menu

Genius Pack: Koffer rollt mit integrierter Checkliste und Powerbank an

Der Genius Pack Supercharged rollt in 3 verschiedenen Farben an.
Der Genius Pack Supercharged rollt in 3 verschiedenen Farben an.

Nie mehr Sachen vergessen. Nie mehr unterwegs mit leerem Smartphone-Akku dastehen. Der Genius Pack Supercharged soll genau das garantieren. Der innovative Koffer, der mit diversen Features ausgestattet ist, wird in seiner Kickstarter-Kampagne vollmundig als "Zukunft des Reisens" angepriesen. Was das clevere Gepäckstück alles kann, erfährst Du im Folgenden.

Auf den ersten Blick wirkt der Genius Pack Supercharged ziemlich unauffällig: ein schlichter Hartschalen-Rollkoffer aus Polycarbonat. Erst bei genauerem Hinsehen stechen einige besondere Features ins Auge.

An alles gedacht?

So punktet der Koffer unter anderem mit acht 360-Grad-Rollen, mit denen sich der Trolley ohne große Anstrengung und Stocken in alle Richtungen ziehen lässt. Ein Kombinationsschloss sorgt zudem für Sicherheit. Der Clou an der Außenseite sind jedoch die zwei integrierten USB-Ports, die mittels einer entnehmbaren Powerbank im Inneren des Koffers Smartphone und Co. praktisch to go aufladen können.

Koffer Genius Pack Supercharged (7) fullscreen
Praktisch! Zwei USB-Ports vertreiben alle Akku-Sorgen.

Auch das Innenleben des Gepäckstücks selbst ist gut durchdacht. Eine Schlaufe für Kleiderbügel sowie viele einzelne genau zugeordnete Fächer sorgen für Ordnung im Koffer. So gibt es spezielle Innentaschen für Technik wie Ladekabel, Socken, Unterwäsche und Kleinkram wie Medikamente oder Schmuck. Eine eingebaute Checkliste hilft zudem dabei, dass schon beim Packen nichts Wichtiges vergessen wird.

Koffer Genius Pack Supercharged(10) fullscreen
Ordnung ist das halbe Leben.

Der Koffer rollt, der Rubel auch

Auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter hat der Genius Pack Supercharged seine erste Reise bereits erfolgreich hinter sich gebracht. Das Finanzierungsziel von rund 45.000 Euro wurde längst getoppt.

Wer nun ebenfalls zugreifen will, kann sich den ultra-leichten Koffer aktuell noch ab einem Preis von 199 US-Dollar (umgerechnet etwa 173 Euro) sichern. Sobald die Kampagne endet, kann dann zwischen drei Farben gewählt werden: Roségold, Tiefschwarz und Matt-Weiß. Im Mai 2019 soll der Trolley dann bei seinen neuen Besitzern weltweit anrollen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Smart Luggage

close
Bitte Suchbegriff eingeben