung über Gardenas neue Bluetooth-App

Die Bluetooth-Geräte verbindest Du direkt mit der neuen Gardena-Bluetooth-App auf dem Smartphone oder Tablet. Die Anwendung ist kostenlos für iOS und Android verfügbar. Natürlich muss Bluetooth auf dem Handy oder Tablet aktiviert sein. Dann kannst Du Mähroboter und andere Geräte aus einer Entfernung von maximal zehn Metern steuern. Der Nachteil: Es ist nicht möglich, die Geräte aus größeren Entfernungen wie etwa von der Arbeit oder vom Urlaubsort aus zu bedienen. Zudem ist keine Vernetzung der Blutooth-Geräte untereinander oder eine Kombination mit dem Gardena Smart System möglich.

Gardena-Geräte Jetzt kaufen bei

 

Bewässerung und Mähroboter mit Bluetooth

Die Bewässerungssteuerung lässt sich direkt an einen Wasserhahn anschließen und mit einem Bodenfeuchtesensor von Gardena kombinieren. Ist der Boden besonders feucht, wird die Bewässerung reduziert. Es können bis zu drei Bewässerungspläne in der App erstellt werden. Große Gärten lassen sich durch die Kombination von mehreren batteriebetriebenen Bewässerungsventilen abdecken.

Mähroboter GARDENA SILENO Minimofullscreen
Der Mähroboter Sileno minimo ist kompakt – und via Bluetooth steuerbar. Bild: © Gardena 2020

Der kleine Mähroboter Sileno minimo steht 2021 in zwei Modellvarianten zur Verfügung: für Flächen von bis zu 250 sowie 500 Quadratmetern. Über die Bluetooth-App kannst Du Zeitpläne fürs Mähen und andere Einstellungen vornehmen. Auch ältere Mähroboter von Gardena wie der Sileno City sollen künftig über die neue App steuerbar sein. Smart-Modelle sind davon ausgenommen.

Zu den angekündigten Bluetooth-Geräten gehören:

  • Gardena Bewässerungssteuerung Bluetooth (UVP 69,99 Euro)
  • Gardena Steuereinheit 9 V Bluetooth (49,99 Euro)
  • Gardena Bewässerungsventil 9 V Bluetooth (109,99 Euro)
  • Gardena Ventilbox 9 V Bluetooth Aktion-Set (329,99 Euro)
  • Gardena Sileno minimo (599,99 bzw. 699,99 Euro)
Verfügbarkeit
Die Bluetooth-Geräte sollen rechtzeitig zur Gartensaison 2021 erscheinen.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Garten-Gadgets

close
Bitte Suchbegriff eingeben