menu

Googles smarte Jeansjacke merkt, wenn Du Dein Smartphone liegen lässt

Jutta Peters Wartet noch immer auf ihren Brief aus Hogwarts. Erwägt alternativ eine Laufbahn bei den Avengers.

Immer mehr Hersteller setzen auf smarte Kleidung – und auch Internet-Riese Google mischt mit seiner smarten Jeansjacke in Zusammenarbeit mit Levi's fleißig mit. Die Jacquard-Jacke ist nun sogar noch ein bisschen cleverer geworden: Eine neue Funktion sorgt dafür, dass Du Dein Smartphone nirgends vergisst.

Vor knapp einem Jahr sorgte Google mit einem Update dafür, dass die Levi's Commuter-Trucker-Jeansjacke fortan auf die Googledienste "Illuminate" und "Find Your Phone" zugreifen konnte. Nun legt das Unternehmen noch einmal nach: Statt nur eine manuelle Suchfunktion für das bereits verlegte Smartphone, bietet die Jeansjacke nun auch einen "Always Together"-Modus, der dafür sorgt, dass Du Dein Smartphone gar nicht erst liegen lässt.

Jeansjacke und Smartphone sind jetzt unzertrennlich

Bei dem neuen Modus handelt es sich laut Android Police um einen automatischen Alarm, der aktiviert wird, wenn sich Deine Jeansjacke und Dein Smartphone zu weit voneinander entfernen. Dabei wird auf zwei Wegen Alarm geschlagen: Das Wearable am Ärmelsaum der Jacke leuchtet und vibriert und die zugehörige Jaquard-App sendet eine Pushnachricht an Dein Smartphone. Auf diese Weise kannst Du weder Deine Jacke noch das Handy liegen lassen, denn in beiden Fällen erreicht Dich der Alarm. Dieses praktische neue Feature wird mit dem jüngsten Update für die Jaquard-App ausgerollt, das nun im Play Store heruntergeladen werden kann.

Jede Menge Funktionen

"Always Together" gesellt sich zu den bereits bestehenden Funktionen der smarten Jeansjacke, die in erster Linie für Fahrradfahrer designet wurde.  Bereits vor dem neuen Update ermöglichte sie es ihrem Träger unter anderem, über den Druckknopf am Ärmelaufschlag die Musikwiedergabe seines Smartphones zu steuern oder sich von Google Maps zum Ziel navigieren zu lassen. Ob diese tragbare Smartphone-Steuerung ihrem Träger den Kaufpreis von 350 US-Dollar, umgerechnet etwa 295 Euro, wert ist, muss jeder selbst entscheiden.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Smart Living

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben