News

An diesem Tag dürfte das Samsung Galaxy S8 Release feiern

Das Samsung Galaxy S8 dürfte sich am Design des Galaxy S7 Edge orientieren.
Das Samsung Galaxy S8 dürfte sich am Design des Galaxy S7 Edge orientieren. (©TURN ON 2016)

Das Samsung Galaxy S8 sollte wie die Vorgänger am Jahresanfang vorgestellt werden. Anfang 2017 ist es soweit. Aber an welchem Tag genau dürfen wir uns auf die offizielle Vorstellung freuen? Dazu ist jetzt ein plausibles Datum aufgetaucht.

Das neue Samsung-Flaggschiff Galaxy S8 wird voraussichtlich am 26. Februar 2017 offiziell vorgestellt werden. Und Mitte März dürfte es bereits in den Läden stehen. Dieser Meinung ist jedenfalls PhoneArena. Aber wie sind die Mobile-Spezialisten auf diese Idee gekommen?

Kurz vor dem Mobile World Congress?

Grund für die Annahme sind die Release-Daten der Galaxy-S-Smartphones der vergangenen Jahre. Diese wurden nämlich entweder am Anfang oder einen Tag vor dem Mobile World Congress vorgestellt. Der MWC ist eine Messe für mobile Geräte wie Smartphones und Tablets, die jährlich im spanischen Barcelona stattfindet. Samsung nutzte die Aufmerksamkeit rund um die Messe in den vergangenen Jahren für die offizielle Präsentation der Galaxy-S-Smartphones.

Samsung hat System

Das Galaxy S5 wurde zum Beispiel am ersten MWC-Messetag im Jahr 2014 vorgestellt, das Galaxy S6 einen Tag vor dem MWC im Jahr 2016 und das Galaxy S7 einen Tag vor der Messe des Jahres 2016. Im Jahr 2017 findet die MWC zwischen dem 27. Februar und dem 2. März statt. Darum geht PhoneArena davon aus, dass Samsung das Galaxy S8 auf einer eigenen Keynote am 26. Februar vorstellen wird. Wann das neue Galaxy-S-Smartphone in den Läden steht, lässt sich weniger klar beantworten, so wurden die Vorgänger 19 bis 46 Tage nach der Präsentation in den Handel gebracht. Mit ungefähr einem Monat sollte man also rechnen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben