Neues Update: Das Xiaomi Mi Band 3 kennt jetzt auch den Wetterbericht

Mit dem neuen Update weiß Dein Xiaomi Mi Band 3 genau, ob das Wetter für die Radtour passt.
Mit dem neuen Update weiß Dein Xiaomi Mi Band 3 genau, ob das Wetter für die Radtour passt. (©Xiaomi 2018)
Daniela Li Träumt von der "Walker Stalker Cruise" – oder einem Urlaub in Hauros wandelndem Schloss.

Erst Ende Mai ist das Xiaomi Mi Band 3 auf den Markt gekommen. Trotzdem hat der chinesische Technik-Hersteller dem Wearable seitdem bereits diverse Updates spendiert. Die neueste Softwareaktualisierung holt Dir nun das Wetter aufs Handgelenk – und das ist noch nicht alles.

Mit dem neuen Update hält der Wetterbericht des aktuellen und des Folgetages auf dem Xiaomi Mi Band 3 Einzug. Auch die Temperatur kannst Du künftig auf dem Wearable einsehen. Zusätzlich spendiert das Unternehmen seinen Nutzern neue Animationen im Sport-Modus.

In wenigen Schritten das Xiaomi Mi Band 3 updaten

Um Dir die neuen Features auf den Fitness-Tracker zu holen, musst Du zunächst Deine Mi-Fit-App aktualisieren. Danach rufst Du auf dem Xiaomi Mi Band 3 den Menüpunkt Settings auf und lässt Deinen Fitness-Tracker nach Updates suchen. Dein Smartphone sollte sich dabei in der Nähe befinden.

Hast Du Dir die Software-Version 1.8.0.0 auf diese Weise auf Dein Wearable geholt, stehen Wetter und Co. auch schon für Dich bereit.

Nur eines von vielen Updates

Wie Gizmochina betont, handelt es sich bei dem jüngsten Update tatsächlich nur um eines von vielen, die Xiaomi seit dem Verkaufsstart des Mi Band 3 Mitte des Jahres ausgerollt hat. Zuletzt hatte unter anderem ein Nachtmodus auf dem Fitness-Tracker Einzug gehalten. Auch die Fähigkeit, Dein Smartphone mithilfe des Mi Band 3 stumm zu schalten, wurde nachträglich per Softwareaktualisierung an die Nutzer nachgereicht.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Smart Living

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben