menu

AirPods Studio: Leak-Bild zeigt Apples neuen Premium-Kopfhörer

airpods-studio-concept
So könnten die AirPods Pro aussehen (Renderbild). Bild: © Twitter/Jon Prosser 2020

Apple will mit den AirPods Studio noch in diesem Jahr Over-Ear-Kopfhörer vorstellen – einmal als High-End-Modell und einmal als Variante für Fitness-Fans. Ein neues Leak-Bild enthüllt jetzt das mutmaßliche Design der Headphones.

Der bekannte Leake Fudge hat die entsprechende Aufnahme über Twitter verbreitet (via MacRumors). Sie soll die AirPods Studio zeigen, deren Release Branchenbeobachter noch in diesem Jahr erwarten. Zu sehen ist die schwarze Variante – es soll auch eine weiße Ausführung geben – mit einem großen, länglichen Ohrpolster.

AirPods Studio mit Netzgewebe wie beim HomePod?

Der Ohrbügel verfügt über einen grauen Stoffbezug, bei dem es sich laut dem Leaker um das gleiche Netzgewebe handelt, das Apple auch für seinen Smart Speaker HomePod verwendet. Die AirPods Studio sollen in zwei Ausführungen erscheinen: als Premium-Kopfhörer und als leichteres Modell, das sich auch gut für den Sport eignet. Das geleakte Bild zeigt angeblich das Fitness-Modell.

Clevere Erkennungstechnologie und Noise Cancelling

Experten erwarten, dass Nutzer die Kopfhörer nach ihren Wünschen individualisieren können. Sowohl Ohrpolster als auch Kopfbügel sollen magnetisch am Gestell befestigt sein, was den leichten Austausch durch andersfarbige Komponenten ermöglichen würde. Sehr wahrscheinlich beherrschen die AirPods Studio aktives Noise Cancelling und unterdrücken störende Außengeräusche somit effektiv.

Die Kopfhörer sollen mit zahlreichen weiteren Features ausgestattet sein und etwa erkennen, ob sie am Kopf oder um den Nacken herum getragen werden. Kopfhörer haben üblicherweise Ohrpolster, die mit links und rechts beschriftet sind – bei den AirPods Studio soll es dank integrierter Positionserkennung keine Rolle spielen, wie herum der Träger die Kopfhörer aufsetzt.

Wann Apple die AirPods Studio vorstellt, ist noch unklar. Für den Oktober erwartet die Branche das iPhone 12 – gewiss ein würdiger Rahmen, um passende Premium-Kopfhörer auf den Markt zu bringen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Apple

close
Bitte Suchbegriff eingeben