menu

Roborock T7: Neuer Saugroboter mit besonders hoher Saugleistung

roborock T7
Der Saug- und Wischroboter Roborock T7 soll besonders leistungsfähig sein.

Der Hersteller Roborock hat einen neuen Saugroboter vorgestellt. Der Roborock T7 kann glatte Böden auch wischen und ist ab sofort in China für umgerechnet rund 380 Euro erhältlich.

Der T7 soll mit einer besonders hohen Saugleistung von 2.500 Pascal punkten. Dank seines leistungsfähigen Akkus mit 5.200 Milliamperestunden soll der Saugroboter bis zu 2,5 Stunden am Stück durchhalten. Der elektronisch regelbare Wassertank zum Wischen fasst knapp 300 Milliliter. Das reicht laut Hersteller für etwa 250 Quadratmeter Fläche.

Gesteuert wird der Saugroboter über die dazugehörige Smartphone-App. Das Gerät legt eine Karte der Wohnung an, um auch jede Ecke eines Raumes zu reinigen. Die Karte lässt sich in der App einsehen. Roborock hat nach eigenen Angaben die Software des Roboters verbessert, sodass er noch gründlicher als sein Vorgänger arbeiten soll.

Verkaufsstart in Deutschland noch unklar

In ersten Vorabtests wusste der Roborock T7 überzeugen. Wann das Gerät in Deutschland erhältlich ist, ist noch offen. Hierzulande dürfte der Saugroboter aber deutlich teurer als in China sein: Das Vorgänger-Modell T6 kostete in Deutschland zum Start 549 Euro.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Saugroboter

close
Bitte Suchbegriff eingeben