Park & Diamond: Dieses Cap ist so sicher wie ein Fahrradhelm

Meliha Dikmen Gruselt sich auch bei FSK-12-Filmen.

Dass es vernünftig ist, einen Fahrradhelm zu tragen, wissen wir alle. Doch die schützende Kopfbedeckung ist meist unattraktiv, unhandlich und muss den ganzen Tag mitgeschleppt werden. Ganz anders ist da der Park & Diamond, ein Fahrradhelm, der aussieht wie ein Baseballcap und wie dieses auch faltbar ist.

Dennoch soll Park & Diamond genauso sicher – wenn nicht noch sicherer – sein wie ein klassischer Fahrradhelm, wie die US-Entwickler auf Indiegogo versprechen.

Sicherer als normaler Fahrradhelme?

Der Fahrradhelm wurde von Ingenieuren des US-Raumfahrtunternehmens Space X entwickelt. Sie kombinierten ein 3D-Netzgewebe, eine EVA-Schaumpolsterung und ein Gehäuse aus Polykarbonat mit einer selbst entwickelten Verbundschicht. Diese absorbiert und verteilt dreimal mehr elastische Energie als normale Helme, was den Park & Diamond besonders sicher machen soll.

Park & Diamond ist leicht und faltbar

Zusätzlich zum Sicherheitsaspekt punktet der atmungsaktive Fahrradhelm mit seinem Tragekomfort und seinem Style. Er sieht nicht nur aus wie ein Baseballcap, sondern soll sich auch ebenso angenehm tragen lassen. Mit seinem geringen Gewicht von nur knapp 230 Gramm kann er gut transportiert und zusammengefaltet in Rucksack, Tasche und Co. mitgeführt werden.

Die Finanzierung auf Indiegogo ist bereits geglückt. Hier können sich Interessierte den Park & Diamond ab umgerechnet ca. 73 US-Dollar sichern. Im März soll der neuartige Fahrradhelm verschickt werden.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Smart Living

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben