News

Android 5.1 Lollipop könnte bereits im Februar erscheinen

Android 5.1 Lollipop soll angeblich bereits im Februar 2015 erscheinen.
Android 5.1 Lollipop soll angeblich bereits im Februar 2015 erscheinen. (©Facebook/AndroidOfficial 2014)

Das Update auf Android 5.1 Lollipop soll einem Medienbericht zufolge bereits im Februar 2015 kommen. Ebenfalls spannend sind die angeblichen neuen Features des aktualisierten Betriebssystems: Android-Fans können sich bereits jetzt auf die Rückkehr des Silent Mode und eine verbesserte Akkulaufzeit freuen.

Noch haben manche Android-Nutzer nicht einmal das Update auf Android 5.0 Lollipop erhalten, da steht offenbar schon der Nachfolger in den Startlöchern. Nach Informationen von Androidpit soll bereits Ende Februar 2015 die nächste Version Android 5.1 Lollipop erscheinen. Auch über die neuen Features und Verbesserungen will die Webseite bereits Bescheid wissen. So soll mit der Aktualisierung auch der Silent Mode zurückkehren, der unter Android 5.0 unerklärlicherweise verschwunden war.
Weitere Verbesserungen, die Androidpit auflistet:

  • Generelle Verbesserungen der Systemstabilität
  • Verbesserung des RAM-Managements
  • Probleme mit plötzlich schließenden Apps werden behoben
  • Bessere Akkulaufzeit
  • Fehler mit Wireless-Verbindungen und hohem Datenverbrauch werden behoben
  • Probleme mit "Okay Google" beseitigt
  • Probleme mit Benachrichtigungen behoben
  • Sound-Probleme auf einigen Geräten beseitigt
  • Weitere Verbesserungen und Änderungen

Android 5.0 Lollipop erschien erst im November 2014

Ob Android 5.1 Lollipop noch weitere neue Funktionen mit sich bringen wird, ist noch nicht klar. Laut Androidpit sei das Changelog noch nicht final. Google veröffentlichte Android 5.0 Lollipop erst Anfang November 2014. Die größte Neuerung war das überarbeitete "Material"-Design. Damit wirkt Android nun deutlich aufgeräumter und bringt neue Animationen für UI-Elemente mit.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben