menu

AirPods Max: Smart Case hat kaum Auswirkungen auf Akkulaufzeit

airpods-max-case
airpods-max-case Bild: © Apple 2020

Als die neuen AirPods Max von Apple vorgestellt wurden, sorgte vor allem die Tragetasche Smart Case mit ihrem gewöhnungsbedürftigen Look für hochgezogene Augenbrauen. Die Hülle soll die Kopfhörer in einen Ultra-Low-Power-Modus versetzen. Wie nun aber klar wird, sind die Auswirkungen auf die Akkulaufzeit der AirPods Max gar nicht so groß wie gedacht.

Offenkundig wird dies durch ein neues Support-Dokument von Apple zu den AirPods Max, über das unter anderem 9to5Mac berichtet. Wie der Hersteller erklärt, schalten die Kopfhörer, die keinen Power-Button besitzen, automatisch nach fünf Minuten in einen Low-Power-Modus, wenn sie nicht bewegt werden. Wenn die AirPods Max allerdings in das Smart Case gelegt werden, wird der Low-Power-Modus sofort aktiviert.

Der Ultra-Low-Power-Modus, bei dem auch noch Bluetooth und die Suchfunktion über die "Wo ist?"-App deaktiviert werden, kommt allerdings erst nach mehreren Stunden ins Spiel. Aktiviert wird der besonders energiesparende Modus erst nach 72 Stunden, wenn die AirPods Max sich außerhalb des Case befinden. Im Smart Case wird der Ultra-Low-Power-Modus nach 18 Stunden eingeschaltet.

Hier noch einmal die Akku-Modi in der Übersicht:

Im Smart Case Nicht im Smart Case
Low-Power-Modus Sofort 5 Minuten
Ultra-Low-Power-Modus 18 Stunden 72 Stunden

Was passiert, wenn man die Kopfhörer um den Hals trägt?

Die Nutzung des Smart Case hat also nur einen größeren Einfluss auf die Akkulaufzeit der Kopfhörer, wenn man sie mehr als 18 Stunden beiseitelegt, etwa über Nacht. Allerdings ist der Unterschied im Energieverbrauch zwischen Low Power und UItra Low Power unbekannt – Apple macht hier leider keine Angaben.

Ebenfalls offen bleibt die Frage, was passiert, wenn die Kopfhörer um den Hals getragen oder in eine andere Tasche gelegt und getragen werden. In diesem Fall dürften die AirPods Max wohl nicht in den Low-Power-Modus schalten, da sie immer noch bewegt werden. Wie viel Energie die Kopfhörer dann verbrauchen, wollte Apple aber nicht verraten – hier können wohl nur unabhängige Tests für Aufklärung sorgen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Kopfhörer

close
Bitte Suchbegriff eingeben