Wendejacke Beeston: So schick kann sicheres Fahrradfahren sein

Wendejacke Beeston will Fahrradfahren schicker und sicherer machen.
Wendejacke Beeston will Fahrradfahren schicker und sicherer machen. (©Instagram/beestonuk 2017)
Daniela Li Träumt von der "Walker Stalker Cruise" – oder einem Urlaub in Hauros wandelndem Schloss.

Fahrradfahrer aufgepasst! Beeston ist da und soll Radlern eine Extraportion Style und Sicherheit bescheren. Dafür haben sich die Designer der Wendejacke etwas ganz besonders Pfiffiges einfallen lassen.

Für Fahrradfahrer ist es wichtig, gut sichtbar unterwegs zu sein. Doch nur die Wenigsten tragen auch wirklich regelmäßig eine Warnweste oder andere gut sichtbare Kleidung mit Reflektoren. Kein Wunder: Viele empfinden die neongelben Streifen als nicht besonders ansehnlich und/oder unpraktisch. Genau hier wollen die Macher von Beeston ansetzen und haben die erste Wendejacke speziell für Fahrradfahrer entwickelt.

Wendejacke Beeston soll für mehr Sicherheit sorgen

Von außen wirkt Beeston wie eine schlichte wasserdichte Allwetterjacke, doch im Inneren des handgeschneiderten Trenchcoats verbirgt sich eine reflektierende "Fahrrad-Seite", wie es die Hersteller auf Kickstarter nennen. Wenn Du also aufs Fahrrad steigen willst, verwandelt sich die Wendejacke sekundenschnell in eine gut sichtbare Sicherheitsjacke – und später auch wieder zurück.

Damit sich auch die trotz allem immer noch sehen lassen kann, haben die Schöpfer der smarten Bekleidung sich mit erfahrenen Londoner Schneidern zusammengetan. Und das merkt man der Jacke auch an: Neben einer Knopfleiste glänzt Beeston zusätzlich mit einem Wendereißverschluss und einer Kapuze, die auf Wunsch ganz schnell in einem unauffälligen Nackenschlitz verschwindet. Diverse Taschen an Seite und Ärmeln, die von beiden Seiten zugänglich sind, sorgen für Komfort.

Eine Jacke für alle Fahrradfahrer

Um Beeston wirklich zur universellen Fahrradjacke zu machen, setzen die Erfinder zusätzlich auf eine Vielzahl an persönlichen Auswahlmöglichkeiten für ihre potenzielle Kundschaft. Wer sich für die Wendejacke interessiert, kann aus fünf verschiedenen Farben für den Außenstoff wählen. Für die reflektierenden Elemente der Innenseite stehen – ganz klassisch – neongelb und hellgrau zur Auswahl.

Zudem ist die Jacke für Männer und Frauen in jeweils fünf verschiedenen Größen (Frauen XS bis XL und Männer S bis XXL) verfügbar. Derzeit läuft auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter noch die Kampagne zur Finanzierung der Wendejacke. Interessierte können sich Beeston dort noch für einen Preis ab 100 Pfund (rund 112 Euro) sichern. Der reguläre Verkaufspreis soll später bei 200 Pfund (etwa 225 Euro) liegen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Smart Living

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben