menu

Android 11: Google plant Release am 8. September

Android-11-Wallpaper
Android 11 im Anflug: Googles Betriebssystem soll wie gewohnt im September ein großes Update erhalten. Bild: © Google/ TURN ON 2020

Android 11 erscheint voraussichtlich am 8. September. Zunächst versorgt Google wie üblich die hauseigenen Smartphones mit der neuen Software.

Die öffentliche Beta von Android 11 lässt sich bereits seit einigen Wochen nutzen. Für den Sommer können wir wohl mit weiteren Beta-Versionen des neuen Betriebssystems rechnen, im Herbst steht dann der finale Release auf dem Plan. Als Datum steht der 8. September im Raum, das geht laut XDA Developers aus einer Präsentation für Entwickler hervor.

Google liegt offenbar im Zeitplan

Der Termin wäre weder ungewöhnlich noch überraschend, Google hat Android 10 im vergangenen Jahr am 3. September veröffentlicht. Momentan deutet also alles darauf hin, dass die Entwickler trotz Corona-Krise im üblichen Zeitplan liegen.

Direkt zum Launch kommen wie gewohnt nur die Besitzer von Google-Smartphones in den Genuss der neuen Android-Version. Das betrifft die Geräte Pixel 4, Pixel 3a, Pixel 3 und Pixel 2. Die anderen Hersteller werden die Updates auf Android 11 erst in den folgenden Monaten veröffentlichen.

Die neuen Features von Android 11

Mit Android 11 kommen wieder zahlreiche neue Features auf die Smartphones. Es gibt unter anderem eine neue Benachrichtigungs-Verwaltung und ein neues Kontrollzentrum für Smart-Home-Geräte. Eine umfangreiche Übersicht über die wichtigsten Features findest Du an dieser Stelle.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Android 11

close
Bitte Suchbegriff eingeben