News

Android 6.0 Marshmallow: Release angeblich am 5. Oktober

Schon ab dem 5. Oktober könnte Android Marshmallows rösten.
Schon ab dem 5. Oktober könnte Android Marshmallows rösten. (©Youtube/Google 2015)

Der Release von Android 6.0 Marshmallow ist anscheinend nur noch wenige Tage entfernt. Bereits am 5. Oktober könnte das neue Betriebssystem für Nexus 5X und Nexus 6P bereitstehen.

Die neueste Android-Version 6.0 Marshmallow ist offenbar nur noch knapp zwei Wochen entfernt. Dies geht aus einer Info-Grafik hervor, die der kanadische Mobilfunkbetreiber Telus am Donnerstag veröffentlicht hat. In dieser wurden die erwarteten Betriebssystem-Updates für die Smartphones Nexus 5X und Nexus 6P auf den 5. Oktober datiert.

Wann kommen die neuen Nexus-Smartphones?

Mittlerweile wurde der Hinweis zu Android 6.0 zwar wieder von der Website des Unternehmens entfernt, zuvor wurde er jedoch von verschiedenen Besuchern der Website kopiert und ist beispielsweise weiterhin bei Android Authority zu sehen. Tatsächlich klingt der 5. Oktober als Release-Datum für Android 6.0 Marshmallow ziemlich realistisch. Bereits am 29. September plant Google nämlich die Vorstellung seiner neuen Smartphones Nexus 5X und Nexus 6P, die bereits ab Werk mit dem neuen Android ausgeliefert werden sollen. Ob diese dann ebenfalls schon Anfang Oktober zu haben sind, ist jedoch noch nicht bekannt.

Doch selbst wenn Google den Release von Android 6.0 Marshmallow am 5. Oktober durchführt, heißt das nicht, dass auch alle Besitzer von Nexus 5 und Nexus 6 die neue Software gleich am ersten Tag erhalten. Wie in der Vergangenheit kann dies einige Tage dauern. Allerdings dürfte der Entwickler Android 6.0 ab diesem Datum dann zumindest zum manuellen Download für die Nexus-Geräte bereitstellen, sodass theoretisch jeder das Update selbst vornehmen kann.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben