menu

Trimm One: Smarter Fahrradcomputer erobert Kickstarter

Die kunterbunte Trimm-One-Familie.

Dass Fahrradcomputer unhandlich und klobig sind oder über kaum Funktionen verfügen, ist Schnee von gestern. Trimm One zeigt, dass schickes Design mit großem Display und eine Fülle von praktischen Features Hand in Hand gehen – und begeistert damit die Kickstarter-Community.

Das robuste Alugehäuse von Trimm One gibt es nämlich in Rot, Blau, Orange, Rosa, Grün, Schwarz oder Silber, sodass es passend zum Bike ausgewählt werden kann. Doch die Optik ist natürlich nicht das ausschließliche Highlight.

Trimm One punktet mit großem Display

Mit 3,2 Zoll ist das LCD-Display des Fahrradcomputers ausreichend groß, um während der Tour alles Wichtige erkennen zu können. Und mit gerade einmal 8,5 Millimetern ist Trimm One auch alles andere als dick.

Das bedeutet aber nicht automatisch, dass im Inneren keine ausreichend große Batterie Platz findet. Ganz im Gegenteil: In Kombination mit Deinem Smartphone ist der Fahrradcomputer bis zu 150 Stunden einsatzbereit.

Zusätzlich zum Fahrradcomputer gibt es auch noch ein kleines Solarpanel, das Du an Trimm One anschließen kannst. Anschließend lädt sich das Gerät von alleine langsam wieder auf.

Ziel eingeben und in die Pedale treten

Ganz ohne Smartphone kommt Trimm One allerdings nicht aus. Über die entsprechende App lassen sich Ziele festlegen, zu denen Du fahren möchtest. Anschließend wird die schnellste Route berechnet und der Fahrradcomputer navigiert Dich direkt dorthin. Insgesamt lassen sich bis zu 30 Ziele speichern.

Darüber hinaus weist Dich Trimm One auch darauf hin, wenn Du einen Anruf erhältst oder Dir jemand eine Message schickt.

Kickstarter-Finanzierung bereits geglückt

Die Macher von Trimm One haben sich um eine Finanzierung ihres Gadgets auf Kickstarter bemüht, die inzwischen schon überaus erfolgreich abgeschlossen wurde. Interessenten haben dennoch wenige Tage Zeit, sich den smarten Fahrradcomputer zum Vorzugspreis von 189 Euro zu sichern. Schon im April sollen die kleinen Geräte ausgeliefert werden.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel bei Smart Living

close
Bitte Suchbegriff eingeben