menu

Samsung: Neue SmartThings-Produkte für Dein Smart Home

Samsung bietet ab sofort ein neues Starter-Paket für die Einrichtung eines Smart Home an.

Samsung erweitert seine Smart-Home-Modellreihe. SmartThings Cam, Plug und Bulb schließen bisherige Lücken im Sortiment und sind überraschend günstig.

Die drei neuen SmartThings-Produkte von Samsung richten sich vor allem an Neueinsteiger in Sachen Smart Home. Die SmartThings Cam ist eine 145-Grad-Weitwinkel-Videokamera. Sie bietet neben Full-HD-Auflösung Bewegungserkennung und Nachtsicht. Nutzer können via App zum Beispiel aus dem Urlaub überprüfen, ob zu Hause alles in Ordnung ist. Außerdem ist in der Kamera ein Mikrofon verbaut, durch das Audio-Aufnahmen und Gespräche möglich sind.

Viele Kombinationsmöglichkeiten

In Kombination mit der Glühbirne Smart Bulb können Nutzer zum Beispiel dafür sorgen, dass das Licht angeht, sobald die Kamera Bewegung meldet. Ebenso unterstützt die Glühbirne Sprachassistenten von Amazon, Google und natürlich auch Samsung selbst (via The Verge). Die seit Längerem erhältliche Home-Box des Herstellers, SmartThings Hub, ist grundsätzlich nicht zwingend für die Nutzung der neuen Produkte erforderlich. Lediglich für die Heimautomatisierung des Lichts wird ihr Einsatz notwendig.

Der Zwischenstecker SmartThings Plug wiederum sorgt dafür, dass jedes beliebige Gerät im Haushalt, auch die analoge Kaffeemaschine, aus der Ferne aktiviert werden kann. Dies gelingt via App oder ebenso mit Sprachsteuerung.

In den USA ist die SmartThings Cam ab sofort für 90 US-Dollar (umgerechnet ca. 79 Euro) erhältlich. Der Smart Plug kostet 18 US-Dollar (ca. 16 Euro) und die Smart Bulb zehn US-Dollar (ca. 9 Euro). Ein Marktstart für Deutschland ist noch nicht angekündigt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Smart Home

close
Bitte Suchbegriff eingeben