menu

X10: Smarte Waschmaschine von TCL wäscht sogar Deine Brille

Waschmaschine-didecs-AdobeStock
Der chinesische Hersteller TCL will bald auch Waschmaschinen abnieten.

TCL macht jetzt auch in Weiße Ware: Der auf TV-Geräte spezialisierte Hersteller hat im Rahmen der IFA 2019 seine Waschmaschine Classified X10-110BDI vorgestellt.

Die Waschmaschine wurde wegen ihrer Umweltfreundlichkeit auf der Messe mit dem Anti-Pollution and Separate Washing Innovation Gold Award ausgezeichnet. Sie soll zudem besonders schonende Waschprogramme und smarte Funktionen wie Sprachsteuerung bieten, so TCL per Pressemitteilung.

TCL-Waschmaschine reinigt mit Ultraschall

Ungewohnt dürfte für viele Nutzer sein, dass die Waschmaschine von TCL komplett ohne Dichtungen auskommt. Der Hersteller hat auf sie verzichtet, da Dichtungen ein wahrer Magnet für Verunreinigungen seien. Und wo keine Dichtung, da auch kein Schmutz.

Weitere Besonderheit: Die TCL-Waschmaschine reinigt mit Ultraschalltechnologie. Das soll so schonende Waschprogramme ermöglichen, dass sich sogar empfindliche Gegenstände wie Brillen und Fitness-Tracker in der X10 säubern lassen.

Bedienung auch per Sprachbefehl möglich

Steuern lässt sich die TCL-Waschmaschine über das farbige, 12,3 Zoll große Touchdisplay sowie via Sprachsteuerung und App. Zum Verkaufsstart soll es zudem ein spezielles Feature namens "smart washing ecosystem, zu dem es aber noch keine weiteren Infos gibt. Offen ist auch, wann und zu welchem Preis die X10-110BDI verfügbar sein wird.

Geräte von TCL bei SATURN kaufen

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Waschmaschinen

close
Bitte Suchbegriff eingeben