menu

Intelligenter Einbruchschutz: 5 Fenstersensoren für mehr Sicherheit

Fenstersensor Netatmo
Fenstersensoren sind unscheinbar, sorgen aber für mehr Sicherheit in Deinem Zuhause. Bild: © Netatmo 2020

Ein Einbrecher braucht durchschnittlich weniger als 30 Sekunden, um in ein Haus oder eine Wohnung einzudringen. Laut der bundesweiten Polizeilichen Kriminalstatistik steigen die Täter in den meisten Fällen über leicht erreichbare Fenster sowie Wohnungs- bzw. Fenstertüren ein. Moderne Sicherheitsvorkehrungen wie die folgenden fünf Fenstersensoren können helfen, Dein Zuhause zu schützen.

Simpel und effektiv: Öffnungsmelder Abus FUMK35000A Smartvest

Eine komfortable Lösung bietet Abus: Der Funk-Öffnungsmelder Smartvest ermöglicht die Überwachung der Fenster per Smartphone-App und kann ohne Bohren und Schrauben angebracht werden. Das Material zur Klebebefestigung wird mitgeliefert. Neigt sich die Ladung der integrierten CR2032-Batterie dem Ende, erhält der Nutzer eine Meldung über die kostenlose Smartvest-App. Einzige Voraussetzung: Der Fenstersensor ist mit dem WLAN verbunden.

Abus Smartvest Öffnungsmelder Jetzt kaufen bei

Die smarte Lösung: Tür- und Fenstersensoren von Netatmo im 3er-Pack

Die wasserdichten Sensoren von Netatmo dienen nicht nur dem Einbruchschutz an Fenstern, sie sind auch ideal für alle, die sich tagtäglich fragen: "Hab ich eigentlich alle Fenster und die Haustür zugemacht?" Via Smartphone-App kannst Du jederzeit prüfen, ob die Türen und Fenster bei Dir zu Hause geschlossen sind. Bei einem Einbruchversuch wird der Nutzer sofort benachrichtigt: Die Sensoren erkennen sowohl starke Erschütterungen als auch das Öffnen von Türen und Fenstern. Dafür müssen die smarten Gadgets, die jeweils mit zwei AAA-Batterien betrieben werden, lediglich an das Fenster oder die Tür geklebt werden.

Der Haken: Die Netatmo-Fenstersensoren funktionieren nur in Verbindung mit der zugehörigen Innenkamera von Netatmo, die separat erworben werden muss.

Netatmo-Fenstersensoren im 3er-Pack Jetzt kaufen bei

Fenstersensor trifft Alexa: WiFi-Sensor von Hama

Wer einen Fenstersensor mit Alexa-Kompatibilität sucht, ist bei Hama richtig. Der Magnetschalter lässt sich über die App Hama Smart Home steuern und ins hauseigene WiFi-Netzwerk integrieren. Fortan wirst Du per Push-Benachrichtigung auf dem Smartphone gewarnt, sobald sich jemand an Tür oder Fenster zu schaffen macht. Darüber hinaus kann wie beim Gerät von Netatmo jederzeit der Zustand der Fenster (offen oder geschlossen) in der App eingesehen werden. Zwei AAA-Batterien versorgen den Sensor mit Energie.

Der Clou: Die Installation ist flexibel. Der Fenstersensor kann sowohl mit Klebepad als auch mit einer Schraubbefestigung angebracht werden.

HAMA Fenstersensor Tuersensor kompatibel mit Alexafullscreen
Fenster auf oder zu? Der Hama-Fenstersensor registriert jede Veränderung. Bild: © Hama via SATURN 2020

Hama WiFi-Sensor Jetzt kaufen bei

Gut vernetzt: Tür- und Fensterkontakt von Bosch Smart Home

Die schlechte Nachricht vorweg: Ähnlich wie beim Fenstersensor von Netatmo funktioniert der Bosch-Fensterkontakt nur in Verbindung mit dem Bosch Smart Home Controller. Die gute Nachricht: Wer mehrere vernetzte Geräte von Bosch Smart Home besitzt, profitiert von einem ausgeklügelten Alarmsystem.

Der Sensor erkennt offene Türen und Fenster und meldet diese an das Smart-Home-System. Bei einem Manipulationsversuch der Fenster kann er zudem die Sirene der Rauchwarnmelder auslösen oder automatisch die integrierten Philips-Hue-Leuchten blinken lassen, sodass möglichst viel Aufmerksamkeit auf Dein Zuhause gelenkt wird.

Die Bosch-Sensoren dienen nicht nur dem Einbruchschutz. Sie senden auch ein Signal an das Bosch-Thermostat, sobald ein Fenster zum Lüften geöffnet wird. Das smarte Thermostat reguliert dann automatisch die Temperatur herunter, um Heizkosten zu sparen.

Bosch Smart Home Fensterkontakt Jetzt kaufen bei

Nicht zu überhören: Alarm-Fenstergriff Abus FG300A

Einbrecher tun in der Regel alles, um nicht aufzufallen. Ein lauter Alarm kann schon reichen, um die Kriminellen in die Flucht zu schlagen. Der abschließbare Fenstergriff Abus FG300A verfügt über eine 110 dBA laute Sound-Funktion, die bereits beim Einbruchsversuch anschlägt. Dank anpassbarem Vierkantstift kann der Griff in jedes Fenster eingesetzt werden. Betrieben wird der simple Fenster-Einbruchschutz mit Alarm durch zwei AAA-Batterien.

Abus FG300A Jetzt kaufen bei

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Haussicherheit

close
Bitte Suchbegriff eingeben