menu

Sau(g)stark! Stiftung Warentest testet Akku- und Boden­staubsauger

Staubsauger Dyson V11 Absolute Extra Pro
Der Dyson V11 Absolute konnte die Tester von Stiftung Warentest von sich überzeugen. Bild: © Dyson 2020

Jetzt, da wir so viel Zeit zu Hause verbringen, ist es umso wichtiger, regelmäßig durchzusaugen. Stiftung Warentest hat getestet, welche Staubsauger ihren Dienst besonders gut tun. Dabei ließ die Verbraucherorganisation Akkus­auger gegen Boden­staubsauger antreten.

Zehn Akkusauger und 15 Bodenstaubsauger wurden auf Herz und Nieren geprüft. Während die Bodenstaubsauger größtenteils überzeugen konnten, erhielten nur drei Akkusauger das Prädikat "gut".

Akkusauger: Dyson muss sich den ersten Platz teilen

Dyson und Vorwerk teilen sich mit einem Testergebnis von jeweils 2,4 den Sieg unter den Akkustaubsaugern. Der Dyson V11 Absolute und Vorwerks Kobold VB100 liefern gute bis sehr gute Ergebnisse in den Kategorien Saugen, Haltbarkeit, Schadstoffe und Sicherheit – schwächeln aber beide beim Akku und den Umwelteigenschaften. Der Bosch BBH7SIL Athlet ist mit dem Qualitätsurteil 2,5 der dritte Akkusauger mit einem guten Testergebnis. Die restlichen getesteten kabellosen Geräte wurden als befriedigend bis ausreichend eingestuft.

Akkusauger Jetzt kaufen bei

Vorwerk überzeugt auch bei den Bodenstaubsaugern

Bei den Bodenstaubsaugern sieht das Bild etwas anders aus. Von den 15 getesteten Geräten machen mehr als die Hälfte einen ordentlichen Job: Acht Bodensauger konnten sich ein "gut" sichern. Bei den Bodenstaubsaugern mit Beutel hat Vorwerk die Nase vorn. Der Kobold VT300 mit Elektrobürste EB 400 ist mit dem Qualitätsurteil 2,0 der Testsieger. Er saugt vor allem Teppiche, Ritzen und Polster sehr gut, ist aber offenbar auf Hartböden sehr laut.

Der AEG VX7-2-IW-S und der Siemens VSC7AC342 iQ700 teilen sich den zweiten Platz mit dem Testergebnis 2,1. Das AEG-Gerät ist mit einem Preis knapp unter 200 Euro Stiftung Warentests Preis-Leis­tungs-Sieger 2020. Der Siemens-Sauger kann mit seiner leichten Handhabung und Bedienung punkten.

Bei den beutellosen Bodenstaubsaugern schneiden sowohl der Bosch BGS5FMLY2Relaxx'x als auch der Miele SKCG3 Blizzard CX1 Efficiency EcoLine mit 2,2 ab. Das Bosch-Gerät sei ideal für lärmempfindliche Nutzer, der Miele-Sauger ein gutes Gesamtpaket mit komfortablem Kabeleinzug.

Bodenstaubsauger Jetzt kaufen bei

Hinweis
Alle Testergebnisse sind kostenpflichtig auf der Website von Stiftung Warentest abrufbar.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Staubsauger

close
Bitte Suchbegriff eingeben