menu

Hausbau in Planung? Diese 5 Apps helfen auf dem Weg zum Eigenheim

Mit der richtigen Hausbau-App kannst Du Dein künftiges Heim selbst planen.
Mit der richtigen Hausbau-App kannst Du Dein künftiges Heim selbst planen.

Egal, ob Du Dein neues Haus von Grund auf selbst planen oder nur Dein bestehendes Heim neu gestalten möchtest: Zahlreiche Apps verwandeln Smartphone und Tablet heute im Handumdrehen in zuverlässige Helfer bei der Erfüllung der persönlichen Wohnträume. Vom Grundriss über die Wand- und Bodengestaltung bis hin zu Möbeln und der Organisation der entstehenden Kosten haben die smarten Anwendungen dabei für jede Eventualität das Passende in petto. Fünf besonders praktische Apps für den Hausbau haben wir im Folgenden für Dich zusammengestellt.

1. Home Design 3D

Die App Home Design 3D hilft Dir dabei, den Grundriss für Dein zukünftiges Haus zu planen oder die Inneneinrichtung Deines bestehenden Heims zu updaten. In der Anwendung lassen sich sogar mehrstöckige Häuser von Grund auf planen, wobei von der Dicke der Wände bis zur Position der Fenster alles individuell angepasst werden kann. Auch bestehende Pläne können in die Hausbau-App importiert werden.

Ist der Grundriss geschafft, kannst Du Dein virtuelles Haus mit Farbe, Möbeln und Dekoobjekten aufhübschen. Am Ende sorgt die integrierte 3D-Ansicht dafür, dass Du Dein Werk möglichst realistisch begutachten kannst. Deine Entwürfe lassen sich via Dropbox, E-Mail, der zugehörigen App-Community und Co. auch teilen.

2. MagicPlan – Die Grundriss-App

MagicPlan ist die Grundriss-App für alle, die aus professionellen oder privaten Gründen Raumpläne gestalten müssen. Und dafür musst Du nicht selbst zeichnen. Einfach mit der App die Ecken eines bestehenden Raumes aufnehmen und schon erstellt MagicPlan eigenständig den passenden Grundriss. Sogar die Kosten für Materialien wie Farbe, Bodenbeläge und Co. kalkuliert die Hausbau-App Dir in Echtzeit durch.

Zur besseren Veranschaulichung kannst Du die fertigen Grundrisse mit Fotos, Notizen und Anmerkungen ergänzen. Diverse Anleitungsvideos stehen zudem auf dem Youtube-Kanal der Entwickler bereit und helfen Dir bei allen möglichen Umsetzungsfragen mit Blick auf die Grundriss-App.

  • Verfügbar für: iOS und Android
  • Preis: kostenlos mit In-App-Käufen

3. Roomle

Bei Roomle kommt Augmented Reality (AR) ins Spiel. Die Hausbau-App lässt Dich maßstabsgetreue Grundrisse einfach mit den Fingerspitzen auf iPad und Co. zeichnen oder erstellt anhand von Raumscans eigenständig den passenden Plan. Wand- und Bodenfarben lassen sich ebenfalls anpassen und die fertigen Räume im Anschluss mit Möbeln dekorieren. Auch diese kannst Du in Größe und Farbe nach Deinem Geschmack verändern.

In der AR-3D-Ansicht kannst Du Dir am Ende das Ergebnis betrachten und Möbel, die Dir besonders gut gefallen, größtenteils auch direkt aus der App heraus bestellen.

  • Verfügbar für: iOS
  • Preis: kostenlos mit In-App-Käufen

4. RoomSketcher

Mit der App RoomSketcher lässt sich der Grundriss für Haus oder Wohnung planen, Bodenbeläge und Wandfarben anpassen und am Ende alles mit den passenden Einrichtungs- und Deko-Gegenständen verschönern. Am Ende kannst Du das fertige Projekt in 2D- oder 3D-Ansicht bewundern und sogar virtuelle Rundgänge durch Dein zukünftiges Haus erstellen. Auch einen professionellen Zeichenservice für Grundrisse bieten die Entwickler auf Wunsch an.

Die Hausbau-App ist sowohl auf Android-Geräten als auch auf dem iPad, dem Rechner und beinahe jedem anderen Device nutzbar. Als Web-App oder Download ist die Anwendung quasi für jede Eventualität gerüstet.

5. Bosch: Mein Bauprojekt

Ein Hausbau kann schon ziemlich chaotisch werden, gilt es doch, neben den diversen (Handwerker-)Terminen auch noch das Budget immer im Blick zu behalten. Hier hilft Bosch: Mein Bauprojekt. In der Hausbau-App hast Du immer im Blick, ob bei Deinen Projekten alles nach Plan läuft, das Timing stimmt und auch die Kosten weiterhin im Rahmen bleiben.

Zwar lassen sich mit der App keine Grundrisse erstellen. Dafür organisiert die Anwendung Deine Termine und das vorhandene Budget derart smart, dass Du Dich (theoretisch) nicht mal selbst um die Benachrichtigung einzelner Handwerker kümmern musst, wenn der Zeitplan sich doch etwas verschieben sollte. Das übernimmt die App für Dich.

  • Verfügbar für: iOS und Android
  • Preis: kostenlos mit In-App-Käufen
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel bei Smart Living

close
Bitte Suchbegriff eingeben