menu

RoboVac 11s Max: Eufys neuer Saugroboter ist extrastark, smart & leise

Optisch unterscheidet sich der neue Saugroboter kaum von Eufys Vorgänger, dem RoboVac 11.

Anker-Submarke Eufy hat gerade einen neuen Saugroboter angekündigt. Der RoboVac 11s Max soll ähnlich smart wie seine Vorgänger sein, allerdings zusätzlich unter anderem über mehr Power und einen größeren Saugbehälter verfügen.

Die zusätzliche Power findet sich auch im Slogan wieder, mit dem Eufy den jüngsten Zugang zu seiner smarten Staubsaugerauswahl bewirbt: "Extra stark. Extra sauber" heißt es auf der entsprechenden Produktseite des Herstellers.

Robo Vac 11s Max passt Saugleistung auf Wunsch automatisch an

In Zahlen ausgedrückt bedeutet das, dass der RoboVac 11s Max über eine Saugleistung von 2.000 Pascal (Pa) und eine Staubbehälterkapazität von 0,6 Litern verfügt. Ein 3-Schritt-Reinigungssystem soll sicherstellen, dass dem Saugroboter kein Krümel entkommt. Insgesamt stehen vier Reinigunsgmodi zur Auswahl: Automatisch, Fleckenreinigung, Eckenreinigung und Expressreinigung. Die smarte BoostIQ-Technologie passt im Automatik-Modus die Saugleistung eigenständig an Untergrund und Verschmutzung an.

Diverse Sensoren sorgen dafür, dass der RoboVac unbeschadet durch Deine Wohnung findet und auch an Stufen und Treppen nicht abstürzt. Allein neun Sensoren sind dafür zuständig, das Gerät vor Kollisionen zu bewahren. Zehn weitere Infrarot-Sensoren helfen bei der Orientierung. Dank großer ins Gehäuse eingelassener Räder kann der Saugroboter Erhebungen von bis zu 1,6 Zentimetern überwinden und kann so über Teppichränder, Schwellen und Co. hinwegfahren. Damit er trotzdem noch unter Möbel passt, misst der RoboVac 11s Max insgesamt 7,2 Zentimeter in der Höhe.

Saugroboter hält bis zu 100 Minuten durch

Mit 55 Dezibel ist das Gerät zudem sehr leise und laut Hersteller etwa mit der Geräuschkulisse einer herkömmlichen Mikrowelle vergleichbar. Wie unter anderem SmartDroid berichtet, wurde der Staubfilter des neuen Saugroboters neu gestaltet. Er ist jetzt waschbar und schräg angeordnet, was nicht nur eine leichtere Reinigung und bessere Staubsammelfähigkeiten ermöglichen, sondern auch das Auswechseln einfacher machen soll.

Der integrierte Akku soll bis zu 100 Minuten Dauerbetrieb ermöglichen. Der Staubsauger steuert eigenständig die Ladestation an, um immer einsatzbereit zu bleiben.

Verfügbarkeit und Preis
Der RoboVac 11s Max von Anker-Tochter Eufy ist ab dem 1. Juli 2019 für einen Preis von 239,99 Euro im Handel erhältlich.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Saugroboter

close
Bitte Suchbegriff eingeben