menu

Neuer Thermomix – oder besser: Ein neuer Thermomix Friend

Thermomix Friend
Der Thermomix Friend ist kleiner als die eigentlichen Küchenmaschinen – und eigentlich auch nur deren Helfer. Bild: © Vorwerk 2020

Vorwerk hat überraschend einen neuen Thermomix angekündigt. Zumindest fast: Der Thermomix Friend ist eigentlich Zubehör, aber doch eine kleinere Version der berühmten Küchenmaschine.

Der Thermomix Friend soll im Frühjahr 2021 auf den Markt kommen und dann seinen großen Brüdern TM5 und TM6 zur Seite stehen, wie Vorwerk erklärt. Der neue Thermomix ist nämlich nicht als Gerät konzipiert, das für sich allein Verwendung findet. Die Küchenmaschine soll passionierten Hobbyköchen die Arbeit noch stärker erleichtern, indem neben dem herkömmlichen Thermomix ein zweites Gerät assistierend arbeitet.

Der Thermomix Friend lässt sich über Bluetooth mit dem TM6 oder TM5 verbinden – und kann dann zum Beispiel die Arbeit für die Dessertcreme übernehmen, während der große Bruder den Hauptgang zubereitet.

Spezielle Rezepte für Thermomix und Freund per App

Die beiden Geräte lassen sich über das Display an Deinem Thermomix steuern – so kannst Du mehrgängige Menüs schnell und ohne viel Arbeit zubereiten. Der Thermomix Friend verfügt über mehrere Leistungsstufen und erhitzt seinen Inhalt bis auf 120 Grad.

Damit Dir die Ideen nicht ausgehen, was Du mit einem TM6 oder TM5 und dem Thermomix Friend zubereiten kannst, findest Du in der Cookidoo-App des Herstellers eigens für das leistungsstarke Küchenmaschinen-Duo entwickelte Rezepte.

Der Thermomix Friend ist ab Frühjahr 2021 für 399 Euro (UVP) erhältlich – mit Mixkopf kostet er 499 Euro (UVP).

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Küchenmaschinen

close
Bitte Suchbegriff eingeben