menu

Smarter Ring Circular: Fitness-Features um den Finger gewickelt

Du findest eine Smartwatch am Handgelenk zu klobig, möchtest aber nicht auf die praktischen Features der Gadgets verzichten? Dann könnte ein smarter Ring wie der Circular die diskrete Alternative sein.

Der Circular-Ring, der vor allem diverse Gesundheits- und Fitness-Funktionen vereint, wird gerade auf Kickstarter per Crowdfunding-Kampagne beworben. 

Hinweis zu Crowdfunding
Crowdfunding-Kampagnen beinhalten ein finanzielles Ausfallrisiko für Unterstützer. Informiere Dich daher vorher über Deine Rechte und Rückerstattungsmöglichkeiten.

Im Circular sind verschiedene Sensoren verbaut, darunter ein Beschleunigungssensor, ein Infrarot-Herzfrequenzmesser, ein GPS-Tracker und ein SpO2-Sensor zur Ermittlung der Sauerstoffsättigung im Blut. Der wasserdichte Ring soll eine Akkulaufzeit von zwei Tagen haben und sich kabellos innerhalb von 60 Minuten aufladen lassen.

Circular Ringfullscreen
Der Circular-Ring – kann also mit ins Schwimmbecken. Bild: © Circular 2020

Über die dazugehörige App kannst Du Einstellungen am Ring vornehmen, Deine Fitness-Fortschritte überwachen und Dich mit anderen Nutzern austauschen. Der Circular zählt Deine Schritte, fertigt ein Aktivitätsprotokoll an und misst Deine Herzfrequenz. Nachts ermittelt der Ring, wie gut Du schläfst, wie oft Du aufwachst und in welchen Schlafphasen Du Dich jeweils befindest.

Steuerung per Fingertipp und Sprachassistent

Mit dem Circular Ring kannst Du zudem mit Deiner Umgebung interagieren. Klingelt zum Beispiel das Smartphone, schaltest Du es mit einem einzigen Tipp auf den Ring stumm. Oder Du skippst per Fingertipp durch Deine Playlist, um zu einem Song mit mehr Beats zu wechseln.

Circular Sprachassistent Kirafullscreen
Circular nutzt die Sprachassistenten Kira, die Dir auch Feedback gibt. Bild: © Circular 2020

Noch bequemer ist die Steuerung per Stimme. Circular nutzt die Sprachassistentin Kira, die Dir auch Rückmeldung zu Deinen Aktivitäten und Fortschritten gibt.

Den smarten Ring lässt sich bei Kickstarter als Earlybird ab 198 Euro bestellen. Er ist in den Farben Silber, Schwarz und Rosé und in unterschiedlichen Sets erhältlich.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel bei Smart Living

close
Bitte Suchbegriff eingeben