Xiaomi PetBit: Der preiswerte Fitness-Tracker für Deinen Hund

Auch Vierbeiner tragen inzwischen Fitness-Tracker.
Auch Vierbeiner tragen inzwischen Fitness-Tracker. (©Xiaomi 2018)
Christin Ehlers Würde ein "König der Löwen"-Remake mit Benedict Cumberbatch notfalls aus eigener Tasche zahlen.

Künftig kannst Du nicht nur Dich selbst, sondern auch Deinen geliebten Vierbeiner tracken. Möglich macht das Xiaomi mit dem PetBit-Tracker, einem Fitness-Tracker und Ortungs-Gadget für Hunde.

Es ist noch gar nicht so lange her, da hat Xiaomi mit dem Mi Band 3 das neueste Familienmitglied in seinem Tracker-Sortiment vorgestellt. Nun legt das chinesische Unternehmen direkt nach und stellt einen weiteren Tracker vor – allerdings für Hunde.

Für jeden Hund geeignet

Mit dem PetBit kannst Du immer sehen, wo sich Dein Hund befindet und wie viel er am Tag an Strecke zurückgelegt hat.
Mit dem PetBit kannst Du immer sehen, wo sich Dein Hund befindet und wie viel er am Tag an Strecke zurückgelegt hat.

Das kleine Wearable lässt sich an nahezu jedem Halsband befestigen und trackt anschließend die zurückgelegte Strecke des Vierbeiners, die verbrannten Kalorien und zeigt sogar den aktuellen Standort an. All das soll sogar in Echtzeit geschehen, wie Wearable schreibt. Mit gerade einmal 26 Gramm ist der PetBit ein echtes Leichtgewicht und dürfte dem Hund nicht weiter auffallen. Dafür sorgt auch die Größe von überschaubaren 5,04 x 4,6 x 1,8 Zentimetern.

Per QR-Code den Weg zurück finden

Durch einen individuellen QR-Code auf dem PetBit kann Dein Hund außerdem nur Dir zugeordnet werden. Der Code enthält Deine persönlichen Daten, wodurch der Vierbeiner stets zu Dir zurückgebracht werden kann, falls er sich mal aus dem Staub gemacht hat. Der Akku soll übrigens bis zu 30 Tagen durchhalten und verfügt sogar bei Bedarf über einen Stromsparmodus.

Xiaomi PetBit hat den Preis auf seiner Seite

Xiaomi erfindet mit dem PetBit das Rad – Pardon, die Tier-Tracker – natürlich nicht neu. Tracker für Hunde gibt es diverse, allerdings kann sich das chinesische Unternehmen trotzdem von der Konkurrenz abheben: Wie schon die Fitness-Tracker ist auch der Tracker für Hunde in einem erschwinglichen Preissegment. Mit 30 US-Dollar (umgerechnet ca. 25 Euro) ist das Wearable für Deinen Vierbeiner durchaus angemessen.

 

Zunächst wird es das PetBit von Xiaomi nur auf dem chinesischen Markt geben, allerdings ist in naher Zukunft auch ein weltweiter Verkauf geplant.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Smart Living

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben