menu

Samsung Galaxy Fit e: Fitnessarmband ab sofort erhältlich

Das Galaxy Fit e soll für einen sportlichen Sommer sorgen.
Das Galaxy Fit e soll für einen sportlichen Sommer sorgen.

Galaxy Fit e ist da! Samsung präsentierte das Fitnessarmband bereits im Februar auf einem Event, nun ist es im Handel erhältlich. Der Fitness-Tracker ist vor allem für Wearable-Neulinge interessant.

Das Galaxy Fit e ist der kleine Bruder des Galaxy Fit (ohne "e"-Anhängsel). Es soll Nutzer "einfach und intuitiv" unterstützen, "einen bewussten und sportlichen Lebensstil" zu führen, wie es in der Pressemitteilung des Herstellers heißt.

Fitnessarmband trackt über 90 Aktivitäten

Das Fitnessarmband erkennt dank Beschleunigungsmesser Aktivitäten wie Gehen und Laufen automatisch, sofern die Bewegung länger als zehn Minuten andauert. Außerdem hat das Fit e einen Herzfrequenzsensor an Bord und kann dank der Wasserdichte von 5 ATM auch das Schwimmtraining tracken. Über 90 weitere Aktivitäten lassen sich über die Samsung Health-App auf dem Smartphone freischalten. Laut Hersteller ist der Tracker sowohl "mit vielen Android-, als auch mit iOS-Geräten" kompatibel.

Galaxy Fit e ermittelt ideale Aufwachzeit

Die aufgezeichneten Leistungs- und Vitaldaten wie Schrittzahl, Pulswerte und Strecke sind auf einem einfarbigen PMOLED-Display ablesbar. In der Nacht zeichnet das Wearable die Schlafphasen des Trägers auf und ermittelt so die ideale Schlafens- und Aufwachzeit.

Ist das Galaxy Fit e via Bluetooth mit dem Smartphone verbunden, hält das Fitnessarmband über eingehende Anrufe und Nachrichten sowie anstehende Termine auf dem Laufenden. Bei Tragekomfort und Akkulaufzeit soll der schmale Fitness-Tracker ebenfalls überzeugen. Das Galaxy Fit e wiegt nur 15 Gramm und hält laut Samsung mit einer Akkuladung bis zu sieben Tage durch.

Das Samsung Galaxy Fit e ist ab sofort in den Farben Schwarz, Weiß und Gelb für 39 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Samsung Galaxy Fit e

close
Bitte Suchbegriff eingeben