menu

AirPods Studio, AirPower & Co.: Neue Apple-Produkte kurz vor Launch?

airpods-studio-concept
Apples erste Over-Ear-Kopfhörer könnten demnächst an den Start gehen.

Neben dem iPhone 12 könnte Apple gleich eine ganze Reihe an neuen Produkten vorstellen – darunter die Apple AirTags und neue AirPods. Selbst ein längst tot geglaubtes Projekt soll seine Wiederauferstehung feiern.

Das zumindest schreibt der bekannte Leaker @L0vetodream auf Twitter (via AppleInsider). Demnach seien neue Produkte von Apple demnächst bereit für den Launch. Dabei handle es sich um die Apple AirTags, AirPower sowie die AirPods Studio und die AirPods Pro Lite.

Wann genau die neuen Produkte auf den Markt kommen könnten, verrät der Leaker nicht, spricht stattdessen lediglich davon, dass in seinen Träumen "einige Produkte bereit zur Auslieferung" seien. Da jedoch kein Launch-Event geplant ist, dürfte es sich nicht um sehr wichtige Produkte wie einen neuen Mac auf Basis der ARM-Architektur handeln.

AirTags und AirPower im Anmarsch?

Bei den AirTags soll es sich um kleine Bluetooth-Tags handeln, die das Auffinden verlegter Sachen erleichtern. Sie können etwa an Schlüsseln angebracht und mittels iPhone leicht aufgespürt werden – ähnlich wie die populären Tags von Tile. Dass ausgerechnet Apple AirPower ein unverhofftes Comeback feiern könnte, hätten viele Beobachter vor einiger Zeit noch für ausgeschlossen gehalten. Die kabellose Ladestation, die bis zu drei Produkte gleichzeitig mit Strom versorgen kann, soll jetzt bereit für einen Launch sein. Die Mängel, unter anderem die hohe Hitzeentwicklung, habe Apple in den Griff bekommen.

AirPods-Familie bekommt Zuwachs

Auch zwei neue AirPods-Kopfhörer sollen demnächst an den Start gehen: die Over-Ear-Kopfhörer AirPods Studio und die True-Wireless-Kopfhörer AirPods Pro Lite, bei denen es sich um eine abgespeckte Version der AirPods Pro handeln dürfte.

Im September wird Apple das iPhone 12 vorstellen. Gut möglich, dass Apple die genannten Produkte zu einem früheren Zeitpunkt in den Handel bringen wird.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Apple

close
Bitte Suchbegriff eingeben