menu

Mit allen Wassern gewaschen: 5 günstige Spülmaschinen unter 500 Euro

AEG ProClean Geschirrspüler
Gute Spülmaschinen müssen nicht teuer sein! Bild: © Electrolux 2020

Wer erledigt schon gern den Abwasch per Hand? Eine Geschirrspülmaschine ist äußerst praktisch – und muss nicht die Welt kosten. Wir haben fünf günstige Geräte zusammengestellt, für die Du keine 500 Euro hinblättern musst.

Anmerkung: Alle Preise und Informationen entsprechen dem Stand vom 23. März 2021.

Gut und günstig: OK ODW 6041

OK fullscreen
Der OK-Geschirrspüler punktet mit einer Halbe-Beladungs-Funktion. Bild: © Saturn 2021

Modell: freistehend mit Unterbaumöglichkeit
Energieeffizienzklasse: E
Preis: 269,99 Euro
Maße (Breite/Höhe/Tiefe): 598 x 850 x 598 Millimeter

Der frei stehende Geschirrspüler OK ODW 6041 bietet Platz für bis zu zwölf Gedecke. Im Durchschnitt verbraucht die Spülmaschine pro Waschgang 0,92 Kilowattstunden Strom und knapp 12 Liter Wasser. In Betrieb beträgt die Lautstärke 49 Dezibel, was in etwa den Geräuschen eines Kühlschranks entspricht.

Das Geschirr kann in sechs Programmen spülen, die über die LED-Anzeige ausgewählt werden. Die Spültemperatur beträgt 40 bis 70 Grad Celsius. Für kleine Haushalte praktisch: die Halbe-Beladungs-Funktion. Sie ermöglicht eine wassersparende Reinigung, wenn die Spülmaschine nur zum Teil gefüllt ist. Zudem ist der Korb verstellbar, um Platz für große Töpfe und Pfannen zu schaffen.

OK ODW 6041 Jetzt kaufen bei

 

Echt schmal: Beko DFS 28021 W

geschirrspüler beko DFS 28021 fullscreen
Die Beko-Spülmaschine kann unter der Arbeitsplatte oder frei stehen. Bild: © Saturn/Beko 2020

Modell: freistehend, unterbaufähig
Energieeffizienzklasse: E
Preis: 324 Euro
Maße: 448 x 850 x 600 Millimeter

Die Beko DFS 28021 ist lediglich 448 Millimeter breit, eignet sich daher gut für kleine Küchen und Singlehaushalte. Auch der Verbrauch der Spülmaschine ist schlank: Das Gerät soll bei durchschnittlicher Nutzung im Jahr mit 211 Kilowattstunden Strom und 2.436 Liter Wasser auskommen. Der Geschirrspüler ist sowohl als Unterbaugerät als auch frei stehend nutzbar. Er bietet Platz für zehn Gedecke, die Höhe des oberen Korbs ist flexibel verstellbar. Die Lautstärke in Betrieb beträgt 46 Dezibel.

Was ist ein Gedeck?
Ein Gedeck besteht gemäß der Europäischen Norm EN 50242 aus je einem Ess-, Suppen- und Dessertteller, Tasse, Untertasse, Trinkglas, Messer, Gabel sowie Suppen-, Dessert- und Teelöffel.

Das Beko-Gerät bietet acht Waschmodi mit diversen Automatikprogrammen. Dank Spültemperaturen von 35 bis 70 Grad lässt sich sowohl hitzeempfindliches Geschirr schonend reinigen als auch hartnäckiger Schmutz wirksam entfernen. Starke Verschmutzungen beseitigt die Maschine mit einem zusätzlichen Sprüharm. Der Geschirrspüler besitzt ebenfalls eine Halbe-Beladung-Funktion mit niedrigem Wasserverbrauch und verfügt zudem über eine Kindersicherung.

Beko DFS 28021 W Jetzt kaufen bei

 

Variabel: Bosch SMV4HVX31E Serie 4

Bosch fullscreen
Das Bedienfeld der Bosch-Spülmaschine ist nur bei geöffneter Tür zu sehen. Bild: © Saturn 2021

Modell: vollintegrierbar
Energieeffizienzklasse: E
Preis: 479 Euro
Maße: 598 x 815 x 550 Millimeter

Der Geschirrspüler von Bosch bietet Platz für bis zu 13 Gedecke und lässt sich komplett in die Küchenzeile integrieren. Das Gerät verbraucht pro Waschladung 0,92 Kilowattstunden und 9,5 Liter Wasser.

Sechs Programme und fünf Spültemperaturen von 40 bis 70 Grad sorgen dafür, dass Geschirr und Besteck sauber aus der Maschine kommen. Ein Beladungssensor erkennt, wie viel Geschirr sich in der Maschine befindet und wählt selbsttätig die dazu passende Wassermenge beim Spülen. Praktisches Gimmick: Die Maschine zeigt die Restzeit des Spülvorgangs als roten LED-Lichtpunkt auf dem Fußboden an. Die Lautstärke des Bosch-Gerätes beträgt 46 Dezibel, die Körbe und Schubladen im Inneren lassen sich in mehreren Stufen verstellen.

BOSCH SMV4HVX31E Serie 4 Jetzt kaufen bei

Weiß, was drinsteckt: AEG FES5260AZM

AEG fullscreen
Die Spülmaschine von AEG punktet mit einer Beladungserkennung. Bild: © Saturn 2021

Modell: teilintegrierbar
Energieeffizienzklasse: E
Preis: 415,99 Euro
Maße: 596 x 818 x 575 Millimeter (B/H/T)

Beim Geschirrspüler AEG FES5260AZM handelt es sich um ein teilintegrierbares Modell. Die Spülmaschine bietet Platz für dreizehn Standardgedecke, der Verbrauch pro voller Waschladung liegt bei 0,921 Kilowattstunden Strom und 9,9 Liter Wasser.

Nutzer können über das Display zwischen fünf Programmen und vier Temperaturstufen wählen. Eine Beladungserkennung gibt an, wie viel Geschirr bereits in der Spülmaschine steckt. Mit Betriebsgeräuschen von 47 Dezibel liegt der AEG-Geschirrspüler im Durchschnitt.

AEG FES5260AZM Jetzt kaufen bei

 

Nicht sichtbar: Siemens SN63HX36TE

Siemens fullscreen
Verschwindet komplett hinter der Küchenfront: Der vollintegrierbare Geschirrspüler von Siemens. Bild: © Saturn 2021

Modell: vollintegrierbar
Energieeffizienzklasse: E
Preis: 498,60 Euro
Maße: 598 x 815 x 550 Millimeter

Die Spülmaschine Siemens SN636X03ME verschwindet ebenfalls komplett in der Einbauküche. Das Gerät bietet Platz für 12 Gedecke. Der Körbe mit umklappbaren Gestellen und Stacheln sind verstellbar, der Verbrauch pro Waschladung liegt bei 9,5 Liter Wasser und 0,9 Kilowattstunden Strom.

Zur Wahl stehen sechs Spülprogramme, die sich an Geschirrmenge und Verschmutzung anpassen lassen. Die Temperatur ist in fünf Stufen von 45 bis 70 Grad Celsius wählbar. Per App kann der Geschirrspüler sogar aus der Ferne gestartet werden oder das Feature Silence on Demand gewählt werden. Die Betriebsgeräusche liegen beim Siemens-Modell bei 46 Dezibel.

Siemens SN63HX36TE Jetzt kaufen bei

 

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Geschirrspülmaschinen

close
Bitte Suchbegriff eingeben