menu

Quatix 6: Garmin stellt neue Marine-GPS-Smartwatch vor

Garmin quatix 6 Lifestyle
Garmins Smartwatch Quatix 6 ist auf Segler, Bootsfahrer und Angler zugeschnitten. Bild: © Garmin Deutschland GmbH 2020

Ideal für Wassersportler: Garmin stellt mit der Quatix 6 die neue Generation seiner Marine-GPS-Smartwatch vor. Das Wearable kombiniert die smarten Funktionen von Garmins fenix-6-Serie mit speziellen Features für Segler, Bootsfahrer und Angler.

Nutzer mit kompatibler Schiffselektronik wie Navigationsgeräten von Garmin an Bord können Daten wie Geschwindigkeit, Wassertiefe und Windstärke direkt an der Smartwatch ablesen. Das im Vergleich zum Vorgänger von 1,2 auf 1,3 Zoll vergrößerte Display macht das noch einfacher. Neu sind bei der Quatix 6 vorinstallierte topografische Karten. Zudem gibt es besondere Features wie einen Ankeralarm und ein Fischfang-Protokoll sowie Segelregatta-Funktionen.

Marine-GPS-Smartwatch misst Blutsauerstoffsättigung

Ein Upgrade gibt es bei den smarten Funktionen: Wie bei den Fenix-6-Modellen sind Garmin Pay und ein Musikspeicher mit Platz für bis zu 2.000 Songs an Bord. Mit der Smartwatch lassen sich zudem die Streamingdienste Spotify, Deezer und Amazon Music nutzen. Ein Pulse-Ox-Akklimatisierungssensor gehört ebenfalls zu den Neuerungen der Quatix 6.

Der Sensor ermöglicht es, die Blutsauerstoffsättigung im Blut zu überwachen und zu sehen, wie gut der Körper Sauerstoff aufnimmt. Außerdem wird der Energielevel des Nutzers als sogenannte Body Battery angezeigt. Dieser Wert setzt sich aus gemessenen Daten zu Herzfrequenz und Sauerstoffsättigung im Blut zusammen.

Garmin Wearables bei SATURN kaufen

Quatix 6 hat lange Akkulaufzeit

An Land bietet die Smartwatch die übliche Aktivitätsfunktionen wie Schrittzähler, Kalorienverbrauch und Schlafüberwachung. Es gibt vorinstallierte Aktivitätsprotokolle zu einer Vielzahl von Sportarten von Golf bis Skifahren. Aktivitäten wie Laufen und Radfahren lassen sich über den integrierten GPS-Sensor aufzeichnen, ohne dass das Smartphone mitgeführt werden muss. Das Display zeigt eingehende Anrufe und Nachrichten an.

Garmin quatix 6 smartwatchfullscreen
Die Quatix 6 bietet nützliche Funktionen für Wasser- wie Landratten. Bild: © Garmin Deutschland GmbH 2020

Die Quatix 6 ist bis zu 100 Meter Tiefe wasserdicht, im Smartwatch-Modus soll sie bis zu zwei Wochen ohne Aufladung durchhalten. Bei Nutzung von GPS verkürzt sich die Akkulaufzeit auf 36 Stunden. Dank des sogenannten Powermanagers soll die Uhr die Laufzeit optimal ausschöpfen.

Preise und Verfügbarkeit
Die Garmin Quatix 6 ist ab April in zwei Design-Varianten erhältlich. Das Standard-Modell mit dunkelblauem Silikonarmband kostet 699 Euro (UVP), die Titanium-Edition mit Armband und Gehäuse aus Titan 999 Euro (UVP).
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Garmin

close
Bitte Suchbegriff eingeben