menu

Monkii 360: Smartes Fitness-Gadget macht Dich in vier Minuten fit

Keine Zeit für ein ausgiebiges Workout? Mit Monkii 360 erobert gerade ein neues Fitness-Gadget die Crowdfunding-Plattform Kickstarter, das Dir maximale Trainingserfolge in nur vier Minuten verspricht.

Dafür setzt das kugelförmige Gadget auf eine Mischung aus Functional Fitness und hocheffizienten Übungen gemäß des sogenannten Tabata-Protokolls. Heißt konkret: Du trainierst mit Deinem eigenen Körpergewicht als Widerstand, mit Bewegungen, die möglichst viele Muskeln Deines Körpers gleichzeitig aktivieren. Das Tabata-Protokoll sieht dabei extrem intensive Übungsintervalle von je 20 Sekunden vor, die sich mit 10-sekündigen Pausen abwechseln. Nach insgesamt vier Minuten ist das Training abgeschlossen.

Schwierigkeitsstufe kann durch Gewichte und Gummibänder angepasst werden

Weil Du auf diese Weise auf einem sehr hohen Leistungslevel trainierst, sollen vier Minuten Training mit Monkii 360 laut Entwickler so effektiv sein, wie eine ganze Stunde Jogging. Das Gadget ist dabei selbst überaus flexibel und lässt sich dank universeller Halterung an quasi jeder Tür und jedem Balken befestigen.

Die Intensität des Trainings kann zusätzlich durch Gewichte gesteigert werden, die sich in das kugelförmige Gadget einsetzen lassen. Flexible Gummibänder mit unterschiedlich großem Widerstand dienen sowohl als Aufhängung als auch zur individuellen Anpassung der Schwierigkeitsstufe.

Fitness-Gadget überzeugt Kickstarter-Community

Hinweis zu Crowdfunding
Crowdfunding-Kampagnen beinhalten ein finanzielles Ausfallrisiko für Unterstützer. Informiere Dich daher vorher über Deine Rechte und Rückerstattungsmöglichkeiten.

Um Nutzer mit passenden Übungen zu versorgen, kommt Monkii 360 mit einer zugehörigen kostenlosen App daher. In der Anwendung stehen diverse Videos mit Anleitungen bereit, die Dir genau vorführen, wie Du möglichst effektiv trainierst.

All das scheint die Finanzierungswilligen auf Kickstarter zu überzeugen. Das anvisierte Finanzierungsziel wurde längst überschritten. Interessierte können sich Monkii 360 derzeit noch ab umgerechnet 136 Euro in vier unterschiedlichen Farbkombinationen sichern. Der Versand ist für April 2020 geplant.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Sport-Gadgets

close
Bitte Suchbegriff eingeben