WM 2018: Diese 12 Gadgets machen Fußball-Fans glücklich

Der Adidas miCoach Smart Ball kann mehr als ein gewöhnlicher Fußball.
Der Adidas miCoach Smart Ball kann mehr als ein gewöhnlicher Fußball. (©TURN ON 2018)
Franziska Peix Kann die Frage "Welcher Fitness-Tracker ist der beste?" nicht mehr hören.

Hat Dich schon das Fußballfieber gepackt? Am 14. Juni wird die WM 2018 mit dem Spiel Russland gegen Saudi-Arabien angepfiffen. Außer Fan-Trikot, Schminke, Grill, Bier und Fernseher gibt es noch jede Menge toller Fußball-Gadgets, die den Fußballabend zu einer runden Sache machen. Wir stellen Dir 12 spaßige Produkte vor.

Wenn die Straßen leergefegt sind und es aus jedem zweiten Garten nach Grillen riecht, dann ist es wieder so weit – die WM 2018 startet. Bist Du schon bereit und perfekt für das ultimative Fußballfest gerüstet? Nein? Dann haben wir hier noch ein paar Ideen und Anregungen für Dich und Deine Freunde.

1. Nervennahrung vom Fußball-Kugelgrill

Stilecht grillen während der EM lässt Dich der Fußball-Kugelgrill von Landmann.

Wir haben es eingangs bereits erwähnt: Die Lieblings-Begleitbeschäftigung der Deutschen beim Fußballschauen ist sicherlich das Grillen. Warum auch nicht? Immerhin startet die WM im ersten Sommermonat Juni. Passt das Wetter, wird das Fußball-Event also nach draußen verlagert. Am stilvollsten grillt es sich dann mit einem Kugelgrill im Fußball-Look – wie diesem Exemplar von Landmann.

2. Einen kühlen Kopf dank Fußball-Bierfasskühler

Und was trinkt der Deutsche am Liebsten zum Grillen? Richtig, Bier. Hat man die Freunde eingeladen, ist so ein Sixpack schnell geleert. Besser beraten ist man dann unter Umständen mit einem 5-Liter-Partyfass. Damit das auch im Sommer kühl bleibt und die Fußball-Party ein voller Erfolg wird, kann sich die Anschaffung eines Bierfasskühlers lohnen – dann aber natürlich im Fußball-Design!

3.  Fürs Sixpack: Der aufblasbare Bierkühler

Das überdimensionale Bierglas hält den Gerstensaft erfrischend kühl.

Für die kleinere Fußballrunde sowie für alle Freunde von Flaschenbier bietet sich hingegen dieser Bierkühler an. Das aufblasbare Gadget kommt zwar nicht im Fußball-Look daher. Dass Fußball und Bier irgendwie zusammengehören, sollte aber auch so klar sein. Und so ein überdimensionales Bierglas ist doch auch ein echter Hingucker auf einer Fußball-Party, oder?

4. Auf Ronaldos Spuren mit dem Adidas miCoach Smart Ball

Hat Dich das Fußballfieber erst ein

mal gepackt, bekommst Du vielleicht auch selber Lust auf eine Runde Kicken. Das kannst Du natürlich mit jedem gewöhnlichen Fußball – smarte Infos zu Deinen Schüssen liefert Dir aber nur der Adidas miCoach Smart Ball. Der mit Sensoren vollgepackte Fußball kommuniziert via Bluetooth mit einer Smartphone-App und verrät Dir, wie schnell, mit welchem Spin und in was für einer Flugbahn der Ball geflogen ist. Ganz günstig ist der Spaß zwar nicht. Dafür gibt es Tipps und Übungen, die Dir den gefährliche Flatterschüsse à la Ronaldo beibringen sollen. Wie unser Fazit zum miCoach Smart Ball ausfällt, kannst Du hier im Test nachlesen.

5. Ein Deutschland-Megafon für den Schiedsrichter

Wenn schon ein Megafon für die WM 2018, dann doch mit aufgedruckter Deutschlandfahne.

Du kriegst Deine Fußballschuhe nach der Grillorgie einfach nicht mehr geschnürt? Dann schnapp Dir doch ein Megafon und spiele den Schiedsrichter. Den Spielern (und Nachbarn) kannst Du dann nicht nur mit neunmalklugen Kommentaren, sondern auch mit der integrierten Sirenenfunktion auf den Senkel gehen. Mit aufgedruckter Deutschlandflagge kannst Du zudem Farbe bekennen, für welche Elf Du bei der WM 2018 alles gibst.

6. Auf Nummer sicher gehen mit dem Bumper Ball

Wer nicht nur zu viel Grillfleisch, sondern auch zu viel Bier hatte, lässt das Fußballspielen entweder ganz sein – oder er zwängt sich in diese gigantische Luftblase. Der aufblasbare Kunststoffball schützt den Oberkörper. Rennst Du irgendwo dagegen oder fällst Du vor Erschöpfung einfach um, kann Dir (fast) nichts mehr passieren. Tipp: Am meisten Spaß macht der Bumper Ball natürlich in größerer Runde, in der jeder Mitspieler in so einer lustigen Blase steckt.

7. Müde Beine mit dem Massage-Fußball verwöhnen

Der Massage-Fußball ist nicht teuer, kann aber für Entspannung sorgen.

Nach so viel körperlicher Betätigung kann eine erholsame Massage nicht schaden. Auch dafür gibt es ein Gadget, das sich speziell an Fußball-Fans richtet. Der Massage-Ball wird mit Batterien gefüttert und vibriert dann auf Knopfdruck. Wer mit den Fußballschuhen des Balls über Beine, Arme und Rücken fährt, kann verspannte Körperpartien wieder lockern.

9. Was auf die Ohren vom KitSound Mini Buddy

KitSound Mini Buddy
Der KitSound Mini Buddy wird einfach an Smartphone oder MP3-Player angeschlossen.

Beim Abschalten während der Massage kann etwas musikalische Untermalung nicht schaden. Die liefert zum Beispiel der KitSound Mini Buddy, der passend zur WM auch im Fußball-Design erhältlich ist. Der Mini-Universallautsprecher wird wahlweise per 3,5-Millimeter-Klinkenstecker oder per Bluetooth mit Smartphone, Tablet oder MP3-Player verbunden und spielt die gewünschte Musik – ob Entspannungsklänge oder Fußballhits. Versorgt wird der Mini Buddy von einem wiederaufladbaren Akku. Auch praktisch: Mehrere Mini Buddies lassen sich für kräftigeren Sound miteinander verbinden.

10. Spaß für drinnen: Air Power Soccer Disk

Wenn er schwebt, muss ein Fußball nicht unbedingt kugelförmig sein.

Wieder bereit für eine Runde Kicken, aber das Wetter spielt nicht mit? Dann schnapp Dir die Air Power Soccer Disk und heiz mit ihr durch Wohnzimmer oder Flur – je nachdem, wo genug Platz ist. Die knapp 300 Gramm schwere Scheibe wird von vier Batterien angetrieben und schwebt sowohl über Teppich als auch über glatte Fußböden. Zum Schutz von Möbeln sind rundum weiche Stoßfänger angebracht.

11. Freunde beeindrucken mit der Fußball-Fernbedienung

Wenn das Wetter nicht will, dann findet die Fußballparty halt drinnen statt. Dort kannst Du Deine Freunde nicht nur mit der Air Power Soccer Disk beschäftigen, sondern auch mit dieser coolen Fußball-Fernbedienung beeindrucken. Umschalten ist während des Spiels zwar tabu, aber die Lautstärkeregelung kann ja durchaus von Nutzen sein. Der 12 Zentimeter messende Ball aus Kunstleder ist kompatibel mit vielen Modellen von LG, Samsung und Sony, kommuniziert aber auch mit einigen Satelliten-Receivern und DVD-Playern. Versorgt wird die Fernbedienung von zwei Batterien.

12. Stilechte WM-Beleuchtung: Das 3D Licht Fußball

Das 3D Licht Fußball kann zum Beispiel auch als Nachtlicht genutzt werden.

Volle Wohnzimmerbeleuchtung ist beim Fußballschauen viel zu hell. Gemütlicher wird der Fernsehabend mit einer kleinen Wandbeleuchtung – natürlich im Fußball-Look. Das 3D Licht ist batteriebetrieben und daher einfach an der Wand anzubringen. Die angedeuteten Risse lassen es so aussehen, als würde der Fußball aus der Wand kommen. So ist das Licht auch tagsüber ein echter Hingucker.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Smart Living

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben